Frage von JoBroDerBeschte, 83

Dedicated Server hosten funkioniert nicht?

Hallo ich würde gerne von meinem Pc aus einen Dedicated Ark server für mich und meinen Kumpel hosten... ich hab mir haufenweise Tuturials angeschaut wie das geht und es hat eig auch funktioniert,nur er findet den Server nicht, bzw. wenn er nach der IP sucht heißt es: "Server antwortet nicht"

Ja ich habe die nötige Hardware.

Ich denke dass das Problem irgendwo bei dem Ports freigeben liegt. Ich hab die Ports 27015 und 7777 auf Uvp und Tcp ( ich weiß die namen nimmer genau :DD) freigegeben aber kann sie warscheinlich nicht mit dem router weiterleiten, weil ich ipv6 hab (weiß auch nicht genau was das ist...)

Mein Kumpel hat dann genau da gleiche versucht und er hat ipv4 und da hat es auch nicht geklappt

Ja er hat die nötige Hardware

falls jemand eine Antwort hat wäre sehr hilfreich :D

Antwort
von deruser1973, 39

Vergiss es ganz schnell,  von IPV6 kann man heutzutage noch nicht hosten - bzw kenne ich keinen, der es geschafft hat, darüber  vernünftiges Projekt zu starten. 

Wenn ihr es allerdings nicht schafft über IPV4 einen Server zu hosten, dann solltet ihr lieber einen fertigen mieten. 

Ansonsten nutzt Ark Server Manager und befasst euch mit Anleitungen zur Portfreigabe und externer IP - Videos helfen selten...

Antwort
von ExcCloud, 23

deine frage kann ich leider nicht beantworten aber ein guten server würde ich euch empfehlen .... 

[GER][PVP] WeDoNotSow Taming x10, XP x5, Farming x3, Breed x -   .         (Valhalla)  . Es gibt Wettkämpfe / turniere. Ts server :  85.214.19.60:9999  kannst dein eigenen channel bekommen wenn du den admin einfach fragst. Würde mich freuen wenn du vorbeischaust ;) . VIEL SPAß :D

Antwort
von GelbeForelle, 56

Hast du die IP im Router freigegeben?

Kommentar von GelbeForelle ,

dh geforwardet

Kommentar von JoBroDerBeschte ,

Meinst du die Ports im router weitergeleitet?

wenn ja dann nicht, weil des bei meinem ipv6 nicht funktionier... aber bei meinem Kumpel hat es ja auch nicht funktioniert...

Kommentar von GelbeForelle ,

oh man... gehe mal von einem "Standard" Router aus, fritzbox oder speedport?

Kommentar von JoBroDerBeschte ,

ach keine Ahnung ich kenn mich da überhaupt nicht aus... Ich hab nen cbn Router

Kommentar von GelbeForelle ,

Ach, wieder was exotisches... Ist selten dass wer weder bei Telekom noch bei 1&1 ist. naja, kommst du in die Router konfig?

Antwort
von flaglich, 55

Oje, "weiß ich nimmer so genau" und selbst einen Server betreiben passt nicht zusammen.

Ports in der Firewall freigeben oder weiterleiten reicht nicht wenn auf den Zielports kein Dämon oder ein Wrapper lauscht.

Gibt es einen DNS, der deine ipv6 ip-adresse in einen Namen auflöst, Hat dein Kumpel einen DynDns-Dienst der den namen iimmer in die aktuelle ipv4 Adresse auflöst?

Wenn nicht zurück auf die Schulbank und erstmal lernen. Nicht nur ein paar Videos anschauen sondern auch die HowTos dazu lesen und verstehen.

Bevor du weiterfragst versuch mal die Begriffe zu googeln wenn du sie nicht kennst.

Kommentar von JoBroDerBeschte ,

Naja ich wollte eigentlich nicht informatiker werden sondet eher n ach Leuten suchen die das gleiche Problem hattten/haben. Im Tutorial wie man den Server hostet Stand man muss die Ports freigeben und das hab ich Gemacht. Wenn ich jetzt 70 Millionen Stunden rumwerkeln muss geb ich lieber gleich auf... trotzdem danke :D

Kommentar von deruser1973 ,

wenn du einen Server willst, MUSST  du dich auskennen... die Erreichbarkeit wird nicht dein Einziges Problem sein...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community