Soll ich ihm eine Chance geben?

Hey :)

Bisher habe ich mich nur auf einen Jungen eingelassen und wurde dabei komplett verarscht. Das ist nun drei Jahre her und obwohl ich nicht mehr damit gerechnet habe, habe ich jemand kennengelernt der in mir zum ersten Mal wieder Schmetterlinge ausgelöst hat.

Wir haben uns auf einer Party kennengelernt und super verstanden, haben uns danach auch ein paar Mal getroffen aber nur mit anderen oder waren zusammen auf anderen Partys. Dabei waren wir beide aber trotzdem immer zusammen.

Beim letzten Treffen kam dann aber der Knaller, er hat eine Freundin. Und ich habe nicht davon erfahren weil er von ihr erzählt hat, sondern weil sie plötzlich auf uns zu kam und ihn geküsst hat. Erst danach hat er sie als seine Freundin vorgestellt.

Ich habe mich danach wirklich unglaublich schlecht gefühlt obwohl ich von ihr wirklich keine Ahnung hatte. Wir haben auf jedem Treffen geflirtet, uns stundenlang unterhalten, er hat meine Haare gekrault, wir lagen eng zusammen auf der Couch usw... wir haben uns zwar nicht geküsst aber haben beide immer viel Körperkontakt gesucht.

Nachdem das passiert ist habe ich jeden weiteren Kontakt mit ihm vermieden weil ich es einfach total asozial finde was er seiner Freundin angetan hat, auch wenn sie davon nichts weiß. Gestern haben wir uns zufällig getroffen und er hat mir gesagt dass er sich wegen mir von seiner Freundin getrennt hätte. Laut ihm hat er mir nur nicht von ihr erzählt weil er sowieso mit ihr Schluss machen wollte nachdem er mich kennengelernt hat, weil das zwischen uns etwas 'Besonderes' sei.

Ich habe keine Ahnung ob er mich auch wieder nur verarscht oder ob er es ernst meint. Wenn ich schon wieder verarscht werden würde glaube ich nicht dass ich es danach nochmal schaffe mich auf einen Typen einzulassen. Deswegen will ich es entweder gleich von Anfang an garnicht zulassen oder das Risiko eben reingehen. Sollte ich ihm eine Chance geben oder sollte ich das Risiko verletzt zu werden lieber nicht eingehen?

...zur Frage

Jeder hat eine (2),chance verdient (ist meine Meinung mit der ich bisher gut durchs Leben komme

...zur Antwort
Schmerzlos

Bin m15 aber laut meiner freundin hatten sie kaum/gar keine Schmerzen,. JETZT ZU DEINEN FRAGEN:

Wie war mein 1.mal? UNBESCHREIBLICH GUT FÜR BEIDE

Wie alt? Ich 14 sie 15

Schmerzen? Siehe oben (nein)

War es meine aktuelle Freundin? Ja meine erste Freundin und ich ihr erster Freund(sind immer noch zsm)

Ort? In ihrem Bett

Bereue ich es ? Nein

...zur Antwort

Such mit ihm an nem ruhige Ort das Gespräch und versuche so langsam auf dein Haupt Thema hinzuweisen... Redet ihr erst mal darüber würde ich ihm alles ruhig und Sachlich vermitteln

...zur Antwort

Schenk ihm Zeit zu zweit wenn dir es nicht zu persönlich ist . Ich habe meiner besten Freundin neulich einen Gutschein für Treetboot fahren geschenkt... ps bin m 15, meine Bf ist w17

...zur Antwort

Ich würde kein alter sagen und es auch nicht verbieten außer es ist extrem zu früh.. wenn sie sich bereit fühlt dazu dann soll sie es machen.. die genau gleiche Einstellung habe ich auch zum Thema Handtaschen.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.