Honda Civic Sport (7te Generation) mit 90 oder 110PS

...zur Antwort

Du musst natürlich schauen wie der Motor und das Getriebe, Kupplung usw ist. Der TÜV achtet daraf das Sicherheit im Verkehr gegeben ist und das keine Umweltverschmutzung zustande kommt. Falls du es wirklich vor hast zu kaufen, mach einen Vertrag bei dem er sich verpflichtet TÜV zu machen.

...zur Antwort

Ich würde mir ein Auto kaufen welches KEINE Anhängerkupplung hat und würde mir eine nachrüsten. Klar kostet es etwas Geld jedoch muss man bedenken wenn man ein Fahrzeug mit Anhängerkupplung kauft, war es bestimmt ein Lastesel was sich jedoch negativ auf das Auto auswirkt.

...zur Antwort

Dass es einen Flugzeugabsturz gegeben hat, sagt nichts darüber aus dass es nie einen Flugzeugabsturz geben wird.

...zur Antwort

Vielleicht bekommt er falschluft und ruckelt dann.

...zur Antwort

In Deutschland, Dänemark, Großbritannien und Nordirland ist es erlaubt mit einem L17 Führerschein ein Fahrzeug zu lenken.

Informiere dich jedoch beim ÖAMTC ob eine Erwachsene Person MIT einem Führerschein anwesend sein muss oder nicht.

...zur Antwort

Beim Diesel kannst du sogar ohne Gas losfahren was beim Benziner nicht der Fall ist. Als Anfänger gibt man immer etwas Gas und lässt die Kupplung dann kommen (nicht schädlich fürs Auto). Im laufe der Zeit übt man sich ein und achtet nicht mehr darauf, da verläuft jedes losfahren automatisch :)

...zur Antwort

Bei meinem Vater kam das Problem auch... war jedoch ein Audi. Nachdem wir den Sensor getauscht haben war das Problem noch immer vorhanden. Somit kann man den Sensor ausschließend. Anschließend wurde die Unterdruckdose überprüft und siehe da, die Unterdruckdose am Turbolader war defekt. Man kann es selbst überprüfen ob die Unterdruckdose defekt ist oder nicht. Einfach in die Öffnung reinblasen und wenn kein Druck aufgebaut wird, dann ist es die Unterdruckdose.

...zur Antwort

In Facebook haben viele Leute zu jeweiligem Thema geschrieben.... am besten dort alles durchlesen.

...zur Antwort

G12 Kühlmittel ist das Kühlmittel mit der Farbe Rot. Am besten fertiggemischtes kaufen.

Nur Leitungswasser solltest du vergessen da es im Winter Probleme geben könnte und dein Wasser einfrieren kann, dann kannst du dein Motor wegwerfen. Als Notlösung kannst du Wasser einfüllen aber sollte es Minusgrade geben, dann kannst du dich auf was gefasst machen.

Ich würde lieber nachsehen warum dein Fahrzeug Wasser verliert. Kann eine Menge Ursachen haben die auch gefährlich für den Motor sein können.

...zur Antwort

Jeder Vermieter hat seine Bedingungen. Die einen verlangen ein bestimmtes Alter und die anderen Verlangen den Besitz des Führerscheins für paar Jahre.

Bei den großen Vermietern kann man es auf der Homepage nachlesen oder diese per E-Mail kontaktieren.

...zur Antwort