Frage von selcuk3899, 257

Welche Kosten fallen bei einem Kangal jährlich an?

Hei alle zusammen will mir ein türkischen Hirten Hund kaufen einer der stärksten Hunden der Welt Weiß jemand wie viel man bezahlen muss monatlich oder jährlich ? Danke voraus

Antwort
von dogmama, 145

will mir ein türkischen Hirten Hund kaufen einer der stärksten Hunden der Welt 

aus Deinem Kommentar ergibt sich, dass Du einen Kangal aus der Türkei ausführen willst. 

Diese Hunde darfst Du aus der Türkei gar nicht ausführen. Die Ausfuhr aus der Türkei sowie die Einfuhr in die EU ist verboten! 

Erkundige Dich beim Zoll über die Einfuhrbestimmungen dieser Hunde! Ansonsten würde der Hund an der Grenze beschlagnahmt und Du eine hohe Strafe zahlen müssen.

Im Übrigen steht ein Kangal in manchen Bundesländern auch auf der Liste der gefährlichen Hunde, welche die Haltung dieser Hunde dort verbietet oder auch erschwert. Sachkundenachweis, erhöhter Steuersatz bis zu 900 EUR etc..

Kommentar von Bitterkraut ,

Kangals sind vermutlich die einzigen Hunde, die wirklich auf so eine Liste gehören. Daß die bei Beißunfällen nicht auffallen, liegt nur an der sehr geringen Anzahl, die es hier gibt.

Antwort
von Bitterkraut, 149

Wenn ich schon so einen Unsinn höre, einen der stärksten Hunde der Welt... Hast du keinen großen Bruder? Nein? Dann geh selber pumpen, aber laß unschuldige Hunde in Ruhe.

Hast du eine Schafherde? Nein? Dann laß die Finger von Herdenschutzhunden! Du wirst Mühe haben, für diesen höchst anspruchsvollen und schwererziehbaren Hund überhaupt eine Versicherung zu finden. Wer keine Ahnung hat, soll sich keinen Hund anschaffen, schon gar keinen Kangal. Das tun nur Leute, die solche Hunde brauchen, und Luete, die mit ihnen angeben wollen und diese Hunde quälerisch halten, damit das überhaupt möglich ist.

Antwort
von Schwoaze, 169

Du hast aber schon Erfahrung mit Hunden, hoffe ich!

Du meinst wahrscheinlich eine "Haftpflichtversicherung" für den Hund, nehme ich an: Das kann man bei einer Haushaltsversicherung recht günstig dranhängen, kostet nur ein paar Euro im Monat... ich nehme an, dass das in D nicht viel anders sein wird als in Ö.

Oder meinst Du die Unterhaltskosten? Also mein Hund, der kaum einmal einen Tierarzt braucht, also die alleinigen Kosten für Futter und Leckerlis belaufen sich pro Monat auf ca. € 100 - 120.

Kommentar von selcuk3899 ,

Ja halt die Versicherung falls mein Hund einen beißen soll kann schließlich mit jedem Hund passieren ja danke für die Info

Kommentar von Bitterkraut ,

Sollte dein Hund jemals jemaden beißen, und das ist bei einem Kangal sehr wahrscheinlich, weil die gegen alles und jeden verteidigen, und zwar, ohne daß man ihnen das sagen muß, bekommst du nie mehr eine Versicherung. Falls dir überhaupt jemand einen Kangal versichert.

Kommentar von Schwoaze ,

Der Kangal kommt anscheinend in gute und erfahrene Hände.

Kommentar von Bitterkraut ,

Ja, in die Hände eines Schuljungen dessen Hobbies bisher Shisha und I-Phone sind. Aber zum Glück erlaubt ja die Türkei die Ausfuhr ohnehin nicht.

Kommentar von Schwoaze ,

Aaah, hast Dir sei Profil ang'schaut!  ;-))

Kommentar von selcuk3899 ,

hahaha hahaha ok

Kommentar von selcuk3899 ,

chillt mal eure Eier was geht mit euch Schief alter war nur ne frage wenn ihr Sofas macht könnt ihr direkt die app löschen aber Analphabeten wie ihr versteht J a nicht gf.de heißt

Kommentar von Schwoaze ,

Komm runter, Bursche! Ich nehme an, dass das sowieso ein Familienhund wird, Du allein wirst ja nicht im Haus wohnen.

Kommentar von inicio ,

ein kangal ist kein familienhund - er sit ein herdenschutzhund -lies mla bitte nach was das bedeutet!

Kommentar von Schwoaze ,

Mensch, glaubst Du, selcuk lebt allein im Haus mit großem Garten?- daher : Familienhund. Nichtsdestotrotz kenne ich einen äußerst liebenswürdigen Kangal als Familienhund hier bei uns im Ort. Allerdings ist das schon eine beeindruckende Gestalt!

Antwort
von pilot350, 148

Du benötigst zur Haftpflichtversicherung eine Tierhalterhaftpflichtversicherung die nicht unbedingt in einer privaten Haftpflicht mit eingeschlossen sein muss. Bei Deiner Hunderasse hoffe ich Du hast Erfahrungen mit großen Hunderassen, denn diese Rasse hat absolut keinen Gehorsam. Dieser Hund wird mir Dir Gassi gehen und nicht Du mit ihm. Zudem rate ich Dir dringend eine Tierhüterhaftpflicht zusätzlich abzuschließen denn wenn mal eine andere Person als Du mit dem Hund raus geht hat Deine Tierhalterhaftpflicht keinen Versicherungsschutz der anderen Person.

Kommentar von selcuk3899 ,

Ich habe selber in der Türkei einen den wollte ich hier hin bringen deswegen ich kenne die Hunde von A bis Z

Kommentar von pilot350 ,

Na dann ist das was anderes, Du kennst Dich mit dieser Rasse aus. Jedoch solltest Du auf jeden Fall diese Versicherungen unbedingt abschließen die ich Dir empfohlen habe.

Kommentar von Bitterkraut ,

Quatsch, der kennnt sich nicht aus. Würde er das, käme er nie auf die Idee so einen Hund hierher zubringen. Außerdem ist die Ausfuhr aus der Türkei verboten, das wüßte er auch, wenn er sich auskennen würde. Und nur, weil man solche Hunde mal gesehen hat, kennt man sich noch lange nicht aus. Ich hab auch schon Elefanten in Afrika gesehen...

Kommentar von Bitterkraut ,

Und wenn du wirklich in der Türkei warst, und dort gesehen hast, was die Hunde so draufhaben und wie sie leben, warum willst du dann einen hierher bringen? Damit er ein Leben leben muß, das dir gefällt, diesem Hund aber niemals gerecht werden kann?

Ganz abgesehen davon, daß die Ausfuhr dieser Hund aus der Türkei streng verboten ist. Mit dem Hund kannst du das Land gar nicht verlassen.

Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 120

es ist verboten einen kangal aus der tuerkei zu verbingen! 

ausserdem was willst du mit einem herdenschutzhund in deutschland in einem garten? du hast keine ahnung von hunden im allgemeinen und erst recht nicht von solchen hunden, oder?

hundesteuer ist von deinem wohnort abhanegig , versicherungen gibt es ab 60 euro aufwaerts.

Kommentar von selcuk3899 ,

Ich hab gefragt was es kosten soll nicht was ich machen muss du Analphabet

Kommentar von Bitterkraut ,

Du mußt nix machen, und du kannst auch gar nix  machen. Geh du weiter einen Tabakhändler suchen, der dir Shishatabak verkauft, obwohl du minderjährig bist. Damit hast du genug zu tun.

Und hör auf, hier Leute zu beleidigen oder denk dir schon mal nen neuen Nick aus. Der alte wirds dann nicht mehr lange machen.

Kommentar von inicio ,

wer hier nicht lesen kann -das ist die frage... ich habe dir alles gesagt, was du wissen musst -aber nicht hoeren willst.. 

Antwort
von BS3BM, 95

Was willst du kleiner Wichtel mit einem Kangal? Weißt du überhaupt welche Bedürfnisse so ein Herdenschutzhund hat? Deine Antworten sind voll daneben und können nicht erst genommen werden - und zeigen, dass du null Ahnung von diesen Hunden hast.

Also kusch dich in die Federn und nuckel am Daumen. Ein großer Hund macht aus dir noch lange keinen Kerl, vor dem man Respekt haben müsste.

Antwort
von MiraAnui, 126

Was willst du mit so einen Hund? Die gehören in eine Herde um ihrer Bestimmung nach zugehen.

Kommentar von selcuk3899 ,

hab einem 600m2 Garten eigen Haus und wohne nah am Wald ich kenne mich gut aus mit kangal Hunden komme selber aus sivas wo die Abstammung ist wollte nur fragen was es kosten soll und nicht die gehören eine Herde

Kommentar von Bitterkraut ,

Nein, du kennst dich kein bischen aus! Sonst kämst du nie auf die Idee, daß du einen Herdenschutzhund in einem Garten halten kannst. Das ist purer Blödsinn und Träumerei. Es sitzn genug solche Gartenkangals hier in den Tierheimen, frag mal, warum. Die dachten auch, das geht.

Kommentar von MiraAnui ,

Du kennst dich einen Pups aus...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community