Frage von falcoforever, 223

Hat jemand Erfahrung mit Bondings aus Echthaar?

Hallo,

da ich auf das Oktoberfest will und mir ein extra geiles Dirndl gekauft habe, hat mich mein Friseur gefragt, ob ich nicht noch dazu Bondings haben möchte. Wusste erst gar nicht was das ist. Er hat mich dann aufgeklärt und mir gesagt, dass es die aus Echthaar gibt. Kann mir jemand seine Erfahrungen zu sagen?

Danke Euch.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PrincessGaGaLis, Community-Experte für Beauty, 186

Auch wenn es jetzt zu spät ist, ich will trotzdem erklären. 😂 

Wenn man seine Haare verlängern oder verdichten will, sind Bondings eine gute Methode, finde ich. 

Die Bondings werden an die eigenen Haare rangeschweißt & können ca. 6 Monatw im Haar bleiben (je nach Pflege auch mal länger oder kürzer). 

Stylen der Haare ist ganz normal möglich, also Hitze etc. sind kein Problem. Nur sollte man auf Produkte mit Silikone verzichten, da damit die Bondings weniger am eigenen Haar halten. 

Wenn du nur für einen Tag längere Haaren haben möchtest, würde ich ich dir jedoch Clip-In Extensions empfehlen. Die werden nur ins Haar geclipt & vor dem schlafen gehen kannst du sie wieder raus nehmen. 

Und zudem sind die billiger als Bondings. Denn Bondings kosten je nach Friseur ab 500€ aufwärts. 

Antwort
von steffovic, 186

meine freundin (siehe foto) schwört auf bondings von https://www.friseur-online.de/bonding-extensions/ ich kann dir das jetzt leider nicht direkt im detail erläutern, aber meiner freundin gefallen die dinger und toll aussehen tun sie auch an ihr. WENN du aber noch konkrete fragen hast, geb ich die fragen gerne weiter :)

Kommentar von falcoforever ,

Hat sich erledigt, ich bin zu spät. Nutzer Rosswuscht hat mich was den geplanten Trip angeht aufgeklärt.

Antwort
von Ssenner0609, 139

Hi, 

also ich kann nur gutes darüber sagen, wobei jeder selber wissen muss was für Extensions er möchte. 

Ich selber trage zur Zeit die Easy-Flip-Extensions und brauche nicht so sehr auf die Pflege der Extensions zu achten. 

Wenn du aber eine feste Haarverlängerung machen lässt, dann musst du schon sehr auf die Pflege der Extensions achten, da diese viel schneller strapaziert sind, als dein Eigenhaar und die Extensions dazu auch nicht über die eigene Kopfhaut genährt werden können.

Falls du noch Fragen haben solltest, dann kann ich dir sehr gerne behilflich sein, da ich wirklich schon sehr lange mit Extensions zu tun habe.

LG Senna

Antwort
von Rosswurscht, 143

Lass bleim, aß Oktoberfest is scho aus ...

Kommentar von falcoforever ,

Oh Shit. Danke. Dachte gelesen zu haben das es bei uns noch eins im Festzelt gibt.

Kommentar von Rosswurscht ,

Was es "bei euch" so gibt weis ich natürlich nicht. Aber das große in München is dicht für heuer ;-)

Antwort
von asiamoon123, 129

Hallo :-)

Bisschen spät aber bestimmt hilfreich ;-) Hier kannst du alles über Bondings lesen http://www.diadem-extensions.de/teil-1-haarverlaengerung-mit-keratinbondings/ auch was du unbedingt beachtest muss. 

Viele Grüße :-)

Antwort
von Ssenner0609, 143

Hi. 

Also ich habe sehr gute Erfahrungen gemacht mit Keratin Strähnen. 

Sie halten super und sind auch nicht so leicht zu sehen wie andere Methoden. 

Willst du deine Haare Verdichten, oder willst du sie komplett verlängern?

Die Strähnen mit Keratin eignen sich wirklich super sowohl zum Verlängern als auch zum Verdichten. 

Du solltest nur darauf achten, dass du eine gute Qualität bekommst, da sich die Strähnen ansonsten verknoten können und das nicht so toll ist wenn die Haare fest an deinem Kopf angebracht sind. 

Achte darauf das du remy Echthaar kaufst und nichts anderes, damit du diese Probleme nicht hast. 

Hier der Link zu den Strähnen mit Keratinbondingen: 

https://www.globalextend.de/extensions/extensions-mit-keratinbondings/

Es gibt verschieden Längen und auch Farben zur Auswahl und von der Qualität bin ich wirklich begeistert. 

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen und wünsche dir noch einen schönen Tag. 

LG Senna  

Antwort
von oppenriederhaus, 124

Oktoberfest war bei uns am 03.10. vorbei.

Warte bis zum nächsten Jahr

Antwort
von applegeek, 136

Vielleicht solltest du mal genauer auf die Termine gucken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community