Kola - Korn, 50/50. Geht gut weg.

...zur Antwort

Definitiv, sonst wird diese schöne Sprache aussterben! :(

...zur Antwort

Sie wollen keinen einfachen schwulen Freund,sie wollen einen Klischee schwulen.Mit denen,denken sie,kann man Kleidung,Schuhe usw. kaufen und mit ihnen über Typen oder Ähnliches sprechen.Es gibt auch schwule,welche wie die "harten Heteros" sind.Man merkt selten den Unterschied,ledeglich daran,dass sie eben auf Männer stehen oder,weil manche sich einfach weiblich verhalten. ;)

...zur Antwort

Wenn du schwul bist,bist du eben schwul.Du solltest dich nicht für deine Person hassen,du solltest stolz drauf sein,dass du so bist,wie du eben bist.Und dabei spielt keine Rolle wie du bist. ;)

...zur Antwort

Sie müssen es eigentlich nicht erfahren,indem du es ihnen sagst.Wir leben in einer Zeit,in der so etwas ganz normal ist.Demnach sollte es deinen Eltern egal sein,ob du eine Freundin oder einen Freund hast.Wenn du es ihnen erzählst,kommt es so rüber,als wäre es eine "schlechte" Nachricht. ("Mama,Papa...ich bin schwul...) Das geht nicht.Es ist egal,ob du Homo,Bi,Hetero,Trans oder Sonstiges bist.Du bist,wie du bist und das soll akzeptiert werden und das musst du auch nicht in irgendeiner Art den anderen mitteilen ;)

...zur Antwort

Eindeutig Einbildung.Voodoo ist genau so blödsinnig wie der Osterhase,die Zahnfee,Einhörner,Gott,der Teufel und was es sonst noch "gibt".Es ist Aberglaube und funktioniert nur in euren Köpfen,sonst nirgends.Eigentlich ist es Zeitverschwendung,aber wenn du bzw. ihr es mögt,braucht,wollt oder was auch immer,macht es weiter.Ein Geist wird allerdings nie auftauchen.

...zur Antwort