Wegen der Verblödung durch das Internet und weil die Eltern ihre Kinder nicht richtig erzogen haben. Und persönliche Probleme und der starke Wille, dazugehören zu müssen und sich deshalb daneben zu benehmen.

...zur Antwort

DROGEN & Selbstmordgedanken, wie helfe ich?

Hallo liebe community,

ich weiß nicht weiter. Ein kindheitsfreund hat viele Drogen genommen, ist nicht mehr klar gekommen und hat sich dann leider selber umgebracht . Was mich sehr traurig macht und erschüttert.

Jetzt ist es so dass ich einen Freund habe der ebenfalls stark drogenabhängig ist. Jedes Mal wenn er runter kommt hat er starke Depressionen und sagt dass er nicht mehr leben möchte, und außer mir, nichts zu verlieren hat.... er hat auch oft gesagt dass ich ihn irgendwann tot in der Wohnung auffinden werde, wenn ich ihn im Stich lasse (was ich niemals tun könnte!)

Leider ist es so dass ich mit der Drogensucht überhaupt nicht klar komme und nicht mitzugehen kann wie er sich kaputt macht! und große Angst um ihn habe dass er den selben Fehler begeht, (Selbstmord) (besonders wenn ich die Beziehung beenden sollte, wenn ich keine Hoffnung mehr sehe oder alles zu viel wird ..., dass er sich dann komplett aufgibt) ich merke dass die Depressionen immer stärker werden.... und er immer verrückter durch die Drogen wird :( er sagt immer dass er mit den Drogen aufhören möchte... doch leider ist er in sehr schlechten Kreisen, die ihn immer dazu verleiten. Ohne die Drogen ist er der liebste Mensch! Doch wenn er das Zeug genommen hat hat man nur noch Angst vor ihm.....

Was kann ich tun? Ich habe Angst um meinen Freund!! Soll ich einen Platz in der enzugsklinik einrichten und ihn dorthin zwingen?ist meine einzige Möglichkeit das Schluss machen?? Bitte hilft mir!

...zur Frage

Geh mit ihm zu einen Psychologen... du musst den Typen loswerden. Er hängt wie eine Klette an dir, und hindert dich daran, als Person zu wachsen und Fortschritte im Leben zu machen. Wäre es dein Bruder wäre es eine andere Situation, aber er ist nur ein Freund quasi ein “Fremder”.

also Versuch ihm zu helfen, und binde dich langsam von ihm los, also handle nicht direkt, damit er sich daran gewöhnt und auch nicht das Risiko besteht, dass er sich direkt umbringt... boah ist das stressig. Ich krieg ja schon Kopfschmerzen wenn ich dran denke. Bitte lass Menschen in Zukunft sich nicht mehr so stark an dich binden, außer vielleicht deine Ehefrau in Zukunft..

...zur Antwort

Ich verstehe, dass dich das enttäuscht wie abwertend Menschen sein können.

Du solltest aber nicht aufhören sympathisch zu sein und keine traurige Miene ziehen, weil paar Leute blöd sind.

es kommt nicht drauf an, was andere Leute machen, sondern was du tust, und was gut für dich ist.

du musst die Grenze zwischen wahrhaftig nett und „nur-so-nett“ kennen. Verstehst du ? Du musst freundschaftlich sein, es aber nie ernst meinen bei diesen Leuten. Und wenn die so blöd zu dir ist, dann hat die ein Problem mit sich selbst ich würde die einfach ignorieren.

Hör nicht auf zu lachen, nur weil die so dumm ist

...zur Antwort

Verliebt in 30 Jahre älteren Mann..?

Kurz & knackig steht es oben... ich habe mich in einen 30 Jahre älteren Mann verliebt. 

Wie es dazu gekommen ist? 

Alles fing mehr als eine Art Spaß an... aus beruflichen Gründen sehe ich ihn häufiger und sehr gut verstanden, haben wir uns schon immer. Ich habe ihn oft spaßeshalber angeflirtet.. wir dachten uns zu Anfang vermutlich beide nichts dabei. (Zumal wir beide vergeben sind!) Er ist optisch auch überhaupt nicht mein Fall! 

Irgendwie wurde es dann aber ernster... er hat angefangen zu hinterfragen ob ich diese Anspielungen denn ernst meine. Er kam öfter und Ich habe mir immer neue Dinge einfallen lassen damit er länger bei mir geblieben ist. Ich kann nicht sagen wieso, aber Seine Anwesenheit tut mir einfach so gut und meine ihm auch... Wir suchen die Nähe zu einander. Nicht unbedingt in erster Linie körperlich, sondern vielmehr, dass wir überhaupt beieinander sein können und dann genießen wir das sehr. Wir machen uns Komplimente, unterhalten uns super, sitzen manchmal aber auch nur Stumm da, dann sprechen wir wieder offen über Alles.. auch über unsere Beziehungen, in denen wir beide nicht wirklich glücklich sind, aber aus denen wir aus verschiedenen Gründen nicht „fliehen“ können. Irgendwie haben wir uns verliebt. Wir haben uns trotz dieser intensiven Zeit weder geküsst noch sonstiges. Allerdings berühren wir einander viel... 

Ich habe ihn gefragt, was er sich wünschen würde. Darauf meinte er, dass er mich gerne einpacken und einfach wegfahren würde. Wir würden im geheimen heiraten und Kinder miteinander kriegen... mir geht es komischerweise ähnlich... ich würde mich so gerne in diesem wunderschönen Gefühl Baden... er gibt mir so viel Sicherheit, Bodenständigkeit und Ruhe. So kenne ich mich selbst gar nicht. Er mag mich tatsächlich, wie ich bin und so gehe ich jetzt jeden Tag mit geschwollener Brust aus der Arbeit, wenn wir uns sehen. Ihm geht es genauso... 

..und dann sitzen wir zuhause, können beide nicht schlafen und schauen, dass wir uns bald möglichst Wiedersehen können. 

Ich bin Anfang 20 und er Anfang 50 uns trennen 30 Jahre. Wir haben darüber gesprochen, wie es wäre, wenn wir ein Paar sind. Wie die Leute sprechen würden über uns, wie es mit Kindern wäre, was unser Umfeld, unsere Familien sagen würde, was im Alter mit ihm an meiner Seite auch auf mich zukommen würde. Wir habe auch darüber gesprochen ob mit uns etwas nicht stimmt. Ob er eine Midlifecrises hat oder ich einen Vaterkomplex oder ob wir einfach nicht normal sind. Ihm ist sowas nie passiert und mir auch nicht. Ich stand zwar schon immer auf reifere Männer und deutlich ältere (10-15 Jahre). 30 Jahre Unterschied sind allerdings eine andere Hausnummer und irgendwie sind wir beide überfordert mit der Situation...

puh... es war erstmal schön, sich das alles von der Seele zu schreiben... wenn mir jetzt noch jemand eine Meinung dazu oder einen Rat geben könnte, wäre ich wirklich sehr dankbar...

...zur Frage

Ich kann nachvollziehen, dass du ältere Männer attraktiver findest, geht mir genauso. Aber 30 Jahre Unterschied wär mir schon zu heftig...

Vermutlich sehnst du dich nach ihm, weil er geistig viel reifer ist als die Männer in deinem Alter und ich glaube du willst einfach was ernstes und glaubst, dass seine Gefühle ernst sind. Das kann natürlich hier keiner Aussagen, weil wir kennen ihn ja nicht.

wenn ich du wäre, würde ich ihn zwar daten, aber mach lieber keine Kinder mit ihm, weil das wäre Schade für deine Kinder wenn der Vater halt nicht so lange lebt..

Finanziell hat dieser Mann wahrscheinlich mehr zu bieten als ein normaler 20 jähriger Student. Das wäre ein Pro Argument. Ich will nicht wie ein Golddigger rüberkommen, aber man muss die Lage aus allen Sichten betrachten haha

wenn ich aber alle Argumente so abwäge, denke ich, dass es am geeignetsten wäre, ihn auf kurze Dauer zu daten aber es nicht ernst werden zu lassen

es ist viel schöner, wenn du mit einem Mann deines Alters gerecht ein Leben so richtig aufbauen kannst und ihr gemeinsam die Höhen und Tiefen des Lebens durchlebt. Mit einem deines Alters, hättet ihr eine ähnliche Dynamik und ähnlichere Sichtweisen auf das Leben.

Außerdem wird der 50 jährige bald voll der alte Knacker und so ein Opa, der jemanden braucht ihm den Rücken zu waschen...

Tu dir das bitte nicht an, egal wie charismatisch du ihn findest.

ich steh auch auf George Clooney aber würde ihn niemals heiraten wenn ich könnte.

...zur Antwort

Wahrscheinlich ist davor irgendwas passiert, das du nicht “verarbeitet” hast und es macht dich nervös. Oder du weißt im Unterbewusstsein, dass irgendwas passieren wird. Das Gefühl kenne ich, du bist nicht der einzige der manchmal so drauf ist.

...zur Antwort
Egal ob Mann oder Frau beide wollen sehr gerne Kinder haben

Das kommt halt echt auf die Person an. Normalerweise will jeder irgendwann Mama oder Papa werden. Aber ja, es gibt auch Frauen die schwanger werden, nur um den Typen zu behalten. Es gibt alles.

...zur Antwort

Ich glaub jeder hat mal so Phasen, wo er keinen Sinn im Leben sieht. Besonders dann, wenn man in einer stressigen Lage ist.

Ich kenne dieses Gefühl gut, aber ich habe gelernt, dass das Leben viel zu schön ist, um negativ zu denken. Klar, man hat nicht immer einen tollen Tag, aber man hat jeden morgen eine neue Chance diesen Tag zum besten zu machen! Es liegt in deiner Hand, was du aus deinem Leben machst, bei sonst keinem.

Man muss für die schönen Seiten des Lebens kämpfen, beziehungsweise sich anstrengen, denn nichts schönes kommt unverdient.

Manchmal hilft es auch, einfach den Kopf von Stress frei zu bekommen oder zu lächeln. Vielleicht macht das Leben auch keinen Sinn, kann keiner so richtig sagen, aber ich würde sagen, dass der Sinn dahinter liegt, etwas gemeistert zu haben, und glücklich zu sein.

...zur Antwort

Du bist halt echt sch...

Du hättest deine Mutter überreden müssen, das deinem Vater zu beichten, aber es ist ja schon geschehen.

Wäre ich deine Mutter, wäre ich auch sauer auf dich, es ist ja nicht dein Problem warum sie fremdgeht oder was ihre Beweggründe hierfür waren. Misch deine Nase in Zukunft nicht mehr in Probleme, die nichts mit dir zu tun haben. Versuch dich einfach zu bessern und entschuldige dich bei ihr. Es kommt halt auch darauf an, wie alt du bist.

...zur Antwort

Du bist 18 und fragst sowas dummes ? Echt spät dran

...zur Antwort

Du bist voll nett irgendwie... es gibt nicht viele so empathische Menschen wie dich, aber leider wird das für dich zum Nachteil, wie du selbst beschrieben hast.

Ich würde sagen, versuch mal etwas egoistisch zu werden, aber nicht zu viel. Und versuch mal die Gefühle von anderen einfach zu ignorieren. Das klingt jetzt voll assi wie ich dir das rate, aber so langsam eignest du dir an, nicht mehr so empathisch zu sein.

oder flirte doch einfach mal mit Mädchen, die nicht so tiefsinnig wie du sind und hab einfach Spaß am Leben... es muss ja nicht immer so todernst dramatisch und gefühlvoll sein wenn du verstehst was ich meine.

...zur Antwort

geh nochmal zum Arzt oder Psychologen und erklär denen das genau so wie hier. Die wissen besser, was du tun solltest. Wenn du dieses Schuljahr schaffen willst, würde ich lieber zur Schule gehen.

...zur Antwort