Frage von Konzulweyer, 88

Habe mir vor paar Tagen Beutel mit Scheiben Brot gekauft. Das Brot hat an einigen Stellen so punktförmig grünen Schimmel. Kann man Brot noch essen?

Wenn ich die grünen Schimmelpunkte herausschneide, ist es dann noch zu essen. Hab einen Kohldampf und alle Geschäfte haben zu

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sunnycat, 48

NEIN, auf keinen Fall essen, die Schimmelsporen sind bereits im kompletten Brot verteilt.

 Bei den Temperaturen geht es schnell, dass Lebensmittel schimmeln.

Du wirst doch noch irgendetwas anders im Haus haben? (Obst, Konserven...., zur Not Wurst oder Käse ohne Brot essen... oder etwas von der Nachbarin borgen, oder was von der Tanke, Kiosk, Restaurant holen....)

Antwort
von Agronom, 20

Würde es nicht empfehlen, das was du als Punkte siehst ist schon die Vermehrungsform der Pilze, das Mycel hat also schon weiter das Brot durchwachsen. Es gibt zig verschiedene Pilze, es kann auch sein, dass es gesundheitlich unbedenklich ist, aber ein Risiko für Mykotoxine ist immer da.

Antwort
von peterobm, 28

ab in den Müll

Sonntags haben viele Bäckereien geöffnet

Antwort
von huegelchen, 48

Das Brot würde ich nicht mehr essen. Da ist es auch nicht damit getan, den Schimmel abzuschneiden. Geschäfte haben zwar zu, aber die Tankstellen haben auf. Und auch so mancher Bäcker hat noch auf.

Antwort
von pharao1961, 8

Nein! Angeschimmelte Lebensmittel gehören grundsätzlich in die Tonne. Fahr an die Tanke, dort gibts auch Brot.

Antwort
von Nemo75, 58

Würde es wegwerfen
Schimmelsporen können unsichtbar viel weiter vorhanden sein als der sichtbare grüne

Kommentar von Konzulweyer ,

Könnte man es dennoch ohne gesudh. Probleme zu bekommen essen. Es gibt doch auch extra Schimmel auf Käse usw. den man verzehren kann.

Kommentar von Nemo75 ,

Schimmel ist nicht gleich Schimmel!
Wenn willst dann iss das Brot.
Evtl verbringst die nächsten Stunden auf dem Klo.
Durchfall und oder erbrechen

Kommentar von Agronom ,

Kleine Korrektur: Das Mycel das Pilzes ist das, was man nicht sieht und das Nährmedium durchzieht. Sporen sind nur die Vermehrungsform der Pilze und werden dort gebildet, wo man die "farbigen Stellen" sieht.

Antwort
von stubenkuecken, 31

Du siehst nur den sichtbaren Schimmel, das Brot ist bereits vom Schimmel durchzogen. Nicht essen, wegwerfen.

Antwort
von valvaris, 23

-Lieferdienst oder sowas...
Das Grüne am Schommel sind nur die "Früchte", die zur vermehrung dienen. Der schimmel macht sichs schon lange im Ganzen Brot bequem...

Antwort
von Brainlard, 32

Nicht empehlenswert geh am besten an ne Tankstellen die haben auf

Antwort
von HaGue60, 29

auf keinen Fall!

Antwort
von Lord0fMystery, 24

Probiers doch mal! ;P

Antwort
von dietar, 5

Nein, man sollte es nicht essen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten