Frage von Foniberlin, 82

kawasaki er6n in Zulassung Abs aber hatte keins TÜV Probleme oder nicht?

habe mir gebraucht eine er6n ohne TÜV geholt so wie schon oben beschrieben steht in der alten zulassung Abs doch hatte sie nicht! Also bekomme ich Probleme beim TÜV? Wenn ja was kann ich machen außer Abs nachzurüsten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von siggibayr, 37

Beim Umrüsten einer Bremsanlage erlischt regelmäßig die Betriebserlaubnis. Die Bremsanlage wurde werkseitig mit ABS ausgelegt bzw. gebaut, eine Veränderung ist nur nach Einzelabnahme/Gutachten durch einen aaSoP möglich.

Kommentar von Foniberlin ,

Was ich nur nicht verstehe ist das es die selbe machine auch ohne Abs gibt!

Also ist es nicht möglich das Abs aus den papieren entfernen zu lassen?

Kommentar von siggibayr ,

Natürlich wird das möglich sein. Dazu benötigst du aber das Einzelgutachten beim Sachverständigen.

Antwort
von Foniberlin, 46

So nochmal für alle sorry dafür....

suchbegriff Auto? ok war eigentlich nicht so geplant!!

Es handelt sich um eine Kawasaki er6n 2006 bj. Habe sie als Bastler gekauft ohne Abs! nachrüsten während zu teuer!

Antwort
von Kreidler51, 58

Was ist er6n wenn man nicht in Rätseln schreibt ist es meistens leichter beim helfen

Kommentar von skydog1311 ,

Kawasaki er6n ist eine Modellbezeichnung. Der Fragesteller hätte vielleicht den Hersteller erwähnen sollen.

Kommentar von Kreidler51 ,

Danke mit diesen Abkürzungen hat man seine Probleme.

Kommentar von ronnyarmin ,

Zumal als Suchbegriff Auto angegeben ist und nicht Motorrad.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community