Frage von Tobi29042000, 1.020

HIIILFE, Windows 10 Netzwerkdrucker einrichten?

Hallo,

ich versuche auf meinem neuen PC unter Windows 10 einen Drucker einzurichten. In der Suchfunktion wird immer "kein Treffer" erziehlt. Es handelt sich um den Netzwerkdrucker hp deskjet 990c (eigentlich 6122, der Treiber ist der gleiche), der am Speedport angeschlossen ist. Mein Rechner läuft über das WLAN Netz des Druckers und mein Laptop sowie der 2. PC eine Etage tiefer machen keine Probleme. Diese beiden sind aber mit Windows 7 Professional ausgestattet.
Kann mir jemand helfen? Ich weiß nur noch, dass es ein unglaublicher Kampf war, dass die anderen beiden den Drucker akzeptierten...

Danke und LG
Tobias

Expertenantwort
von funcky49, Community-Experte für PC & Windows 10, 891

Der Deskjet 990c ist erstens uralt und zweitens kein Netzwerkdrucker (hat nur einen USB-Port), so mal zur Einleitung. Wenn Du mal Ersatz brauchst, nimm einen Drucker mit Ethernet-Schnittstelle und WLAN.

Du hast ihn vermutlich per USB am Speedport angeschlossen und damit einen Zugriff für alle Geräte im Netzwerk geschaffen.

Du musst nun der Anleitung des Speedports für das Verbinden des Druckers folgen. Druckertreiber für Win 10 gibt es von HP nicht, vermutlich hat Win 10 aber eigene Treiber.

Antwort
von FordPrefect, 855

ich versuche auf meinem neuen PC unter Windows 10 einen Drucker einzurichten. In der Suchfunktion wird immer "kein Treffer" erziehlt.

Das wundert mich auch nicht.

Es handelt sich um den Netzwerkdrucker hp deskjet 990c (eigentlich 6122, der Treiber ist der gleiche), der am Speedport angeschlossen ist.

Das ist ein Uralt-Druckermodell, für das es selbst unter Win 7 nur Dank eines Workaraounds von HP passende Treiber gab. Der Support für diese Modelle ist mit XP im Jahr 2005 ausgelaufen. Abhilfe gibt es zwar, aber die ist nehr oder weniger lediglich eine Krücke, bis man einen neuen Drucker hat. Bei der Installation und der Treiberauswahl muss hier bitte "HP Deskjet PCL3 Class Driver" gewählt werden, der benutzt ein kompatibles Druckermodell.

Siehe dazu

http://h30434.www3.hp.com/t5/Printer-Software-and-Drivers/Deskjet-6122-Windows-1...

Ich rate dringend zu einem neueren Drucker, denn für dieses Modell dürfte es in absehbarer Zeit auch keine Patronen mehr geben.

Antwort
von Delveng, 647

@Tobi29042000, 

Netzwerkdrucker ist immer gut. Es kommt darauf an, auf welchem Wege der Drucker angesprochen werden soll.

Man kann den Drucker mittels LAN Kabel mit dem Router verbinden. Man kann den Drucker in das WLAN einbinden.

Auf jeden Fall muss der Drucker korrekt eingerichtet werden, dann ist er auch ansprechbar.

Meinen Drucker habe ich via USB Kabel mit dem Rechner verbunden. Außerdem habe ich ihn ins WLAN eingebunden.

Dadurch, dass sowohl der Drucker als auch mein iPhone ins WLAN eingebunden sind, ist es mir möglich, sehr einfach und sehr bequem, Druckaufträge von meinem iPhone an den Drucker zu erteilen. Das funktioniert sehr gut.

Antwort
von Tobi29042000, 503

Entgegen aller Kritik, der Drucker sei zu alt, hab ich ihn eben ans laufen bekommen. Danke für´s lesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community