Frage von bigdayit, 128

Wie kann ich aus 220 Volt 400 Volt machen? Gibt es etwas was ich kaufen und dazwischen anschließen kann?

Hallo! Will eine Pizza presse im Imbisswagen betreiben.

http://www.ggmgastro.com/pizzeria-grill/pizzapresse/pizzapresse-fuer-33-cm-pizza...

• Leistung: 4,75 kW • Frequenz: 50 Hz • Spannung: 400 / V?

Habe aber nur 220volt im wagen. Gibt es etwas was ich kaufen und dazwischen anschließen kann? Kenne mich mit Elektrik gar nicht aus.

Mfg

Antwort
von germi031982, 81

Du musst deinen Wagen umbauen lassen, und zwar von Einphasenwechselstrom auf Dreiphasenwechselstrom, im Volksmund auch Drehstrom genannt.

Bei einphasigem Wechselstrom hast du eine Phase, einen Neutralleiter und den Schutzleiter. Bei Dreiphasenwechselstrom hast du drei Phasen, einen Neutralleiter und einen Schutzleiter. Die drei Phasen haben jeweils 230V gegen den Neutralleiter, aber gegeneinander gemessen haben die Phasen 400V.

So einen Anschluss sollte man eigentlich auf jeden Fall haben, gerade im Gewerbebereich. Der Anschlusswert der Pizzapresse ist jetzt noch nicht mal hoch, das sind nur ca. 5kW. Für einen Drehstromanschluss ist das recht wenig, das sind ca. 7A bei 400V. Bei einem Wechselstromanschluss bei 230V wären das ca. 21A.

Mal zum Vergleich, in einer modernen Küche sind die Herde auch dreiphasig angeschlossen. Auch wenn es 230V-Geräte sind. Aus so einem Herdanschluss kann man bei einer Absicherung von 3x16A ca. 11kW Leistung ziehen. Alte Herdanschlüsse sind oftmals noch einphasig angeschlossen, dafür dann aber mit einer 25A-Sicherung abgesichert die so träge ist, das sie eine Stunde lang ca. 44A durchlässt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Dreiphasenwechselstrom

Antwort
von Remmelken, 78

Es gibt durchaus Transformatoren und Umrichter um aus 230V 400 V zu erzeugen, jedoch würde dir soetwas nicht weiterhelfen. Es ist der Leistungsbedarf der Pizzapresse der Weitaus größer ist als das was mit einer üblichen 230V Instalation möglich ist, insbesondere wenn man die Bedingungen bei einem Imbiswagen in betracht zieht (lange, dünne Leitung). Wenn du diese Pizzapresse einsetzen möchtest kommst du an einer Erneuerung der Elekroanlage in dem Wagen nicht herum.

Antwort
von fuji415, 62

Dazu müssen Drei Phasen am Wagen sein Du hast nur eine und daraus  bekommt man nicht drei und 400 Volt schon mal gar nicht das muss dann auch anders abgesichert sein weil die Leistung viel höher ist und das schafft die 240 Volt am Wagen nicht auch nicht mit anderen Mitteln da müssen drei Phasen her 240 reichen nicht aus und da kann man auch nichts dazwischen schalten die Leistung ist nicht da vorhanden fast 5 KW auf einer Leitung rechne das mal selber aus das sind volle 19 Amper auf der einen Leitung und das macht die Leitungsschutzschalter schon mal gar nicht mit  der ist mit max 16 voll ausgelastet . 

Antwort
von treppensteiger, 59

In welchem Bearbeitungsschritt einer halbwegs schmackhaften Pizza, wird diese denn gepresst?

Antwort
von Spirit528, 54

Nein. Das gibt es nicht. Jedenfalls konnte ich keinen geeigneten (Frequenz-)Umrichter von 220 V auf 400 V finden.

Der Imbisswagen benötigt einen Drehstromanschluss und dieser muss dann auch am jeweiligen Standort vorhanden sein.

Oder eine Pizzapresse nehmen, die auch mit 220 V betrieben werden kann.

Antwort
von Omniscentor, 61

Für dieses Gerät benötigst du Dreiphasenwechselstrom. Du musst an deinem Wagen einen zusätzlichen Anschluss montieren, und am Stellplatz auch dafür sorgen, dein Wagen mit 380 V zu versorgen. Das lass mal lieber einen Elektriker machen.


Kommentar von germi031982 ,

Seit 1986 sind es 400 und 230V statt der davor üblichen 220 bzw. 380V.

Kommentar von Omniscentor ,

Mag sein, spielt eher eine untergeordnete rolle im zusammenhang

Antwort
von WosIsLos, 52

Dann brauchst du einen geeigneten Wechselrichter.

Siehe ELV, Conrad, Reichelt usw.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten