Zu eng für Frauenarzt Untersuchung han Angst das es nicht geht oder weh tut...: o Hilfe :(

Also ich bin 17 uns weiblich da ich seit paar Monaten die Pille nehme aber noch keine Untersuchung beim Frauenarzt hatte, hat die Arzthelferin gesagt das ich untersucht werden muss wenn ich ein neues Rezept haben will ist in nem Monat ca.hab damit kein Problem will ja wissen ob alles Ok is usw aber man wird ja mit dem spekulum heißt das so weit ich weiß untersucht und bei dem Frauenarzt wo ich bin machen die auch immer ein Ultraschall also mit sonem ding das aussieht wien pe*** ka ihr wisst denk was ich mein also meine Freundinnen die alle bei der selben Ärztin wie ich sind haben zumindest gesagt das das immer gemacht wird...aber jetzt mein Problem also ich bin noch Jungfrau und kann nicht mal ein tanpon einführen auch nicht die ob minis un die sind ja wohl wirklich mini ein Finger geht auch nur mit schmerzen zumindest meistens und mehr geht nicht also ich bin iwie ziemlich eng oder ka was das ist bei meinen Freundinnen geht das mit tampons usw gut aber wie soll der Arzt bei mir dann das spekulum un das Ultraschall ding das ich auch schon gesehen habe und die Größe eines penis hat bei mir reinpassen ohne schmerzen oder das mein jungfernhäutchen reißt hab da iwie Angst das das nicht geht oder total weh tut und meine Freundinnen bei denen es ohne Probleme ging sind auch noch Jungfrau also frag ich mich ob bei mir alles normal ist deshalb find ichs auch gut das ich untersucht werde aber habe Angst das es nicht geht...habt ihr Erfahrungen damit ging es euch gleich oder was könnte das sein?:)danke schonma un LG :* :)

Gesundheit, Kinder, Mädchen, Frauenarzt
5 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.