Frage von annaskacel99, 72

Bunte Oberflächenfische für 54 Liter Becken mit Grundeln?

Hallo! Welche Fische kann man mit Pastellgrundeln vergesellschaften? Ich habe ein 54l Becken mit viel Strömung, einigen Pflanzen und einer Wurzel eingerichtet. Da Pastellgrundeln ja als "Flossenbeisser" bekannt sind (?) dachte ich an Salmler o.ä.? Ich hab schon lange gesucht, bin auch auf Blauaugen gestoßen, doch die scheinen mir zu filigran... Ginge es, ein Pärchen Zwerg Kakadu Buntbarsche zuzugeben?

Ph: 7,5 Gh: 15°d Kh: 13°d Nitrat: 4,4 Nitrit: 0,01 Temperatur: 25°C

Ich habe die Grundeln übrigens noch nicht, aber die ziehen fix bei mir ein :)

Danke für Vorschläge oder Kritik. Anna

Antwort
von Shiramira2, 39

Hi,

auf gar keinen Fall die barsche reinsetzte, da das Becken viel zu klein ist. Sie werden alle verjagen und selbst in so einem kleinem becken nicht glücklich werden. Aquerdem bewohen kakadu zwergbuntbarsche die bodenregion, weshalb es kein oberflächen fisch wäre ;) Ach ja, beim züchter sehen die friedlich aus weil sie da in so großen massen gehalten werden. Zuhause verwandeln sie sich dann in wahre Monster... Außerdem ist dein wasser zu hart uns zu alkalisch also würden diese empfindlichen fische vermutlich auch eingehen. Also.... viele gründe sie nict zu kaufen xD

Ich würde dir diewerse salmer (kupfersalmer, neonsalmer, usw. empfehlen)

oder Platys :)

LG shiramira2

Kommentar von annaskacel99 ,

Dankesehr für die umfangreiche Info :)

Kommentar von Grobbeldopp ,

Ich sag doch mal was vorsichtiges: Ich würde Endlerguppys reinsetzen.

Expertenantwort
von Grobbeldopp, Community-Experte für Aquarium, 72

Hi

Die Kakadus auf keinen Fall. Sonst weiß ich nicht.

Kommentar von annaskacel99 ,

Danke! Warum keine Kakadus?

Kommentar von Grobbeldopp ,

Das Becken in der Größe wird von einem Pärchen Kakadus komplett beherrscht, noch mehr Bodenfische kann übel Ärger geben.

Kommentar von annaskacel99 ,

Okay danke! Die sahen beim Züchter so friedlich aus :0

Kommentar von Grobbeldopp ,

die warten mit ihrem Arschlochverhalten bis sie genug Platz haben und sich Fortpflanzen wollen :-)

Kommentar von Grobbeldopp ,

Abgesehen davon Dauerhaltung im 54er bei Kakadus grenzwertig, Wasserhärte evtl. grenzwertig.

Antwort
von Debby1, 55

Hallo,

da ich Pastellgrundeln nicht kenne, habe ich danach gesucht und festgestellt dass diese Fische für Dein Aquarium nicht geeignet sind.

Schau mal selbst nach, dort kannst Du auch nach Beckengröße usw. Ausschau halten.

http://www.aquarium-guide.de/pastellgrundel.htm

Kommentar von annaskacel99 ,

Ich habe mich dort über diese Tiere informiert und mein Becken danach eingerichtet. Was stimmt denn an meinem Becken nicht für die Grundeln?

Kommentar von Debby1 ,

Du hast ein Aquarium mit 54 Liter Wasser, aber für Pastellgrundeln sollte die Wassermenge wenigstens 60 Liter haben.

Ich bin dafür lieber weniger Tiere im Aquarium zu halten als man darf.

Kommentar von Grobbeldopp ,

Na, come on, 10% Verlust ist immer :-)

Kommentar von Debby1 ,

10% Verlust

Wie meist Du das?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community