Frage von Kittencats, 137

Bein meiner kitten geprellt, gestaucht oder sogar gebrochen?

Hallo ihr lieben 💕 als ich heute mittag vom einkaufen zurück nachhause gekommen bin hat meine kleine baby katze ( 6 wochen alt, lebt aber noch mit mutter und 3 geschwistern zusammen ) mit dem linken hinterlauf gehumpelt. Sie frisst und spielt aber noch. Ich möchte mit ihr zum TA aber wollte vorher nochmal euch fragen ob es gestaucht, geprellt oder SOGAR gebrochen sein könnte ??

LG katja

Antwort
von rnjmoon, 27

Nein Gott geht doch bitte direkt zum Tierarzt (" meine Katze hat Schaum vorm Mund und atmet nicht mehr, sollte ich besser zum TA gehen oder nicht?") das ist nicht böse gemeint aber wenn man etwas sieht was einem komisch vorkommt : nicht zögern ab ins Auto !

Antwort
von Lycaa, 86

Bei Deiner letzten Frage humpelte das Kleine schon seit gestern.

Was genau die Ursache ist, verrät Dir der Tierarzt, zu dem Du Dich sicher gleich auf den Weg machen wirst. Glaskugelraterei via Internet nützt Dir gar nichts.

Kommentar von Bitterkraut ,

Ja, jeden Tag, wenn sie vom Einkaufen kommt, humpelt das Tier aufs Neue.

Kommentar von Lycaa ,

Und jeder der antwortet:"geh zum Tierarzt", bekommt ein Downvote. Da weiß man doch schon, wessen Geistes Kind hier am Werk ist.

Kommentar von Bitterkraut ,

Woher weißt du, daß es Downvotes gibt?

Kommentar von Lycaa ,

Bei der App kann man das (noch) sehen.

Kommentar von Bitterkraut ,

das ist ja interessant.

Antwort
von Nrmrgn, 101

Es könnte alles sein
vllt ist er auch nur irgendwo runter gesprungen und falsch aufgekommen
oder hat etwas am fuß
n splitter oder ao

Kommentar von Kittencats ,

Danke ❤ dein kommentar beruhigt mich sehr ! Ich habe die ganze zeit angst um mein kleines kätzchen.

Kommentar von Bitterkraut ,

Und was genau beruhigt dich da jetzt? Bei all den Vielleichts?

Geh zum Tierarzt! sonst hat es vielleicht noch länger Schmerzen oder es entzündet sich vielleicht etwas oder das Bein ist vielleicht gebrochen oder vielleicht ist das Tier morgen tot!

Hör auf hier Zeit zu verpplempern und auf Vielleicht-Spekulanten zu hören.

Antwort
von nettermensch, 70

HALLO

am besten, du gehst zum tierarzt, lass das mal untersuchen.

Antwort
von GrasshopperFK, 49

Was bringt es dir, wenn hier jetzt jemand sagt. Ja es ist gebrochen / geprellt/ verstaucht, oder Nein es ist nichts von all dem? :O

Zumal, wie soll hier irgendjemand eine "glaubwürdige" Ferndiagnose geben?...

Geh bitte mit der kleinen zum Tierarzt, anstatt solche Fragen zu posten, sorry...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten