Die Leute die diese edits machen, haben ihr Quellmaterial in der Regel nicht von Netflix...

Die haben die Filme/Serien entweder legal erworben (BluRay, DVD) oder von weniger legalen Quellen runtergeladen.

...zur Antwort

Ich wollte auch mal was zurückgeben. Am Vortag gekauft, Ware noch neu und unbenutzt. Hatte aber dummerweise den Kassenzettel zu Hause vergessen. Da musste ich mich wieder ins Auto setzen, nach Hause fahren, den Bon holen und nochmal hin. Die haben sich nämlich strikt geweigert das ohne Beleg zurückzunehmen. Zum Glück wohne ich nicht weit vom nächsten IKEA.

So kulant sind die da dann doch nicht.

...zur Antwort

Das geht leider nicht. Die Filme sind in der Regel in Landessprache und Originalton verfügbar. Wenn du jetzt also z.B. in Frankreich bist, hast du nur Zugriff auf das französische Angebot von Netflix. Und da sind die Filme nunmal in Französisch und ggf. Originalsprache (meist Englisch) vorhanden, aber nicht in Deutsch (außer vielleicht bei deutschen Produktionen).

...zur Antwort

Hab's mir gerade angesehen und ein paar mal genau hingehört. Ich würde sagen Dean sagt eher "Als sich das Tor öffnete". Sonst macht es keinen Sinn.

Es stimmt zwar, dass die Winchesters gerne für alles sich selbst verantwortlich machen, aber in dem Fall sehe ich den Zusammenhang nun wirklich nicht.

Im Englischen Original sagt er ja auch bloß "So the gate opened. The demon army was let out.". Er redet im Passiv. Ich wüsste nicht warum er in der Übersetzung plötzlich in der ersten Person im Aktiv reden sollte.

Das ist einer der Gründe warum ich sowas nurnoch im Original gucke :D

...zur Antwort

Wenn du die Übersetzungen ins Deutsche auch selber "weißt", dann ergibt sich die Bedeutung doch eigentlich von selbst?

Die Begriffe sind kommen alle aus dem Bereich der Book Blogger. Also Leute, die auf ihren Blogs, Instagram, Youtube etc. hauptsächlich über Bücher und das Lesen reden.

Book Haul = Buch + Ausbeute = Bücher, die ich gerade oder in letzter Zeit gekauft oder bekommen habe

Character Crush = Charakter + Schwarm = Fiktionaler Charakter in dem man "verknallt" ist/für den man schwärmt

Book Spine = Buchrücken

Wrap up = (abschließende) Zusammenfassung = Zusammenfassung (meistens am Ende des Monats), was man gelesen hat, was man über die Bücher gedacht hat etc...

Bookish Merch(andise) = auf Bücher bezogen + Ware, in dem Fall "Fanartikel" = Lesezeichen, Kerzen, Art-prints, T-Shirts, Sammelfiguren, etc...

...zur Antwort

Wenn du in England bist kannst du auch nur auf das dortige Angebot von Netflix zugreifen und in England werden da nunmal in der Regel keine Deutschen Fassungen angeboten, weil die Landessprache eben Englisch ist. Die einzige Ausnahme dürften deutschsprachige Produktionen sein (sofern Netflix diese dort im Programm hat). 


...zur Antwort

Du kannst FMA auf Netflix bei uns nicht auf Englisch gucken, weil es in der Sprache nicht angeboten wird. Da wird eben nur Japanisch und Deutsch angeboten. 

Auf Netflix USA hatten sie es auf Englisch, aber seit Netflix VPNs/Proxies sperrt kann man von hier aus auch nicht mehr darauf zugreifen.

...zur Antwort

Das steht doch dabei?

Basis: Es kann jeweils immer nur ein Stream gleichzeitig laufen, Stream nur in SD verfügbar (kein HD), Download von Videos auf einem Gerät möglich. 7,99 €

Standard: Es können zwei Streams gleichzeitig laufen, Stream in HD verfügbar, Download auf zwei Geräten möglich. 9,99 €

Premium: Es können 4 Streams gleichzeitig laufen, Stream in HD und UltraHD verfügbar, Downloads auf 4 Geräten möglich. 11,99 €

Ich persönlich habe das Standard abo. Auf HD Qualität wollte ich nicht verzichten. Außerdem nutzt ein Freund von mir den Zugang ab und zu mit. Da ist es gut wenn man sich nicht in die Quere kommt, weil man gerade zur selben Zeit auf die Idee kommt was zu schauen. Mit der Downloadfunktion kenne ich mich selbst nicht aus, weil ich diese bisher nicht gebraucht habe.

Für UltraHD und 4 Zeitgleiche Streams habe ich persönlich keine Verwendung. Es kommt also darauf an, wie man Netflix verwenden will.



...zur Antwort

Ich sehe da drei Möglichkeiten:

1.) Vielleicht mal eine andere Zahlungsmethode probieren (Lastschrift oder Paypal)

2.) Netflix Kundenservice kontaktieren und nachfragen, was da los ist (per Telefon oder Livechat)

3.) Bankkonto/Kreditkarte überprüfen. Wurde die Karte vielleicht gesperrt?

...zur Antwort