Frage von C1893, 13

Entspannter werden und aufhören mit Knochen knacken?

Hallo leute, das ist jetzt wirklich ernst gemeint ich weiß nicht ob man das sucht nennen kann aber wahrscheinlich schon. Denn ich muss schon seit mehreren Jahren immer alles knacken also erst hat es angefangen mit den Fingern die knack ich so alle 5 Minuten mindestens und jetzt der ganze Körper Hals Zehen Fuß Wirbelsäule also einfach alles. Ich kann einfach nicht damit aufhören ich muss es die ganze Zeit machen, ich kenne zwar Leute die auch alles knacken aber die können auch ohne. Aber jetzt zum Punkt egal was man macht alle 2-3 Minuten immer irgendwas zu knacken da kann man garniert entspannen und zum Beispiel wenn man sehr eng neben anderen sitzt nervt das die anderen noch sehr viel mehr weil ich Licht dann immer bewegen muss.

Also wenn da jemand Tipps hat wie man sich das angewöhnen kann am ganzen Körper die ganze Zeit zu knacken wäre ich SEHR DANKBAR tut mir leid für die lange frage VIELEN DANK.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo C1893,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Psychologie

Antwort
von RedTemptation, 5

Du kannst einfach mal morgens aufstehen und deinen ganz normalen Alltag überwältigen und wenn du wieder knacken musst da sag dir einfach NEIN

Antwort
von MrBurner107, 4

Das habe ich eine Zeit lang auch gemacht. Keinen Schimmer, wieso. Irgendwann war dieses Verlangen einfach weg und seitdem ist das Problem gelöst. Hoffentlich wird es in deinem Fall genauso sein.

Kommentar von C1893 ,

okay vielen Dank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community