Grundsätzlich sollte jeder Sportler einmal beim Kardiologen gewesen sein, um das Herz unter Belastung zu testen. Dann kannst du auch sicher sein, dass deine Werte und das Herz in Ordnung sind. Die hohen Werte können auch durch falsche Messungen an der Uhr entstanden sein. Werte bis 190 bei leichtem Joggen sind aber doch auch schon hoch. Es kann aber auch sein, dass du noch sehr unterminiert bist. Im Laufe der Zeit wird sich der Puls bei regelmäßigem Training senken, aber diese Anpassung dauert. Grundsätzlich empfehle ich dir zunächst den Gang zum Arzt.

...zur Antwort

Ich habe ein schönes Workout für dich gefunden, welches verschiedene Übungen zur Kräftigung der Oberschenkel-Muskulatur beinhaltet. Dabei wird dir die richtige Bewegungsausführung vorstellt im Kampf gegen Cellulite. Natürlich gehört auch eine gesündere und fettarme Ernährung dazu. Ich wünsche Dir viel Erfolg beim Training.

http://www.gutefrage.net/video/uebungen-gegen-cellulite-an-den-oberschenkeln
...zur Antwort

Nach der Operation solltest du deine Stimme ein wenig schonen und dies kann bestimmt mehrere Tage dauern. Da es am Anfang auch sehr unangenehm ist zu sprechen, haben mein Cousin und ich uns über sein iPhone bzw. iPod touch unterhalten und gegenseitig Nachrichten geschrieben. Es klingt komisch, war aber sehr nützlich, um den Heilungsprozess zu gewährleisten.

...zur Antwort

Wenn der Schalter blau ist, ist die Funktion aktiviert. Wenn du also bei den Einstellungen->Töne bist und dein Handy klingeln und vibrieren soll, muss unter dem Punkt"Klingeln" der blaue Schalter bei "Vibrieren" eingeschaltet und die Lautstärke entsprechend laut geregelt sein. Dann sollte es funktionieren.

...zur Antwort

http://www.portugal-surfcamp.de/index.html! Diesen Anbieter kann ich Dir empfehlen. Es werden verschiedene Termine und Pakete angeboten, die Du buchen kannst. Es werden Surfkurse, Ausflüge, eine familiäre Atmonsphäre und viele alternative Sportarten in der Freizeit angeboten. Voraussetzung ist allerdings ein Mindestalter von 18 Jahren.

...zur Antwort

Wenn Du ausreichend über Eigenkapital verfügst, wäre ein günstiges Riester-Tilgungsdarlehen eine Möglichkeit. Die Allianz oder die Dresdner Bank vergeben laut einer Finanzzeitschrift ihre Darlehen gegen Zinsaufschlag bis zum vollen Kaufpreis. Riester-Darlehen sind wegen der hohen Förderung vom Staat für die Eigenheimfinanzierung die erste Wahl. Kombikredite sind meist am günstigsten, wie von den Bausparkassen der LBS. Möchtest Du eher ein Riester-Darlehen aufnehmen, wäre wie gerade geschildert die Allianz oder die Dresdner Bank eine wirklich gute Alternative.

...zur Antwort