Schussel...

" Schatz gib mir die Eier und nimm Du das Baby, Du lässt ja doch wieder alles fallen!!!!"

Dem Hamster feht nix. Hamster springen auch selbst mal ins ungewisse. Die fallen auch vom Tisch oder Balkon. Siehe Lemminge, gut die überleben es nicht.

Mäuse sind intelligenter, die bleiben sogar auf einer Herdplatte (heiß ) sitzen, wenn sie nicht wissen was sie unten erwartet ( keine eigene Erkenntnis, alte Studie aus meiner Schulzeit)

...zur Antwort

Vielleicht wäre alles anders gelaufen, wenn Du das erste Lebewesen gewesen wärst, was den Plan Leben entwerfen  hätte dürfen. Ich weiß nur nicht was mit all den Leichen (lLebewesen die an Altersschwäche verenden) seit jeher passiert wäre. Was mit Kranken, Schwachen und Lebensunfähigen Wesen geworden wäre, wenn niemand da ist der aussortiert. Was im übrigen aus moralischen Gründen auch den Menschen eines Tages zum Verhängnis werden wir.....

...zur Antwort

Hi, 

der zarte edle Glanz und der schwere Fall sprechen für eine feste Microfaser. Allerdings wäre dann die Farbe satter schwarz. 

Es gibt Taft (als Oberstoff kein Futter) der dieser Farbe und dem Fall des Rockes entsprechen würde. Der ist aber fest und steif. Also nur zum Stehen geeignet, da er schnell knittert und bei jeder Bewegung "rauscht" auch würde die Luft beim Hinsetzen nicht entweichen und du hättest einen Ballon um die Beine.

...zur Antwort

Die Folie heißt BSN Thermofolie. 

...zur Antwort

Geh mal auf www.dhd24.com. Da ist die Auswahl riesig auch an unterschiedlichen Arten und ich versende meine auch über Tierversand ins Ausland. Mit Papiere. Allerdings handelt er sich um geschützte Tiere die nicht verramscht werden und somit einfach je nach Alter, Geschlecht, Größe und Art ihren Preis haben. Informiere Dich vorher für welche Rasse Du artgerechte Haltung bieten kannst und entscheide dann....

...zur Antwort

Er würde vielleicht lieber an der Decke lecken, aber da kommt er als Pekinese eben nu mal nicht dran.

...zur Antwort

Penelope, Luzifer (Luzy), Sarotti, Cleoparta, Pepper, Mohny, ...

...zur Antwort

Für Lizenz Produkte mit Markenschutz Recht, da gibt es keine Kopie-Vorlagen, die rücken das nicht raus und diejenigen welche vervielfältigungs Anleitungen verbreiten sind auf deren Abschussliste. Lass Dich nicht erwischen, das kostet richtig Strafe wenn die Dich erwischen.


...zur Antwort

Das willst Du nicht wirklich, diese kleinen Kobolde würden Dir die ganze Bude "umbauen". Vor denen ist nix sicher. Die flitzen die glatten Wände hoch, sind überall und nirgends, nagen alles an, k+a+c+k+e+n alles voll und stellen Sein komplettes Leben auf den Kopf.

Und dann noch eines was Panik hat.......lass es Du tust Euch Beiden keinen Gefallen.

...zur Antwort

Bengalen haben Rosetten als Muster keine tigerstreifen. Google mal Charakteristische Merkmale für Bengalen, da wird Dir schnell klar, Deiner ist keiner.

...zur Antwort

Ohne Papiere keine Rasse. Mutmaßungen über die in dem Tier vereinten "Rassen" sind irrelevant ohne Nachweis. Macht sie nicht wertvoller, das Wissen um irgentwelche "Vielleichts". Ein schönes Tier ohne Zweifel und echt was zum richtig lieb haben. Ich hoffe der Tiger wird so verwöhnt wie es ihm zusteht.

...zur Antwort

Die zwei Berufe sind so unterschiedlich wie Dachdecker und Automechaniker... in einem Satz lässt sich das nicht klären. Ich würde zu Tiermedizin tendieren. Nich nur weil ich mit Menschen nicht viel anfangen kann, sondern weil die Ortsansässigkeit (begrenzte Ärzteanzahl für Einzugsgebiete) und die Kassenabrechnungen so Ihre Tücken haben, Krankenhaus heißt permanent Überstunden und im Ausland gibt es andere Krankheiten (zB Vieren und Missbildungen durch Inzucht und Hygienemangel, oder Armut) vorausgesetzt das Studium ist geschafft und die Frage des "wie geht es jetzt weiter" wäre Deine einzige Sorge.

Bei Tiermedizin würde ich mich spezialisieren auf Exoten (Reptilienärzte sind echt MANGELWARE) oder Großwild (ZOO). Da ist auch eine Auffangstation in Afrika oder Australien irre interessant. Bringt wohl nich so viel Kohle wie Fiffi retten oder Miez kastrieren, aber das Know How wäre überewältigend.

Ich glaube dagegen können offene Beine, Chemopatienten und Männerschnupfen nicht konkurieren.

...zur Antwort

Google mal LaPerm, die haben Locken, sind vom Fell unglaublich weich uns sollen ehr weniger Harre verlieren, fast so wie Pudel die haaren auch nicht....

...zur Antwort