Du hättest weitermachen können... heutzutage bringt dir ein guter Hauptschulabschluss auch nichts. Geh auf eine Berufsschule und hol dir die mittlere Reife oder Fachhochschulreife 

...zur Antwort

Beim nächsten mal noch erwähnen, was du überhaupt machst... ( haupt, real, gymnasium, fachhochschulreife usw. ) danke.

...zur Antwort

Vorladung, dann Aussage machen, die Polizei wird den Brief an die Staatsanwaltschaft weiterleiten -> euch passiert beim ersten mal wahrscheinlich nichts, kriegt jedoch ein BtmG Eintrag ( Verstoß gegen das Betäubungsmittel-Gesetz ). Seid ihr noch nicht 18 und lässt euch bis zum 18. Lebensjahr nichts zu schulden kommen, wird der Eintrag wieder entfernt. Ihr müsst wahrscheinlich noch einen Drogentest beim Führerschein machen.

Habt ihr einen BtmG Eintrag, so werdet ihr zu 99,9% bei einer "Personenkontrolle" durchsucht, eure Freunde, die keinen Eintrag haben, nicht.

PS: Sehr dumme Entscheidung den Notarzt zu rufen. Angstzustände sind eine normale Nebenwirkung von Cannabis. Ihr habt euch schon mal viel verbockt für die Zukunft.

- Alle Infos aus Erfahrung- können also nicht stimmen.

...zur Antwort