Frage von nussmarmelade, 59

Haben wir einen freien Willen, Ja oder Nein?

Ich schreibe gerade an einem Essay über dieses Thema, deshalb würde ich die Umfrage gerne mit einbauen. Glaubt ihr, dass ihr frei entscheiden könnt? Gerne auch mit Begründung :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Enzylexikon, 12

Ich habe mich hier bereits zum Thema geäußert:

https://www.gutefrage.net/frage/warum-sind-wir-nicht-komplett-frei?

Wir sind nicht vollständig frei, weder in unserem Willen, noch in unseren Entscheidungen. Das liegt an sowohl an uns selbst, als auch an unserer Umgebung. Beides beschränkt uns.

Die Einzelheiten habe ich bereits in obigem Beitrag geschildert, deshalb werde ich mich nicht wiederholen.

Trotz aller Einschränkung unserer Willensfreiheit sind wir aber immer noch für unser Handeln selbst verantwortlich. Niemand kann beweisen, nur das Opfer äußerer Umstände zu sein.

Kommentar von Enzylexikon ,

Vielen Dank für den Stern. :-)

Antwort
von SarahTee, 29

Es kommt drauf an, natürlich gibt es auch Einschränkungen, die die Entscheidungsfreiheit begrenzen. Z.B. welches Silvesterfeuerwerk ich kaufen kann, weil manche, ja, nicht erlaubt sind,..  Aber bei so Sachen wie, ob ich jetzt Alkohol oder Wasser trinken möchte oder was ich für ein Buch lesen will, da kann und entscheide ich frei. Bei den meisten Sachen kann ich frei entscheiden.

Antwort
von Ellen9, 23

Natürlich hat der Mensch einen freien Willen; dennoch wird er nicht frei danach handeln dürfen/können, weil er damit vermutlich Gesetze brechen und Menschenrechte verletzen würde.

Antwort
von Coldnez, 17

Ja, das glaube ich.
Warum für mich das deterministische Weltbild falsch ist (meine Philosophie):
Wäre der menschliche Gehirn ähnlich aufgebaut wie von einem Roboter, so könnte man ein Roboter auch eine Willensfreiheit programmieren. Jedoch ist es aber unmöglich. Da der Programmierer nur ein Programm schreiben kann, der sein eigenen Willen ausführt. Ein Roboter kann sich nicht von etwas inspirieren lassen um auf Ideen zu kommen, auf das sein Programmierer nicht hätte auch drauf kommen können. Durch die fortschreitende Entwicklung unserer Technologie erkennt man dass der Mensch sich durch die Natur inspirieren lassen kann. Und wir wissen selbst, die Natur kontrolliert unseren Willen nicht - sonst wäre es ja zum Vorteil der eigenen Natur. Doch wir gefährden eher die Natur. Wenn wir kein eigenen Willen hätten - wer würde diese denn kontrollieren? Unsere Macht haben wir nur an weitere Menschen verliehen, welches zB durch Medien und Propaganda beeinflusst werden kann. Aber der Mensch kann selbst entscheiden ob er sich beeinflussen lassen will oder nicht, selbst bei einer Hypnose nicht.

Antwort
von Halloio, 27

Nein denn nicht nur das alles was wir empirisch erfassen können gefiltert wird von unserem gehrin und der physik nein auch noch medien bezihungen und so ziemlich alles beeinflusst uns so sehr das wir nicht mal entscheiden können was unser wille ist oder nicht.
P.S.
Denk nicht an einen blauen elefant

Antwort
von lindgren, 20

Jein.....

einen freien Willen haben wir z.B. bei den Wahlen. Oder beim Einkaufen ;-)


Allerdings wird unser freier Wille mehr und mehr eingeschränkt - durch Gesetze, Pflichten oder auch durch den "Rudelzwang".

Sicherheit bedeutet weniger Freiheit und somit auch weniger eigene freie Entscheidungen durch Willensäußerung.



Antwort
von nutzer131, 13

Glaubt ihr, dass ihr frei entscheiden könnt?

Frei von was?

Antwort
von realsausi2, 14

Natürlich sind wir eingebunden in Sachzwänge, aber die Entscheidung liegt immer bei uns, wie wir uns ihnen gegenüber verhalten.

Antwort
von herja, 21

einfach mal ein bisschen lesen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Freier_Wille

Kommentar von nussmarmelade ,

Danke für den Link, ich hätte aber gerne eure persönliche Meinung dazu

Antwort
von askinator, 27

wir dürfen es begrenzt
dürfen es solange es den staat in seinen kram passt,
wenn was nicht nach den ihrer nase läuft wird man heutzutage unterdrückt oder sogar eingesperrt,

und meiner meinung zum thema arbeit haben wir keinen,
wir sind gezwungen arbeiten zugehen und sich ein leben lang versklaven zu lassen, sonst ist man der abschaum :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community