Frage von Robbins, 91

Ex vergessen oder weiter hinterherlaufen?

Also ich habe mich vor ungeähr 3 Monaten von meinem Ex Freund getrennt. ( Wir waren ungefähr 1.5 Jahre zusammen. Danach haben wir es halt nochmal versucht aber das hat dann wieder nicht gelappt. Dann habe ich halt raus bekommen das er ein Mädchen aus seiner Klasse liebt. Das komische an der Sache ist ja das sie schon 6 Jahre gute Freunde waren und mehr nicht. ich bin 2 Monate lang immer noch zu ihm gefahren obwohl ich genau wusste das er sie liebt. Er meinte immer ich wäre ihm nicht egal. Nur jetzt ist es so das er mir ständig etwas verheimlicht,mich nur noch belügt usw. Das Mädchen aus seiner Klasse schläft neuerdings sogar total oft bei ihm. (Was ich auch nur durch seine Freunde rausbekommen habe) Es ist doch eigentlich total doof ihm noch hinterherzurennen. Aber ich schaffe es einfaach nicht ihn zu lassen ohne ständig zu gucken ob er online war oder sonst was..

Antwort
von conelke, 41

Du machst Dir das Leben selber schwer. Du schreibst selbst, dass es zwischen Euch nicht mehr geklappt hat und irgendwann sollte man das auch akzeptieren und für sich einen Schlussstrich ziehen. Wenn er etwas mit dem Mädchen angefangen hat, dann belasse es bei diesem Wissen und "stalke" ihn nicht weiterhin, da Du Dir selbst einen optimistischen Blick nach vorne dabei nimmst. Lass' es einfach gut sein, treffe Dich mit Deinen Freundinnen und unternehmt schöne Dinge, die Dich auf andere Gedanken bringen und die Dir dabei helfen, wieder neue Leute - auch neue Jungs ;-) - kennenzulernen. Das was bei Dir im Moment los ist, ist zum Einen die gekränkte Eitelkeit und die Erinnerung an schöne Zeiten - behalte die auch in Erinnerung, aber rufe Dir auch ins Gedächtnis, warum es mit Euch nicht mehr geklappt hat.

Antwort
von konstanze85, 21

Das komische an der Sache ist ja das sie schon 6 Jahre gute Freunde waren und mehr nicht.

Was soll daran komisch sein? Aus langjähriger Freundschaft und wenn man sich attraktiv findet, kann eine sehr gute Beziehung werden, weil man sich ja shcon so gut kennt.

Er meinte immer ich wäre ihm nicht egal.

Das ist doch sehr dürftig.

Nur jetzt ist es so das er mir ständig etwas verheimlicht,mich nur noch belügt usw

Ihr seid nicht mehr zusammen, er hat also keine Verpflichtungen Dir gegenüber und kann für sich behalten, was immer er möchte.

Es ist doch eigentlich total doof ihm noch hinterherzurennen.

Ja, ist es.

Hinterherrennen ist immer dumm, aber in so einer Situation stellst Du Dir auch noch ein echtes Armutszeugnis aus.

Aber ich schaffe es einfaach nicht ihn zu lassen ohne ständig zu gucken ob er online war oder sonst was..

Dann leidest Du wohl noch nicht genug. Wahrscheinlich muss er Dir erst ins Gesicht sagen, das er nichts mehr von Dir will und eine andere liebt, bevor Du es endlich verstehst.

Kommentar von Wuestenamazone ,

Manchmal versteh ich die Welt nicht mehr

Antwort
von Wuestenamazone, 23

Warum schaust du danach? Er behandelt dich schlecht er lügt dich an. Er ist mit dem Mädchen ständig unterwegs sie schläft bei ihm. Also sei mir nicht böse aber da wäre es bei mir schon lange rum. Ich würde nicht an ihn denken, mir wäre völlig egal ob er online ist. Schließ mit allem ab. Das dauert aber es geht

Antwort
von MichaelMeta, 28

Hallo erstmal,

wenn er dich belügt und auf eine andere steht würde mich das an deiner stelle schon zum nachdenken bringen. Auch wenn er sagt das du ihm nicht egal bist solltest du darauf achten ob er es ernst meint oder ob das nur gerrede ist. Ich würde dir raten ihn einfach zu Vergessen, aber im endeffekt zählt nur das was du denkst.

Antwort
von Spucki112, 24

Lass los! 

So machst du dich nur kaputt. Eine Trennung ist immer Mist aber das geht vorbei!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten