Wenn man die kleinen Luxushunde mal beiseite lässt kann man davon ausgehen das ein körperlich ausgewachsener Hund ( z.B ein Rottweiler oder ein Grönlandhund ) große Säugetiere wie Rehe oder auch andere Hunde töten kann , und dies in entsprechenden Situationen auch tun wird....auch Menschen können durch Hunde u.U. zu Tode kommen. Also hier besteht zum Welpen schon mal ein wichtiger Unterschied, der Hund kann also reifen & erwachsen werden. Selbstverständlich bleibt er am menschlichen Verstand gemessen immer ( menschliches ) Kleinkind bzw. damit vergleichbar. Er muß natürlich immer kontrolliert und angeleitet werden. Allerdings sollte man nicht davon ausgehen das ein Hund keinen Reifeprozess durchmacht und immer wie ein kleines, niedliches Kind bleibt, das kann tödliche Folgen haben...

...zur Antwort

Ja , Jimi & Joni auch...

...zur Antwort

Geh in einen Weinhandel, für 80-120 Eu bekommst du guten Wein dem man ansieht das er teuer ist...

.........wenn du einen Wein möchtest der schmeckt empfehle ich Spätlese, lieblich von Penny, Kostenpunkt 1,79 pro Flasche.

...zur Antwort

Ich würde mir die Fahrzeugkennzeichen notieren, mit dem Handy Fotos knipsen und damit zum Ordnungsamt laufen. Widerrechtliches Parken auf einem ausgewiesenen nicht öffentlichen Parkplatz dürfte ebenso geahndet werden.

Abschleppen wäre für mich erst ein Grund, wenn sich jemand weiterhin stur auf deinen Parkplatz stellt. Und wie schon zu lesen ist, wäre mir der Aufwand vorerst zu hoch.

...zur Antwort