Frage von Hilfen, 192

Ab wieviel Jahren darf man kinder Quad/Motorrad fahren?

Expertenantwort
von blackhaya, Community-Experte für Motorrad, 155

Nach unten gibt es kein Limit. Einige sind schon auf Kindermoppeds unterwegs sobald sie laufen können.

Diese Dinger sind aber nur für Rennstrecken und abgesperrte Gelände. Strassenverkehr ist für Kinder tabu.

Kommentar von Hilfen ,

Privat Grundstück?

Kommentar von blackhaya ,

Nur ganz wenige dürften ein Privatgrundstück haben, das gross genug ist um drauf zu fahren.

Die meisten sind ja so klein in Deutschland, da erwischt man nur Blumenbeete von hausfrauen

Kommentar von PaulEnderman ,

Die Bezeichnung "Privatgrundstück" bezieht sich auf eine Fläche, die einer Person gehört.

Kommentar von Papassohnnemann ,

Da gibt es noch eine Spielzeug Regel für z.b. die elektro- mobile.

Kommentar von blackhaya ,

meinst du sowas?

http://www.amazon.de/Elektromotorrad-Kinder-Jahren-R%C3%A4der-rosa/dp/B00OLHXGUE...

Auch für ein Kind wäre sowsa einfahc nur peinlich

Antwort
von xINick, 138

Privat also um garten oder auf einer abgesperten strecke etc sobald sie können bzw wollen. Auf der Straße ab 15 Mofa (25 km/), mit 16 AM (45 km/h) oder A1 (125ccm, 15ps)

Kommentar von M0F4FR3AK ,

So, du hast den Swgway vergessen😂

Kommentar von Effigies ,

Für den Segway gelten die gleichen Regeln wie für die anderen.

Kommentar von Basti000 ,

AM mit 15!!!!

Antwort
von OVteam, 130

Auf einem privatem Grundstück darfst du jederzeit durch die Gegend fahren.

Kommentar von Effigies ,

Falsch. die Eigentumsverhältnisse des Grundstücks sind ziemlich egal.  Entscheidend ist ob es öffentlicher Verkehrsraum ist.

Antwort
von PaulEnderman, 96

Unter Erwachsenenaufsicht sind Minderjährige ab etwa 14 Jahren befugt, an Motocrosskursen teilzunehmen. Für einen Mofa-Führerschein muss man 15 sein.

Kommentar von blackhaya ,

Schmarrn,  nach unten gibt es keine Grenze.

Musst halt selber fahren und die Eltern mitbringen. Für Kurse mag es andere Bestimmungen geben, weil die Veranstalter keine Lust haben auf besondere Aufsichtsplicht und keiner mag einen Kind ein teures Mopped leihen.

Kommentar von PaulEnderman ,

Dude, hier in Deutschland gelten ja Gesetze. Und Eltern dürfen ihre Aufsichtspflicht nicht verletzen, es geht ja um die Sicherheit eines Kindes!

Kommentar von Effigies ,

Eine Motorradrennlizenz gibt es in allen Verbänden ab spätestens 6 Jahren. (z.b. ADAC C Lizenz(Clubsport))

Ab 13 bekommen sie schon eine Inter-Lizenz. Mit 14 fahren die schnellsten schon in der Weltmeisterschaft mit. 

Antwort
von SiileNcEd, 84

Man Vater hat mir das Motorrad fahren schon mit vier Jahren beigebracht ;)
Auf dem privaten Grundstueck gibt es keine Altersbeschraenkung :)

Kommentar von Hilfen ,

xD mit vier auf'm Motorrad 

Wenn ich fragen darf... Wie alt bist du jetzt?

Kommentar von SiileNcEd ,

16

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community