Frage von PaulPanther187, 62

Hummerschwänze roh essen?

Guten Abend, Habe für so 2€ abgepackte Humnerschwänze gekauft, Nun frage ich mich, kann man die roh essen? Laut dem WWW muss man die erst ne halbe stunde inner pfanne zubereiten und ich bin wirklich kein Meisterkoch :/

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von zasch, 35

Ernsthaft..also Hummer is ja eigentlich teuer. "Ich hab da mal was für 2€ gekauft", bedeutet du hast irgendein krebsverschnitt aber bestimmt keinen richtigen Lobster. Um etwas in einer Pfanne anzubraten, was ich die definitiv rate bei Fisch und Ähnlichem, muss man weder Genie noch Koch sein. Eigentlich wird ein Hummer lebend in den heissen Kochtopf geworfen. Bei Pfanne, LEICHT Öl in die Pfanne, so auf 75% bei E und 50℅ bei Gasherd. Darin die Krebsschwänze anbraten ca 5-7 min, nich verbrennen lassen und sofort den Herd um 50% reduzieren. Langsam gar werden lassen in der Pfanne. Dazu kannst du nen Schuss Zitrone oder Limette zum ablöschrn benutzen. Du kannst auch alles im Ofen in einer Pfanne o.ä. zubereiten, dann wirds aber, meiner Meinung nach, zu trocken und das Arbeiten mit dem Krebsfleisch zu umständlich.Bon Appetit und gib nächstes Mal bissel mehr aus, nur falsch du enttäuscht wirst von deinem Kauf.

Kommentar von PaulPanther187 ,

Das "2€" habe ich angemerkt, damit keiner auf die Idee kommt, in die Kommentare "Wäre doch viel zu schade um den teuren Hummer." Zu kommentieren. Krebsverschnitt? Was soll das sein?

Was bei mir im Kühlschrank schlummert ist auf jeden Fall ein festes Stück und nix zusammengepresstes.

Achso, ja, auf der Packung stand "Surimi"...0 Ahnung was das bedeutet, vielleicht erklärt es deinen "Krebsverschnitt"...

Denke mal du wolltest die beste Antwort werden, sonst hättest du dir nicht die Zeit genommen mir ne Kurzanleitung zu schreiben. Nun, dann soll es wohl so sein. Achso, wie lange lässt man einen Hummerschwanz gären/garen?

Wie gesagt, bezüglich Kochen bin ich recht froh dass ich ein Spiegelei zaubern kann :)

Antwort
von Sesamkorn, 12

Auf Deine Frage... Du hast also Surimi gekauft, das ist ein Kunstprodukt aus Fischeiweiß und Chemie... geschmacklich neutral - ich würde das nicht mögen. Aber Du kannst es weiterverarbeiten, in dem Du es entweder kochst, brätst oder auch kalt als Sushi verwendest. Surimi ist auf keinen Fall mit einem Hummer zu vergleichen.

Antwort
von Brunnenwasser, 23

Aus der Schale lösen und wieder reinlegen, schön mit Knoblauchbutter oder nach Geschmack bestreichen und für ca. 20 Minuten in den Backofen.

Und jetzt sag uns daß es wirklich Hummer ist, und wo es den so günstig gibt. Der kann ja eigentlich nur vom Laster gefallen sein.

Kommentar von zasch ,

Mit Butter veredeln is super!!!

Kommentar von PaulPanther187 ,

Backofen? 20 Minuten?

Das schmeckt dann noch? Dachte es ginge nur in der Pfanne.

Also ich hol das Ding aus der Verpackung, dann tu ich bisschen Knoblauchbutter aufs Backblech und klatsche den Hummerschwanz drauf?

Nach mehrfachem Draufhinweisen dank der Antworten hier ist es wohl kein "echter Hummer". Steht halt Hummerschwänze auf der Packung. Is wohl so Surimizeuch, aber ich hab 0 Ahnung was das jetzt bedeutet.

Kommentar von Brunnenwasser ,

Surimi ist zusammengepresstes Fischeiweiß, das mit Zusatzstoffen zusammenhält. Kann man mal essen, ist aber nichts für Gourmets. Selbst das rote auf dem Fisch ist ein Farbstoff. Wird aus Fischen hergestellt, die man nicht unbedingt in der Theke sieht.

Ein echter Hummerschwanz wäre in der Schale, daher den Tipp bitte NICHT beim Surimi nachmachen. Das Ding kannst Du so wie es ist in einer Soße dippen. Trotzdem guten Hunger !

Kommentar von PaulPanther187 ,

Hä? Muss ich mein leckeres zusammengepresstes Fischeiweiß jetzt erwärmen oder nicht?

Laut Brunnenwasser scheinbar nicht, laut zasch aber schon?

Trotzdem danke für eure Hilfe, jetzt wissen auch Hinterweltler wie ich, was "Surimi" bedeutet.

Kommentar von Brunnenwasser ,

Surimi nicht erhitzen, wird Dir auch zasch vielleicht noch bestätigen

Kommentar von zasch ,

Surimi is japanisch für gehackten Fisch.. in deinem Fall Krebse..du hast sicherlich solche etwas kleinere Leckerbissen..da du nix mehr entfernen musst .. Kopf Schwanz etc. Oder nen Panzer Aufbrechen musst is doch alles easier im Ofen.. 200grad und gute 20-35 garendazu kannste bissel Butter reichen wie empfohlen

Antwort
von Dahika, 22

Nein, du kannst die Hummerschwänze nicht roh essen. Pfui Spinne.

Es ist nicht schwer, sie zuzubereiten.

Olivenöl (oder ein anderes Fett) in der Pfanne erhitzen. Knnoblauch rein, Hummerschwänze rein. Braten. Salzen, fertig.

viel Knofi bitte.


Hab zu spät gelesen, dass die nur zwei Euro gekostet haben. Ich schüttel mich gerade vor Lachen. Aber egal, auch das Surimizeug wird auf dieselbe Art zubereitet wie echte Hummerschwänze.

Kommentar von PaulPanther187 ,

Steht in der Tat Surimi drauf, aber was soll das jetzt genau heissen?

Mir eigentlich ziemlich egal ob das jetzt "Surimi" ist , vielleicht habe ich dann keinen seltenen Krabbler auf dem Gewissen.

Freut mich aber, dass dich meine Frage so amüsiert hat ;D

Antwort
von banane131, 25

Macht nix, tu sie in die Pfanne! Waren TK, hmm? Bei dem Preis....

Ich würde nur roh essen, wenn er top frisch ist.

Kommentar von PaulPanther187 ,

TK=? 

Vielleicht hilft dir der Begriff "Surimi".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten