Frage von Bienchen9917, 131

Heimlich in den Urlaub, wenn Eltern weg sind?

Meine Eltern sind bald weg, und dann habe ich 4 Wochen sturmfrei. Mein Vater hat mir Geld da gelassen, weil ich ihm gesagt habe, das ich vielleicht in den Urlaub gehe. Aber... Mit einer Freundin!. Ich will aber stattdessen mit meinem Freund gehen. Die Freundin, die ich gesagt habe, sehen meine Eltern sowieso nie... Snaps werde ich auch nicht posten, weil mein Bruder mich in snap hat. Ich werde ihnen auch nicht genau sagen, wann ich gehe, sondern nur, das ich gehe. Sowieso nur in eine andere Stadt in Deutschland...Nicht nach Spanien oder so. Also wissen sie eigentlich von allem nur, das ich nicht mit einer Freundin gehe, sondern mit meinem Freund. Bilder werde ich Ihnen, auch wenn dann nur von mir, schicken. Meinem Freund sage ich nicht, das ich nicht gefragt habe, weil dann kommt sowas wie "Oh Schatz, wenns raus kommt denken sie, ich bin ein schlechter Freund und hab dich gezwungen zu lügen". Er und mein Bruder sind gute Freunde... Das heißt, wenn er mal was ausplaudert, das wir da und da waren, sage ich meinem Bruder:" Ja, halt nur für ein Tag mal in Mannheim halt... Nee über Nacht.". Denkt ihr, sie finden es heraus? Mein Bruder ist auch im Urlaub. Es sind nur 2 Tage, die wir in einer anderen Stadt sind, bzw. 2 Nächte. Wenn meine Tante anruft, und vorbei kommen will, um zu sehen, ob alles OK ist, sage ich, das ich bei einer Freundin heute penne. Und ich frage mich, ob ich ihnen sagen soll, wann ich genau gehe, oder ob ich am Ende sagen soll: "Ja, ich war öfters in anderen Städten für ein Tag... Das Geld ist weg was du mir gegeben hast" ... Also das ich nicht im Urlaub war.

Antwort
von FuHuFu, 41

Irgendwann musst Du eh Deinen Eltern beibringen, dass Du einen Freund hast. Du siehst ja wie viel Gedanken Du Dir machst, um ein Lügengebäude aufzubauen. Und am Ende musst Du doch immer wieder befürchten, dass es rauskommt. Das bringt Dich doch nur völlig unnötig in Stress. Und die Beziehung belastet es auch, wenn Ihr Euch nicht unbefangen in der Öffentlichkeit zeigen könnt, weil Ihr immer noch drauf achten müsst, dass Ihr nicht von den falschen Leuten gesehen werdet. Und Dein Freund scheint ja auch Deine Eltern nicht anlügen zu wollen.

Ich würde mir jetzt in den 4 Wochen, wo Deine Eltern weg sind, keinen Kopf machen, und wenn sie dann zurück sind und fragen was Du gemacht hast, würde ich es frei heraus sagen, dass Du Dir mit Deinem Freund ein paar schöne Tage gemacht hast.

Du bist doch eh bald 18, da lohnt es sich nicht 2 Monate vorher nochmal so ein Riesenlügengebäude aufzubauen.

Kommentar von Bienchen9917 ,

Hey danke für deine Antwort :) aber meine Eltern wissen das wir zsm sind. Sie wollen nur nicht das ich bei ihm übernachte oder halt mit ihm die Nacht verbringe. 

Kommentar von FuHuFu ,

Den Grund dafür verstehe ich dann aber nicht. Also Du darfst zwar mit ihm zusammen sein, aber nach Einbruch der Dunkelheit nicht mehr, oder wie? Das Verbot macht doch eigentlich überhaupt keinen Sinn. Weil, das was ihr beim übernachten tun würdet, könnt Ihr ja jederzeit auch tagsüber tun. Da musst Du doch Deine Eltern überzeugen können, dass das Unsinn ist.

Kommentar von Bienchen9917 ,

Eigentlich schon aber naja... Will jetzt nicht wieder Stress machen. Das wenn dann erst danach klären. Sind ja auch ned so lange zsm :)

Antwort
von Miezimaus, 63

Du bist dir schon darüber im klaren, dass das ein Vertrauensmissbrauch ein Vertrauensbruch gegenüber deinen Eltern ist? Du solltest dir genau überlegen, ob sich die ganze Lügerei, die Angst danach ob es rauskommt, das evtl. schlechte Gewissen lohnen. Du hast sturmfreie Bude, das ist doch auch nicht schlecht. Und, demnächst wirst du 18 Jahre alt, also volljährig. Dann musst du deine Eltern nicht mehr um Erlaubnis fragen. Was spricht dagegen, erst danach gemeinsam wegzufahren? Und...kommt der Vertrauensmissbrauch heraus, ist Misstrauen vorprogrammiert. Ist es dir das wert?

Kommentar von Bienchen9917 ,

Ich würde dann halt sagen das wir doch zu 4. gefahren sind und er halt mit ist oder das wir nur ein Tag dort waren. Das wir über Nacht dort waren können sie ja nicht wissen 

Kommentar von Miezimaus ,

Lügen ist lügen. Egal in welchem Umfang.

Antwort
von Volkerfant, 13

Warum hintergehst du deine Eltern? Sie haben so viel Vertrauen zu dir, dass sie dich 4 Wochen alleine lassen und du nützt das schamlos aus.

Dein Verhalten finde ich nicht richtig. Überdenke es noch einmal. Es kommt raus, garantiert! Was ist dann? Willst du, dass deine Eltern von dir enttäuscht sind, dass das Vertrauen weg ist?

Antwort
von Bienchen9917, 92

Achya.. Ich bin 17 und meine Eltern würden mir noch nicht erlauben mit meinem Freund in den Urlaub zu gehen 

Antwort
von fwgFIWgw, 80

Sag deinen Eltern doch einfach das du mit einem Freund in den Urlaub fährst.

Was soll das ganze getue? Irgendwann kommt es eh raus.

Kommentar von Bienchen9917 ,

Würden sie nicht erlauben.. 

Kommentar von fwgFIWgw ,

Hey, das du noch unter 18 bist kam ja erst nachher. Allerdings ist der Ärger groß wenn das dann später doch noch rauskommt. 

Kommentar von Bienchen9917 ,

Aber wie sollte es raus kommen. Könnte ja sagen das wir nur n Tag in Mannheim oderso waren oder das wir doch zu 4. hin sind und er auch mit ist 

Antwort
von Akka2323, 76

Wie alt bist Du?

Kommentar von Bienchen9917 ,

In 2 Monaten 18

Antwort
von Nayes2020, 51

naja im prinzip ist das auch kein Urlaub für mich xD

hast dir ja echt Gedanken gemacht... wie kann man da mit Spaß wegfahren xD

Und wenn ihr eh strumfrei habt... wieso fährt ihr weg? ich meine wo ist der Mehrwert? das was ein Urlaub ausmacht ^^

Kommentar von Bienchen9917 ,

Ja er wollte mal unbedingt :) was meinst du? Kommst raus? Habe schon oft heimlich bei ihm geschlafen und meine Eltern dachten ich bin bei einer freundin

Kommentar von Nayes2020 ,

ne das nicht. aber ich verstehe nicht wieso die action

das ausgegebene Geld, Lügen, darauf achten was man tut usw... wofür?

ihr seid doch schon eh alleine weil du sturmfrei hast. und was habt ihr davon in einer anderen Stadt für 2 tage zu sein?

ich meine wenn deine Eltern zuhause wären und ihr wollt alleine sein klar, das macht sinn. aber ihr seid doch schon alleine xD.

Kommentar von Bienchen9917 ,

Ja schon aber wir lieben Altstädte und wollten halt eine besuchen und dort in die Therme gehen und zu so ner Blumeninsel.. Kann man ja hier nicht machen 🙈 

Antwort
von AlexBis, 42

Denke, das sollte schon klappen ;)

Ist ja wie du sagst nur für 2 Nächte und nicht weit weg. Ich glaube diese kleine Notlüge können alle beteiligten verkraften ;)

Kommentar von Bienchen9917 ,

Ja hast recht :) Vorfällen ist es ja nichts schlimmes. Nur für die halt, wollen nee das ich die Nacht mit ihm verbringe😂

Kommentar von Bienchen9917 ,

Was würdest du sagen wo das Geld hin ist?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community