Frage von habmalnefrageok, 122

5 auf Zeugnis. Nicht vorgewarnt?

Hallo zusammen, und zwar hab ich in Deutsch eine 5 für das kommende Zeugnis bekommen. Allerdings wurde dieses Fach auf dem blauen Brief NICHT als versetzungsgefährdet angegeben. Muss ich jetzt trotzdem sitzenbleiben? Obwohl man mich nicht gewarnt hatte ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von philineherbst, 91

Nein dann darfst du nicht sitzen bleiben, ES SEI DENN auf dem Halbjahreszeugnis stand ausdrücklich dass du in dem Fach gefärdet bist, denn dann müssen sie nicht noch in einem Brief warnen 

Antwort
von XxDerHelferXD, 84

Das ist schwierig. Du solltest mit deiner Klassenlehrerin reden, warum du davon nichts wusstest.

Antwort
von botanicus, 53

Mal unabhängig von der Rechtslage: ich finde es lächerlich, wenn jemand in einem Fach mangelhafte Leistungen erbringt, das selbstverständlich weiß (schließlich bleibt Dir das nicht verborgen) und dann die Versetzung erstreiten will, weil er nicht außer den Noten noch eine briefliche Information bekommen hat. 

Das wäre mir sowas von peinlich. Zumal klar ist, dass Du offenbar zu viele Lücken für das nächste Jahr hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten