Inspiration kannst du dir im Netz suchen - nur gucken nicht abmalen ;)

https://www.google.de/search?q=TextLogo&client=opera&hs=1Es&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=2ahUKEwjA9IDXsczeAhWuxYUKHVjYB8AQsAR6BAgAEAE&biw=1496&bih=755

Sicher gibt es auch vorlagen aber der Sinn darin ein Logo zu erstellen ist nicht eins von jemand anderen zu nehmen sondern sich selbst was aus zu denken.

Du kannst auch eine bestehende Schriftart nehmen und die Buchstaben verändern und anpassen.

...zur Antwort

Ein Firmen-Logo soll die Firma repräsentieren, da sollte man nicht einfach ein paar Bildchen zusammen klatschen, auch sollte es einfach und schlicht aber einprägsam sein, das sollte z.B. ein Werbegrafiker machen.
Wenn dir das zu teuer ist solltest du zumindest jemanden um Hilfe bitten der sich mit Grafik und Bildbearbeitung auskennt.

Und Gimp oder Photoshop sind dafür nicht geeignet.

Ein Logo braucht man in verschiedenen Größen für Visitenkarten, Flyer, Briefkopf oder Firmenschilder , da ist eine Vektorgrafik besser weil die nicht verpixelt und jede Druckerei das verarbeiten kann.

Du kannst dir auch Rat und Hilfe in einem Grafikforum suchen , ich würde dir aber ein Profi empfehlen, denn da kannst du sicher sein das es keinen Verstoß gegen Urheberrecht oder Copyright gibt.

...zur Antwort

Jedes Bildbearbeitungsprogramm , ist nur die Frage wie gut du damit umgehen kannst denn Programme machen das nicht von allein

...zur Antwort

Mit der App Picsart geht das ohne Probleme, damit kannst du nicht nur den Rand wegschneiden sondern mit etwas Übung eine Person aus einem Foto ausschneiden und in ein anderes Bild einfügen, oder als PNG speichern - also mit transparentem Hintergrund

...zur Antwort

Na aber sicher gibt es eine Alternative - Krita

Kostenlos und sehr umfangreich, kann fast alles was PhotoShop kann (sieht dem sogar recht ähnlich) versuch es mal , ist wirklich gut bekommt von mir 5 Sterne

Das ist zwar eine richtige Animation aber das gleiche Prinzipien

https://www.youtube.com/watch?v=GvN8ujzHumU

...zur Antwort

Warum verzweifelt - sei froh , musst du dich nicht rasieren das spart viel Zeit morgens - Frauen stehen doch auf glatt rasiert ... Heutzutage Rasieren sich die Kerle doch überall :D

...zur Antwort

Mädchen bekommen einen Wachstumsschub zwischen 12-16 bei Jungs ist das anders da kann auch mit 18-20 noch einer kommen.

Wenn du ein Junge - bist kann also noch kommen , obwohl 1,78 ist doch ok, du bist größer als die meisten Mädchen , und du musst dich beim Küssen nicht so tief bücken :D

Wenn du ein Mädchen bist - größer wirst du wahrscheinlich nicht , und 1,78 ist doch nicht zu groß - damit kannst du Model werden ;)

...zur Antwort

Mir gefällt Bild 2 am besten , es ist das einzige wo du in die Kamera schaust

...zur Antwort

Wieso glaubst du wenn du eine Ausbildung in einem Beruf machst der dir nicht gefällt dadurch "abgesichert" zu sein , es gibt viele die eine Ausbildung haben aber keinen Job, Dann stehst du genauso da wie jetzt nur älter - ist das besser ? Oder du machst einen Job denn du hasst für den Rest deines Lebens.

Ja studieren ist teuer und möglicherweise in einer fremden Stadt und das ist keine Garantie für einen Job die Konkurrenz ist hart . Warum versuchst du nicht etwas ähnliches zu finden , Werbegrafiker , einem Fotostudio oder bei einer Zeitung , wenn du da einen Job bekommst hast du später den Studenten Berufserfahrung voraus, und du könntest dir auch eine gewisse finanzielle Sicherheit schaffen, ohne deinen Traum aufgeben zu müssen

...zur Antwort
Schwarz matt

Auf Hochglanz sieht man jeden Fingerabdruck, Küchendunst und Fettspritzer. Wenn du gerne denn ganzen Tag mit dem Wischlappen rum rennst oder die Küche nur ansehen willst und nicht benutzen dann sieht das sicher gut aus. Hochglanz egal in welcher Farbe finde ich nicht gut - schwarz ist zwar nicht mein Fave aber sieht in Kombination mit Weiß sehr gut aus

https://i.pinimg.com/originals/45/67/2f/45672fe1dd98895ea810b87ebfd55345.jpg

...zur Antwort

Picsart kann PNG abspeichern und da diese App mit Ebenen arbeiten kann müsste transparenter Hintergrund auch machbar sein

...zur Antwort

Schreib Trapp Nation auf YouTube an und frag wie er es gemacht hat - das wäre doch am einfachsten

...zur Antwort

Wenn dein Kollege die Seiten abfotografiert hat und dann zu PDF gemacht hat ist es nur schwer zu verbessern, Originalbilder kannst du mit Helligkeit , schärfe und Kontrast in einem Bildbearbeitungsprogramm verbessern aber eigentlich finde ich das es ganz gut lesbar ist. Du könntest eine gute OCR Software drüber laufen lassen die das in richtigen Text konvertiert ... ABER, solche Programme die das gut können gibt es nicht umsonst, bei Handschrift entstehen immer Fehler. Am besten wäre es wenn du es abschreibst - auf die Art kannst du es auch besser lernen ;)

...zur Antwort

Wenn du dich gut mit Bildbearbeitung auskennst wäre ein Landschaftscomposing sehr schön - Beispiele : https://www.google.de/search?client=opera&hs=aKx&biw=1496&bih=755&tbm=isch&sa=1&ei=1x3bW5_wL4TfwAL36LSQCg&q=Landschaft+composing&oq=Landschaft+composing&gs_l=img.3...16699.20607.0.21560.11.11.0.0.0.0.92.660.11.11.0....0...1c.1.64.img..0.1.91...0i7i30k1j0i8i7i30k1.0.B9jKjPCAdTA

Oder mach ein Paar Fotos von dir auf dem Sofa an verschiedenen Positionen und mach ein Bild wo du als "Drilling" drauf bist - einfach aber gut

Ich weiß aber nicht was ein Informatiker mit Bildbearbeitung zu tuen hat

...zur Antwort

Erstelle ein Bild mit Logo und Text in gewünschter Anordnung in einem anderen Programm speichere es als Bilddatei und füge das dann als Bild ein.

...zur Antwort

Marktführend bei Grafiktabletts ist wacom , die meisten davon sind jedoch ziemlich teuer aber es gibt immer aktuelle Treiber und die Geräte sind Langlebig das ist denn Preis wert, für den Einstieg kann ich das wacom intuos in der Größe M empfehlen (nicht das Pro sondern das Einsteigermodell), es ist gut verarbeitet, ist in der Größe etwas zwischen A4-A5 - das ist völlig ausreichend , kommt mit fast jedem System gut klar und kostet ca. 80 Euro. Der Stift liegt gut in der Hand und das Akku hält sehr lange.

An die Handhabung mit Stift muss man sich erst gewöhnen, das kann schon mal ein paar Tage dauern - aber es lohnt sich - Zeichnen ist mit Stift viel leichter als mit Maus.

...zur Antwort

Krita ist eine gute Kostenlose alternative es ist Photoshop von Benutzeroberfläche sehr ähnlich und doch recht umfangreich für eine Freeware , PSD können geöffnet bearbeitet und gespeichert werden und sogar Brushes aus PS gehen ohne Probleme

So sieht die Oberfläche aus

https://dfsuknfbz46oq.cloudfront.net/p/screenshots/calligrakrita-1655939e-14d7-480e-bc75-539a8bebb1ff.png

...zur Antwort