was ist das den für ein dummer laden der diese dinger nicht abmachen kann? die haben normalerweise die ausrüstung dafür. oder es lag ein fehler in der verpackung vor, dann hätten sie es dir eigentlich nicht verkaufen dürfen

...zur Antwort

Ich trinke ebenfalls nicht, und ich bin Stolz drauf. Wenigsten hättest du dann die Möglichkeit Auto Zufahren und müsstest dann deine volen jungs nach hause tuckern.

Ich habe genug schlechte erfahrung in meiner Familie mit Alkohol gesammelt um grund genug zu haben selber nicht so zu werden und auf Alkohol zu verzichten

...zur Antwort

wen du nicht schlafen kannst, ruh dich einfach aus, liege ruhig im Bett und versuch wenig nach zu denken. das hiflt oft.

...zur Antwort

Ich (männlich) bin mit 26 1/2 jungfrau. Liegt aber auch daran dadæs ich kein alkohol trinke, und es ohne druck hinter mir bringen will. Ich hab einfach noch nicht die richtige gefunden und den richtigen zeitpunkt.

...zur Antwort

eine grafikkarte fühlt sich auch nicht gerade wohl wen die Raumtemperatur 80 grad beträgt. da muss kühlung her. so ist es auch beim Menschen

...zur Antwort

Keine Erfolge beim Krafttraining zuhause?

Hey, ich bin 16 Jahre alt, weiblich, und mache jetzt schon seit über einem Jahr regelmäßig zuhause Krafttraining, mit dem Ziel stärker zu werden, mich im Bouldern verbessern und Muskeln aufzubauen. Ziel 1 und 2 habe ich erreicht, zwar nicht so schnell wie ich mir anfangs erhofft habe, aber ich bin schon bisschen stärker geworden: Anfangs konnte ich z.B. nicht mal 10 Frauenliegestütz, jetzt kann ich 35 richtige Liegestütz am Stück. Mit dem Klimmzug habe ich mich ewiglange sehr schwer getan, konnte mich keinen Zentimeter hochziehn, jetzt schaff ich immerhin 3 saubere (als Frau...). Und natürlich hilft mir die gewonnene Kraft auch beim Bouldern.

Äußerlich sehe ich jedoch gar keine Veränderungen, an meinem Bauch habe ich glaub ich ein klein bisschen mehr Sixpack als vorher, wenn ich ihn anspanne, aber wirklich nur minimal.

Ich trainiere dreimal die Woche zuhause den ganzen Körper. Angefangen habe ich mit Eigengewichtsübungen (Crunches, Liegestütz, Kniebeuge, usw.). Seit ca. einem halben Jahr habe ich noch Kurzhanteln dabei, die ich maximal bis 30 kg aufladen kann (also je 15 kg). Bitte lacht jetzt nicht, ihr müsst bedenken, dass ich eine Frau bin, und zudem bin ich ein Zwerg (1,45cm, erblich bedingt...) und entsprechend leicht 39kg, sodass 30kg schon fast mein Körpergewicht sind.

Ich mache immer 3-4 Sätze à 12, 10, 8, (6) Wiederholungen. Ich wähle das Gewicht so, dass ich nach dieser Wiederholungszahl, das Gewicht nicht mehr sauber hochdücken könnt.

Für die Arme und Schultern mache ich: Schulterdrücken (16kg), Floor Press (Bankdrücken auf dem Boden (25kg)), Liegestütz mit Füßen auf Stuhl, Klimmzüge (mit Unterstützung eines Gummibandes)

Für Beine, Rücken: Kniebeuge (30kg Kurzhanteln+10kg Rucksack=40kg), Ausfallschritte (30kg), seitliche Ausfallschritte (30kg), und so eine Übung, wo ich einen Fuß aufs Bett tue und dann runter und hoch, weiß nicht wie die Übung heißt ;D (25kg)

Für Bauch: Crunches und noch viele weitere Übungen, von denen ich den Namen nicht weiß.

Meine Ernährung würde ich als sehr gesund und ausgewogen bezeichnen. Ich esse fast ausschließlich Vollkorn, kein zugesetzter Zucker, viel Gemüse und viel Protein (ich achte darauf auf mindestens 1,5g/kg Körpergewicht zu kommen, was ich ziemlich einfach finde, da es bei meinen knapp 40 kg nur 60g sind :D)

Warum sehe ich keinen Fortschritt? Habt ihr Tipps für mich, was ich verändern könnte?

...zur Frage

Zuhause ist es schwer Muskeln aufzubauen geh lieber ins Studio. außerdem bist du noch Jung ich würde mit dem training warten. außerdem müsstest du auch sehr viel Proteine essen wen du was erreichen willst

...zur Antwort

ihr lebt ihn einer großen stadt und findet nix zum erleben? 

Ich wohne in einem Dorf in Norwegen und mir ist fast nie Langweilig :D 

...zur Antwort

mir sind wenig gute Freunde viel wichtiger als viele Falsche Freunde.

Ich bin gerne für mich alleine, und Verabrede mich gerne mit meinen besten Freunden. dein Gefühl ist absolutt Richtig, und sollte Respektiert werden. Ich kenne viele die Zu viele Freunde haben, und ihr leben dadurch kaputt gemacht wird.

...zur Antwort

Haben die das problem immer noch nicht in den griff bekommen? Ich musste mein s6 deswegen mehrmals einschicken da nicht mal nen reset geholfen hat.

...zur Antwort

NEIN. meiner meinung wurde die technik zu früh auf dem Markt geworfen. warte ein paar Generationen ab, dann sind die Brillen Kompakter, Hochauflösender und efizienter.

...zur Antwort

du kannnst den one controller problemlos ber usb kabel anschließen und voll nutzen

...zur Antwort

Das ist ein gen das bis in die steinzeit Zurück geht, da musste man wachsam vor wölfen und anderen wildtieren sein, und angst erhöt das adrealin im Körper und man kann so schneller wegrennen.


...zur Antwort