Frage von Ubistar, 116

Gras rauchen und den Tag danach Motorrad fahren?

Hey hin 17 und habe den a1 also Motorrad Führerschein den man mit 16 machend darf. Befinde mich in der probezeit. Düfte ich mir jz eine kiffen und morgen wieder fahren? Weil das ja im Blut oder so nachweisbar ist.

Antwort
von Panazee, 67

Wenn du einen Unfall baust und die eine Kontrolle auf Drogen machen ist dein Führerschein erst einmal Minimum ein Jahr weg und du bekommst, auch wenn du den Unfall nicht verursacht hast, auf jeden Fall eine Teilschuld.

Während der Probezeit ist es vermutlich sogar noch schlimmer.

Antwort
von xo0ox, 16

Nein dürftest du nicht, erst wenn nichts mehr Nachweisbar ist. und das ist meist mehr als nur 1 Tag danach.

Allerdings hat es bereits nach ein paar Stunden nach dem Konsum keine Wirkung mehr.

Antwort
von kelzinc0, 54

Man kann das nicht verallgemeiner weil jeder anders auf cannabis reagiert.

Ich habe damals mit 16 fast täglich Cannabis geraucht und meinen A1 Fürherschein gemacht und bestanden allerdings erst im 3. Anlauf (praktiche prüfung). Habe dinge verpeilt wie einfach in eine Fußgängerzone reingefahren(lol) und die anderen 2 mal habe ich nicht nach links rechts hinten geschaut beim abbiegen da kennt der prüfer keine gnade.

Man merkt es das man am vortag cannabis geraucht hat es ist sicherlich auch nicht ungefährlich.

Ander haben damit vielelciht kein problem ich hatte es.

Nachweißbarkeit ist egal da du nicht getestet wirst sofern du keinen unfall baust aber wenn du einen hast bist du geliefert


Antwort
von Wuestenamazone, 61

Lass es besser. Wenn du früh rauchst dann am nächsten Tag

Antwort
von aXXLJ, 25

Wenn Du einmalig Cannabis rauchst, solltest Du Dein Motorrad sicherheitshalber 4 Tage nicht bewegen, bis keinerlei Abbauprodukte Deines Cannabiskonsums mehr nachweisbar sind.
Rauchst Du des Öfteren, werden die Abbauprodukte auch länger nachweisbar sein, so dass das Risiko nach einer Kontrolle in Schwierigkeiten zu geraten sich stark erhöht.

Abbauzeiten: https://drugscouts.de/de/page/nachweiszeiten

Kommentar von Lumpen21 ,

cannabis ist bis zu 3 Monate nach dem Konsum noch nachweisbar

Kommentar von aXXLJ ,

Wer Links folgen, lesen und verstehen kann, ist klar im Vorteil

Antwort
von Miete187, 34

Lass es mit dem kiffen, willst du eigentlich bald Auto machen? 

Dir ist klar das die Fahrlehrer immer besser geschult werden...und klar auch den Geruch kennen? Was wenn der Fahrlehrer mit dir im Auto zur Polizei fährt (Ja das darf Er)

Es ist aber allein deine Enscheidung ob du Drogen BRAUCHST.

Antwort
von TheAllisons, 63

Lass es lieber, das könnte Problem geben, und gefährlich ist es nebenbei

Antwort
von Ubistar, 43

Wer hat den gesagt das ich es vor habe ist nur aus interess.

Antwort
von rawierawie, 31

So, wie du bereits jetzt schon schreibst, darfst du auch in den nächsten 2 Wochen nicht fahren!

Antwort
von Werbistich, 68

Du solltest ne Woche warten...nein Scherz, du solltest gar nicht kiffen und erst recht nicht sowas hier fragen

Kommentar von PomHobbit ,

wieso? ist doch gut, wenn er sich informiert

Kommentar von Werbistich ,

Ich sage das nur, weil es hier nicht grundsätzlich zu 100% Anonym ist

Kommentar von PomHobbit ,

tja, kann ja niemand nachweisen das es stimmt, was man hier erzählt. Außerdem glaubst du doch selber nicht, dass über Gute Frage Kiffer nachverfolgt werden..??

Kommentar von Werbistich ,

Nö aber man sagt, die besten Dealer rauchen nicht, genau wie die besten Kiffer kiffen, ohne das jemand von außen das mitbekommt...denn mancherorts passierts schnell, dass jemand davon Wind bekommt..und wenns der Chef ist :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten