Externe Festplatte wird angezeigt, aber kann nicht drauf zugreifen, was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Patrox2015,

Ist das eine neue Platte die du bis jetzt noch nicht benutzt hast?

Öffne, bitte, die Datenträgerverwaltung und schaue, ob die Festplatte da auftaucht. So kann man das tun: http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/die-datentraegerverwaltung-in-windows-7-und-8-oeffnen/

Wie chaosklub sagte könnte es sein, dass du einen Laufwerksbuchstaben der Platte zuweisen brauchst. Mit einem Rechtsklick auf der Platte in der Datenträgerverwaltung könntest du das tun. Hier eine Anleitung dafür: http://praxistipps.chip.de/windows-8-und-10-laufwerksbuchstaben-aendern_3178

Bitte dich melden, wenn das nicht hilft.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe mal auf die Festplatten in der Computerkonfiguration, Festplatten-Speichergeräte ... und schaue dort einmal ob der Datenträger dort existiert und angezeigt wird. Wenn ja verbebe ihm einen neuen Laufwersbuchstben.

Wenn das ncht geht, Gehe in den Gerätemanager ... auf die Geräteliste. Dort hat es ganz oben ein Menu mit 3 Einträgen.

Ganz Rechts steht etwas von Anzeige. Da klappst Du das Menu auf. Der vorletzte Eintrag ist etwas mit "auch versteckte Treiber anzeigen" .. davor setzt Du einen Haken.

Dann gehst Du wieder in die Liste auf die Festplatten und schaust nach, ob es dort Deine USB Festplatte mehrmals hat (einmal farbig und einmal grau) ... schmeisse alle raus.

Dann klickst Du mit der rechten MausTaste auf den ersten Eintrag in der Liste und wählst, "nach änderungen suchen"... dann werden die Treiber neu installiert und dann hoffentlich nur noch ein mal ... dann könnte es besser gehen.

Und wenn das auch nicht geht, dann besorgst du dir im Internet "mini partition tool" das installierst du dann und startest es ... mache mir dann einen Screenshot von dem was mini partition tool anzeigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung