Darf ich als moderne Satanistin auch ein Kreuz tragen?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 8 Abstimmungen

Ja 87%
Nein 12%

11 Antworten

Ja

Jedes Symbol wird interpretiert. 

Für dich wird ein Kreuz wahrscheinlich nicht bedeuten, dass egal was passiert Jesus dich liebt. Du kannst dem Kreuz aber für dich natürlich irgendeine andere Bedeutung geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst doch verdammtnormal tragen was du möchtest!!
Oder hast du Angst, dass deine Satanismusfreunde dann rumhaten!?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NovoDream
13.11.2015, 00:32

Neee... ^^

Aber mich würde halt auch so mal enorm interessieren ^^ Ich habe keinen Christlichen glauben oder sonstiges.

0
Kommentar von OlliPedia
13.11.2015, 00:35

Ich sehe es so! Du kannst das Kreuz tragen weil du einen Glauben damit verbindest oder einfach auch nur weil du es schön findest! Dich wird deswegen schon nicht der Blitz treffen :-P

0
Kommentar von OlliPedia
13.11.2015, 00:41

Bitte :-)

0
Ja

Empfinde ich als Christ etwas seltsam - ich trage auch kein Pentagramm, weil das nicht zu meinem Glauben passt und die Assoziation damit eindeutig ist. Es kann natürlich für 5 Elemente stehen (wobei es statt dem Äther schon länger die spezielle Relativitätstheorie gibt), wird aber relativ eindeutig benutzt.

Das Kreuz ist eigentlich das Symbol der Christen. Niemand wird dir verbieten, es zu tragen. Es wird nur seltsam, wenn du etwas nach außen trägst, woran du nicht glaubst oder es nicht vertrittst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NovoDream
13.11.2015, 00:51

Das Kreuz ist das Symbol der Aufopferung & der Auferstehung.

Die Christen hatten erst später dies als 'ihr' Symbol vorher war es ein Fisch ~

0
Ja

Was spricht dagegen? Die Satanisten oder Satan Fans, wenn sie es nicht aus modische Gründen machen, vertreten ein Bild von Satan wie es ursprunglich war. Satan ist eigentlich ein Diener Gottes. Manchmal macht er sich selbstständig, wird aber immer wieder bestraft wenn er es zu bunt treibt. ;-) <-

Also er verdankt sein Wesen Gott. Ohne Böse gibt es kein Mass für Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NovoDream
13.11.2015, 00:35

Vielen Dank, ja das ist mir bekannt trotzdem war es eine Sache die mich wirklich brennend interessiert hat :) Da das Kreuz das Symbol der auferstehung ist und so :S

0
Kommentar von fernandoHuart
13.11.2015, 00:43

Eins habi noch..;-)

Satan wird ursprunglich als der Ankläger erwähnt. Der Islam hat auch dieses Verständnis von Schaitan, und eigentlich ein deutigere als der Bibel in die neueren Fassungen. Er ist eigentlich Alles Böses in einen Mensch, ein Spiegel der Abgründe.

0
Ja

Natürlich kannst du ein kreuz tragen wenn du Satanist bist. Nur weil es mit der Kirche assoziiert wird heißt das noch lange nich das nur sie es verwenden darf. Ich bin auch (laveyan) Satanist und benutze gerne Symbole verschiedener Kulturen etc. Da sie für mich oft eine eigene Bedeutung haben. Do what you want

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne mich zwar nicht wirklich damit aus, aber ich denke nicht, dass es schlimm ist. Vielleicht hat das ja auch irgend eine Bedeutung im Satanismus? Vielleicht findet man ja iwas darüber und kommt drauf an, was für ein Kreuz. Gibt mehrere Kreuze und bin mir sicher, dass eines auch zum Satanismus gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NovoDream
13.11.2015, 00:32

Im Satanismus trägt man das Kreuz eigentlich umgedreht bzw Falsch herum... deswegen weiß ich leider nicht ob es auch richtig herum Okay ist...

0

Soweit ich weiß steht ja ein umgedrehtes kreuz für satanismus gibt es denn eine möglichkeit das umzudrehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

Klar darfst du das tragen. Wer soll dir das verbieten können. Für Satanisten ist eher das Tragen eines umgedrehten Christuskreuzes oder eines Pentagramms üblich. Das Kreuz steht nun mal für das Christentum. Ausnahmen gibt es natürlich wie Eisernes Kreuz, etc. Wäre komisch wie etwa ein Kommunist mit einer Hakenkreuzfahne oder Moslem mit einem Davidstern. Aber es tragen darfst du auf jeden Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NovoDream
13.11.2015, 00:42

Es ist aber nicht umgedreht. Es ist ein Herz mit einem Kreuz drin ein wirklich kleiner Anhänger. Das umgedrehte Kreuz wäre das Petrus kreuz ~ & das Pentagramm ist egal ob es auf dem Kopf steht immernoch das Symbol der Elemente. Nur das man so in den Stern den Kopf des Bockes rein interpretieren kann :)

0
Nein

Das ist einfach nur Gegensätzlich. Passt nicht. Aber wenn dir dieses Kreuz so gefällt trage es..Wie deutest du denn das Kreuz wenn du es trägst? :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NovoDream
13.11.2015, 00:34

Aufjedenfall ziehe ich damit keinen Christlichen zusammenhang für mich :S

0

@ NovoDream

Satanisten sind modern? Kann ich mir nicht vorstellen, denn die Symbole sind nachwie vor noch dieselben und die solltest du eigentlich kennen.

http://sekten-sachsen.de/satan-symbole.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NovoDream
13.11.2015, 00:33

Es gibt früheren Satanismus & modernen Satanismus die regeln sind da schon etwas besser als früher

die früheren Satanisten waren ja manchmal sehr extrem heutzutage empfinde ich die gebote als richtig

0
Ja

Wenn es am Kopf steht, ja. Sonst würde es ja nicht zum Satanismus passen. ^^

Dasselbe gilt ja auch beim Pentagramm. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NovoDream
13.11.2015, 00:39

Nein tut es nicht. Das mit den Pentagrammen ist im grunde Absurd da das Pentagramm das Hexen Symbol ist und egal wie man es hin hält immernoch das Symbol der Elemente ist ^^

0

Was möchtest Du wissen?