Frage von LilliPaulina, 65

Kaninchen Kralle abgefallen... Was tun?

Hallo :)
ich füttere die Kaninchen meiner Freundin dieses Wochenende... Gerade habe ich bemerkt, dass eine Kralle eines Kaninchens ganz abgefallen ist. Es hat ein bisschen geblutet. Das Kaninchen versteckt sich und wird vom anderen beschützt...Ein bisschen Stroh ist auch ein wenig blutig, aber überhaupt nicht viel. Entzündet sich das jetzt? Muss ich einen Tierarzt aufsuchen, desinfizieren, waschen oder sonst irgendetwas??? Jetzt kenne ich mich nicht so gut mit Kaninchen aus und brauche deswegen dringend eure Hilfe! Danke schon mal im voraus :)

LG Lilli

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ranita, 58

Hole es raus und drücke mit einem Wattebausch drauf so lange bis es zum bluten auf hört und beobachte die Pfote gut. Am besten alles raus und alte Baumwolltücher rein legen und Heu in ein Raufe. Falls es sich entzündet geh zum Tierarzt es gibt auch ein Spray zum drauf sprühen. Ruf am besten mal den Tierarzt  an. Eigentlich dürfte sonst nix passieren wenn alles täglich sauber gemacht wird im Käfig das ist wichtig.

Antwort
von Kaninchenloves, 46

Das ist so wenns zu lang oder so ist wenn alles sauber ist und nicht mehr blutet dann passt das schon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community