Frage von bnk89, 22

Bessere Körperhaltung durch Theraband?

Hey da meine Körperhaltung nicht die beste ist und vor allem meine Schultern ziemlich nach vorne "hängen" hab ich mal im Internet geschaut und dieses Video gefunden: https://youtu.be/l3Wj4EqYnfo Bringt diese Übung etwas und wie oft denkt ihr sollte man diese Wiederholen? Vielen Dank im Vorraus

Antwort
von iFrontrunner, 12

Versuch's mal mit dem BACKWELL von Asento. Er wurde genau dafür entwickelt. Er erkennt, wenn deine Schultern nach vorne hängen und gibt dir dann mittels Vibration ein Biofeedback. Somit wirst du immer erinnert, wenn deine Haltung nicht gut ist und du kannst sie selber korrigieren. Mit der Zeit prägt sich dein Unterbewusstsein wieder die aufrechte Haltung ein.  

Antwort
von RedSam, 13

Eine 'falsche' Körperhaltung ist zumeist das Produkt fehlender Muskelmasse, schwachen Tonus und/oder dieser und noch anderer, hier nebensächlicher Faktoren.

Sämtliche Übungen, die Deine Muskulatur im Rumpf, Rücken, Brust, Schultern und Oberarmen trainieren, werden auf kurz oder lang Deine Körperhaltung beeinträchtigen.

Einseitiges Training durch nur eine Übung kann jedoch das Gegenteil bewirken und Deine Haltung weiter verschlimmern.

Im Idealfall gehst Du mit Deiner Haltung zum Hausarzt und lässt Dir ein Rezept für Physiotherapie ausstellen. Sollte Dein Arzt das nicht tun wollen, kannst Du auch im Fitnessstudio nach Kursen speziell für diesen Körperbereich fragen.

Antwort
von yoda987, 13

Ja anfangs schon. Jedoch sind diese eher für Rhea Sport oder zur Ergänzung geeignet. Die beste Methode ist immer noch Gewichtstraining um Muskeln auf zu bauen. Die restliche Rückenmuskulatur ist auch an der Ausrichtung des Schultergürtels beteiligt. Mit den meisten Thera Übungen trainierst du nur den Trapez und geringfügig die hinteren Schultern. Der Rücken ist ein großer Muskel, der massiv Kraft entwikeln kann, da reicht ein Thera Band nicht ;). Selbst wenn du  es 4 fach oder 8 fach nimmst .

Antwort
von Kireznieh, 11

Hallo.
Ich mache die übungen von dem Typen schon seit längerem. 1 mal pro Tag reicht. Du musst es halt einfach durchziehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten