Frage von Jerkis, 194

Durchschnittliche Beschleunigung Auto?

Ein auto beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 4,6 Sekunden.

Wie berechnet man die durchschnittliche Beschleunigung?

welche geschwindigkeit hat das auto 6 Sekunden nach dem start?

Welche Strecke hat das auto nach 6 Sekunden zurückgelegt?

Danke :)

Antwort
von Streamer, 158

Die Durschnittliche Beschleunigung kann man mit a = v/t berechnen. Diese Formel kannst du dann umstellen und als Zeit 6 s einsetzen. Für die Strecke gilt die Formel s = 0,5 · a · t²

Expertenantwort
von bronkhorst, Community-Experte für Auto, 90

Die durchschnittliche Beschleunigung ist die Geschwindigkeitsdifferenz geteilt durch die Zeitdifferenz, physikalisch normalerweise als m/s2 (Meter/Sekunde zum Quadrat) ausgedrückt.

Die Geschwindigkeit nach 6 sek. ließe sich nur mit einer komplexen Modellierung des Antriebs und der Fahrwiderstaende errechnen.

Theoretisch wäre sogar denkbar, dass ein Fahrzeug auch nach der guten Zeit auf 100 km/h kaum noch weiterbeschleunigt, weil z.B. der Luftwiderstand extrem stark ansteigt.

Antwort
von Rockuser, 94

Da sich die Beschleunigung nicht Proportional verhält, kann das niemand beantworten. Ich schätze ~ 130.

Antwort
von Bestie10, 90

schwierig ....

bei der Beschleunigung fließen ja auch Schaltzeiten der Gänge mit ein. Irgendwann ist ja auch mal Schluß mit der Beschleunigung selbst wenn die Kiste 1.000 PS hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community