Entscheiden ob eine Verbindung sauer, neutral oder basisch reagiert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Salz verändert den pH-Wert nur, wenn wenigstens eines der beiden Ionen, aus denen es aufgebaut ist, zu einer schwachen Säure oder Base gehört.

Bei CaBr₂ sind die zugehörige Säure und Base HBr und Ca(OH)₂. Beide sind stark, also ungefähr neutrale Reaktion.

NH₄NO₃ läßt sich auf HNO₃ und NH₃ zurückführen. HNO₃ ist stark, also irrelevant. NH₃ ist schwach, also tritt Hydrolyse ein und die Lösung reagiert sauer.

NH₄⁺ + H₂O   ⟶   NH₃ + H₃O⁺

kannste das mit Lackmuspapier ect machen um damit über den PH Wert rückschlüsse ziehen

Kommentar von MaxMeister77
07.01.2016, 17:59

ja schon :D aber leider nicht in der Klausur

0

Was möchtest Du wissen?