FI Schalter fliegt immer wieder raus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

An den Tagen an der der FI fliegt, schaltest oder verwendest du da Geräte die du sonst nicht benutzt. (Geh deinen Tagesablauf durch muss nicht unbedingt etwas Großes sein.)

Wenn du dir wirklich sicher bist das der FI komplett zufällig fällt und du vom Fach bist würd ich den FI einfach mal tauschen. Ansonsten Fachmann rufen!

Und zum Thema Fehlermessen. Wenn der FI  (vorausgesetzt  der FI ist in Ordnung) nicht auslöst dann wird auch der Fachmann mit seinem Messgerät nichts messen können, weil der Fehler in dem Moment nicht vorhanden ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eines deiner elektronischen Geräte hat einen defekte. Entweder du trennst jeden Tag ein anderes Gerät vom netz bis FI drinnen bleibt oder du Prüfst deine gefragte mal mit einem Messgerät (Ersatz ableitstrom oder Differenz Strom Verfahren)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwei mögliche Gründe. Entweder gibt es wirklich bei Dir einen Fehlerstrom, oder der Fehlerstromschalter ist kaputt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der häufigste Fehler in solchen Fällen ist Feuchtigkeit, die an Verlängerungskabeln oder Mehrfachsteckdosen - vor allem im Außenbereich,  Feucht- oder Kellerräumen auftritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich könnte mir vorstellen dass der Film defekt ist. Wenn ein Film fällt ist oft aber ein angeschlossenes Gerät defekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung