hat sich mein Hase die Hüfte gebrochen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

was ihr da macht ist schon unkorrekt: auf den Arm nehmen, nicht richtig festhalten, falsch füttern, trotz verletzung erstmal im Internet fragen was man machen soll obwohl ein gang zum Tierarzt doch wohl selbstverständlich ist...
Kann man nur hoffen dass das Tier wenigstens ein Gehege und Artgenossen hat?!

Fahr sobald irgendwie möglich zum Tierarzt (das muss man in 99% der Fälle immer!) und dann informiere Dich bitte über das Tier was Du da hast... am besten auf diesen beiden Webseiten:

Gruß

PS: Du meinst wahrscheinlich das Du ein Kaninchen hast?! falls das tatsächlich ein Hase (Wildtier) sein sollte, ann darfst Du den nicht behalten sondern musst den in eine Wildtierauffangstation bringen. Man kann und darf Hasen nämlich nicht halten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort das Tier einpacken und zum Arzt bringen .. Tiere leiden lassen darf einfach nicht sein! Zudem .. eine Beratung machen beim Doc wie man das Tier richtig ernährt .. bevor es ganz zu Grunde geht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute mal dass die Beine nur gestaucht sind also die Gelenke eingedrückt es kann helfen wenn man kurz die Beine lang zieht aber das würde ich lieber lassen weil dafür braucht man etwas Erfahrung einfach zum Tierarzt fahren und der wird das schon machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?