@ H4xX3d

Einen vernünftigen Grund, in der von Dir skizzierten Art zu leben, gibt es nicht.

Es können eigentlich nur verstiegene Sektenanhörige so extrem leben wollen. Denn warum sollte man? Im gesamten Naturreich lebt ein Lebewesen vom anderen. Die Raupen fressen Blätter, die Katze frißt die Maus, der Raubvogel packt den Sperling, der Raubfisch den Friedfisch. Warum sollte sich der Mensch nicht aus der Natur bedienen dürfen wenn alle anderen Lebewesen es tun? Warum sollte ausgerechnet er sich eine Extrem-Kasteiung zumuten, für die ihn die Natur nie geschaffen hat?

Schimpansen plündern oft Vogelnester, sind wild auf Eier. Sie jagen auch mal kleine Äffchen, zerreißen und essen sie. Sie essen junge Baumblätter, Sprossen usw.

Indem man nur Früchte ißt, bekommt man definitiv Mangelernährung. Man ist damit immer hungrig und gerade in winterlichen Europa ist man immer am Frieren. Die Zähne werden ruiniert durch die großen Mengen Fruchtsäuren.

Man muß schon sehr in rosaroten Sphären schweben, wenn man einen Gewaltakt darin sieht, dass ein Gärtner einen Salatkopf oder Rettich erntet.

Deine Ansichten mit Eiern kann ich auch nicht nachvollziehen. JEDE Legehenne in gewerbsmäßiger Landwirtschaft hat eine Legezeit von 2 bis 3 Jahren und wird dann getötet. "Gnadenbrothennen" wären nur bei extremen Eierpreisen möglich - kein Normal-Landwirt könnte das verstehen und ökonomisch realisieren.

...zur Antwort

Schule - Zu Extrem?

Hallo,

Da ich mich in letzter Zeit des öffteren frage, ob ich der einzige bin, der der Auffassung ist, das die Schule heutzutage nicht mehr stressfrei zu bewältigen ist, stelle ich nun mal die Frage.

Erstmal zu mir, Ich bin 16 Jahre alt und gehe mitlerweile in die 10te Klasse, bis zum Abi sind es also noch weitere zwei Klassen. Drei von den fünf Schultagen müssen wir jetzt schon Nachmittags in der Schule bleiben und sind erst gegen späten Nachmittag zuhause. Ich verbringe in volle Stunden umgerechnet pro Woche ca. 33 Stunden in der Schule, und das ohne den Hin- bzw. Rückweg einzuberechnen. Wenn ich dann erst so spät zuhause bin bleibt mir wenig Zeit um zum Beispiel etwas mit Freunden zu unternehmen, da auch noch die Hausaufgaben dazukommen!

Jetzt kommen vor Ende des ersten Halbjahres sehr viele Lehrer mit ihren Arbeeiten, die sie alle noch schnell schreiben möchten und desshalb ist es kein Einzelfall, wenn man 3 Wochen hintereinander das maximum an Arbeiten pro Woche (3 Stück) schreibt.

hat man mal einen Tag aus Krankheitsgründen gefehlt kann es einem auch passieren, dass man anstatt der maximal zugelassen drei Arbeiten doch vier schreiben muss und Tests oder Referate muss man dann noch dazu schreiben bzw. halten, da diese keine Begrenzung haben!

Ein klassenkamerad von mir muss nächste wWoche zum Beispiel 4 Arbeiten, 1 Test und ein Referat halten.

Ich könnte mich Stundenlang über die Schule aufregen, aber ich denke das wird die meisten nicht mehr interessieren. Nun frage ich mich also, bin ich der einzige, der denkt das Schule heutzutage einfach "unschaffbar" ist (ich meine Burnouts bei Jugendlichen sind zum beispiel auch nicht mehr selten). Und haben wir Schüler eigentlich noch irgenteine Chance, das ganze zu unterbinden?

Über eure Meihnungen würde ich mich freuen.

Liebe Grüße

...zur Frage
das die Schule heutzutage nicht mehr stressfrei zu bewältigen ist

Ich will zwar keineswegs das heutige deutsche Schulsystem loben und verteidigen. Es gäbe vieles zu verbessern, vor allem müßten die Lehrpläne mehr an die Anforderungen des Lebens angepaßt werden.

Aber es wird wohl auch die nächsten hundert Jahre nicht gelingen, eine streßfreie Schule anzubieten. Im Schulstreß kann man auch eine gewisse Vorbereitung auf den Berufsstreß sehen, der viel schlimmer ist. D.h. in der Schule hat man Gelegenheit, das erste mal "Selbstmanagement" zu üben.

Und ohne Druck kommt keine Leistung. Das war schon beim Pyramidenbau so vor 6000 Jahren :-/

...zur Antwort

Als legaler Win8-User kann man sich leicht die Win 8.1 Setup-DVD vom Microsoft laden.

Damit es sicher keiner Probleme gibt, wäre es sinnvoll, mit dieser DVD zu booten und nochmal alle Partitionen zu löschen, dann ein C: und D: neu anlegen.

Die DVD installiert dann ein sauberes Win 8.1 ohne daß man vorher Win 8.0 bräuchte. Dann ist alles sauber und ballastfrei.

...zur Antwort

??? Veganer sind in der Regel hoch-streitbare Menschen. Sie wissen sich meist bestens zu verteidigen und brauchen keine Hilfe. In aller Regel ist es umgekehrt: Das Veganer/Vegetarier mit einem sagenhaften Missionseifer auf andere losgehen, die sich bloß noch belästigt fühlen und dann evtl. die Freundschaft kündigen.

ich vermute daher, daß der ganze thread nicht ernstgemeint ist. Es geht wohl bloß wieder darum, das Veggie-Thema zum millionsten mal durchzukauen. Damit die Thematik auch ja niemand aus den Ohren kommt.

...zur Antwort

Diese Pumpen kann man ohne Aufwand abschrauben, man muß halt die Hähne schließen und evtl. etwas Wasser ablassen. Dann im abgeschraubten Zustand laufen lassen, ob sich wirklich was dreht. Das Flügelrad könnte auch durchdrehen.

Grundsätzlich sind Heizungspumpen nach ca. 5 Jahren auswechsel-reif und kosten auch nicht viel - um die 80 €.

...zur Antwort

Natürlich ist das unhöflich und geht in Richtung Stalking.

Man sollte sich von Anfang an solche Aktionen verbitten.

Und einer Ex zum Geburtstag zu gratulieren ist grundsätzlich nicht angebracht.

...zur Antwort

Hier ist Deutschland. Dort hat KEINE Tochter die Pflicht, nach Vorschriften zu leben, die ein Beduine vor 1500 Jahren geträumt hat. Auch nicht, wenn deren Eltern an so was glauben.

...zur Antwort

Da mit Deinen künftigen Ehepartner noch eine massive "Verdünnung" der bisherigen Genetik stattfindet, brauchst Du Dir keine Sorgen machen. Unverantwortlich, was Deine Oma da redet.

...zur Antwort

Als erstens prüfen, ob die Abflüsse, aus denen es stinkt, über ordentliche Siphons (Rohrknie) angeschlossen sind. Das sind "Geruchsverschlüsse".

Wenn ja, sollten diese Siphons abgebaut, zerlegt und gereinigt werden.

...zur Antwort

Du brauchst doch bloß die Oberflächenformel gleich 2 setzen. Dann kannst Du sie nach h auflösen. Und den so erhaltenen Ausdruck für h in die Volumenformel einsetzen. Dann diese ableiten um den Extremwert für r zu finden.

...zur Antwort

Sehr seltsame Denkweise hast Du. Die normalen Verbrennungen sind rein chemische Reaktionen, bei denen kein Massendefekt auftritt.

...zur Antwort

L1 an Braun/Schwarz.

L2 an Blau.

Der Grün-gelbe Draht kann unbenutzt bleiben, wenn die Lampe keine Gehäuseteile aus Metall hat.

...zur Antwort

Kann Dir so keiner sagen. Du müßtest mehr Info geben, wo diese Toiletten stehen, an wen Du schreibst und wer Du selber bist (Kunde, Mieter, Gast usw.)

...zur Antwort