Frage von Konki, 15

bekannte Gregorianische Sänger?

Welche waren die bekanntesten / einflussreichsten Gregorianischen Sänger/innen ?

Antwort
von Grobbeldopp, 12

gregorianischer Choral ist nicht nur kein Sologesang, sondern er ist nicht unbedingt auf Zuhörer/Publikum ausgerichtet, zumindest nicht mehr als auf die Sänger selbst. Der einzelne Sänger hat so gesehen gar keine Bedeutung, und es sollte in einer Choralschola auch kein Problem sein, wenn jemand fehlt oder ein mit den Stücken und dem Singen vertrauter Fremder mitsingt.

Antwort
von ArnoldBentheim, 7

Gregorianischer Gesang ist kein solistischer, sondern ein Chorgesang!

Die bekannteste Chorschule war die Schola Cantorum des Papstes in Rom.

Im fränkischen Reich war Metz Zentrum der Gregorianik.

Im weiteren Verlauf des Mittelalters wurde in fast jedem Kloster überall im katholischen Europa gregorianischer Gesang gepflegt. Besonders bekannt war Nortre Dame in Paris.

MfG

Arnold

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten