Frage von Mikromenzer, 75

Gibt es in Afrika Wüsten, die überwiegend von Kakteen und Dornengestrüpp bewachsen sind, ähnlich der Sonora-Wüste in Arizona?

Gesucht sind Wüsten in Afrika, deren Vegetation überwiegend aus Kakteen bestehen.

Als Beispiel dien die Sonora-Wüste in den USA.

Antwort
von helfeninafrika, 47

eigentlich gibt es das nur in der sonora, mojave und atacama. ist alles auf dem amerikanischen kontinent. in afrika gibt es auch wüsten, in denen es kaktus gibt - aber meist sagt man kaktus und im eigentlichen sind es gar keine. aber vielleicht hilft dieser linkhttp://www.kaktus-info.com/2011/08/heimat-der-kakteen.htmlml

Antwort
von susicute, 46

Hi,

Kakteen sicherlich nicht, die gibt es bis auf die Gattung Rhipsalis nämlich nicht in Afrika.

Viele Touristen verwechseln allerdings die Wolfsmilchgewächse (Euphorbia) in den ariden Gebieten des östlichen und südlichen Afrikas sehr gerne mit Kakteen.

Dornstrauchsavannen gibt es z.B. in Namibia. Mit Infos hilft dir unter anderem Tante Wiki weiter: https://de.wikipedia.org/wiki/Dornstrauchsavanne

Lg Susan

Kommentar von gadus ,
Kommentar von bonsaiblogger ,

Bitte kein Halbwissen verbreiten! Kakteen stammen aus Amerika. Wenn man in Afrika Kakteen sieht, sind es eingeführte Pflanzen.

Antwort
von Agronom, 45

Kalahari und Karoo Wüste sind z.B. verhältnismäßig vegetationsreich.

Antwort
von Buckykater, 3

Die Heimat der Kakteen - Kakteen und andere Sukkulenten Kakteen gibt es in Afrika nicht. Es gibt andere Sukkulente die wie Kakteen viel und lange Wasser in ihren Gewebe speichern können. Echte Kakteen aber gibt es nur auf dem amerikanischen Kontinent

Antwort
von gadus, 31

Goole einmal "Steinwüste Namibia".Die ist aber nicht mit der Sonora zu vergleichen.   LG  gadus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community