Wenn die T-Shirts flattern, stören sie nur und außerdem erschrecken sich viele Pferde vor, sich unkontrolliert bewegenden Dingen.

...zur Antwort

Hey, du schaffst das schon. Es ist besser die Klasse noch einmal zu wiederholen, als später mit einer schlechten Mathenote darzustehen und deshalb nirgendwo angenommen zu werden, oder wenigstens nicht in deinem Traumberuf. Da du eh keine andere Wahl hast, als die Klasse zu wiederholen, würde ich in den Ferien noch mal den wichtigsten Stoff der letzten Klasse wiederholen, damit du in deiner neuen Klasse wieder mitkommst und nicht viel mehr als andere lernen musst. Vielleicht wäre es auch angebracht, Nachhilfeunterricht zu nehmen, auch wenn sich das erstmal blöd anhört.

Kennst du denn jemanden in deiner neuen Klasse/Schule? Wenn ja, könntest du dich mit dem ja einmal die Woche treffen und den Stoff der letzten Woche wiederholen. Wenn nicht, musst du dass erstmal alleine machen, aber du wirst sicher bald neue Freunde finden, die dir helfen.

Viel Glück und Kopf hoch, wird schon nicht so schlimm werden ;-)

...zur Antwort

Unsere Katze ist Fremden gegenüber auch sehr scheu und es hat lange gedauert, bis wir ihr Vertrauen gewinnen konnten. Unsere Katze hatte sich, nachdem ihre Vorbesitzerin sie bei uns abgesetzt hat, auf das Kellerregal verkrochen und sich standhaft geweigert dort rauszukommen. Wir haben sie dort gefüttert etc., konnten aber nie mehr als ihre Augen sehen. Wir sind jeden Tag zu ihr gegeangen und haben mit ihr geredet, aber alles aus einiger Entfernung. Und siehe da: Nach ein paar Wochen sahen wir sie plötzlich oben in der Küche, wie sich sich über das Fressen der Kleinen hermachte:-)

Also gib nicht so schnell auf, rede ihr gut zu und bleibe anfangs ein bisschen auf Entfernug. Jeden Tag ein Stükchen näher. Ich würde nicht direkt mit Spielzeug anfangen, denn wenn sie sich nicht von dir anfassen lässt, wird sich höchstwahrscheinlich auch nicht mit dir spielen, sondern her Angst vor einem, sich zu schnell bewegendem Spielzeug bekommen.

Wichtig: Verliere auf keinen Fall die Geduld und gib nicht auf, auch wenn es nicht auf Anhieb funktioniert!!!

Viel Glück :-)

...zur Antwort

Also du kannst dich nicht darauf verlassen, dass sie im Park bleibt. Ich fürchte, früher oder später entdeckt sie doch die Straße. Aber du kannst dich ja mal in einem Tierheim bei euch in der Nähe erkundigen, oft gibt es katzen, die schlechte Erfahrungen mit Straßen gemacht haben und sie deshalb meiden.

Unsere Katze wurde bei ihrer früheren Besitzerin vom Auto angefahren, hat nur knapp überlebt :-( . Sie meidet von sich aus die Straße und ist in den zwei Jahren, die wir sie jetzt haben, noch nie freiwillig wo anders gewesen, als im Garten, im Nachbargarten und im Haus.

Es gibt auch Katzen, die wollen gar nicht raus und haben dort nur Angst. So eine Katze solltest du aber nur halten, wenn ihr genug Platz habt und sie am besten Gesellschaft von anderen Katzen hat. Außerdem musst du sie viel beschäftigen und ihr am besten verschiedene Aufgaben stellen, denn sie muss ja auch irgend etwas tuen.

Also überleg dir genau, ob es sinnvoll für dich ist, eine Katze oder am besten min. zwei zu halten.

Viel Glück ;-)

...zur Antwort

Unsere zwei Katzen sind seit ca. 4 Tagen verschwunden, was könnte passiert sein? Wohnen ländlich!

Moin Leute,

also eigentlich würde das niemand von mir vermuten (von meinen Freunden), aber ich mache mir unglaublich Sorgen um unsere zwei Katzen, die wir seit mehr als 10 Jahren haben! BEIDE sind seit ca. 4 Tagen spurlos verschwunden, was sehr ungewöhnlich ist. Ich habe schon überall gesucht und werde nachher mal die Nachbarschaft befragen, vielleicht hat sie jemand aus Versehen eingesperrt usw. Das merkwürdige: Alle anderen Katzen in unserer Umgebung/ Nachbarschaft sind noch da! Lediglich unsere sind weg. Wir wohnen auch nicht an einer Hauptstraße und ich habe die Straßen schon nach "Leblosen" abgesucht, aber keine Katze gefunden.

Könnte es sein das die beiden einfach aus puren Zufall gleichzeitig für mehrere Tage die Umgebung durchstreifen und dann wiederkommen? Wie erreiche ich Jäger, die eventuell die Katzen erschossen haben könnten? Gibt es eine Zentrale Telefonnummer für Jäger (Behörde)?. Leider ist es ja legal Katzen zu erschießen -..- Wir wohnen ländlich und die Katzen könnten überall sein. So schlimm es für mich auch wäre aber wenn sie tot sind dann würde ich das gerne wissen, denn sonst muss ich mich immer fragen was mit denen geschehen ist! Hat jemand von euch noch ne Idee was ich machen kann/soll?

Eine der beiden Katzen war schonmal weg und als der Kater wieder auftauchte, war das ganze Fell voll Benzin. Ich habe damals schon vermutet das ihn jemand anzünden wollte! Hoffentlich wurde es dieses Mal nicht tatsächlich gemacht! Aber auch da wieder: Wieso beide zusammen? Die beiden Katzen verstehen sich untereinander nicht so gut, die würden nie zusammen durch die Gegend ziehen.

Vielleicht wisst ihr ja weiter!

Gruß,

maukro1990

...zur Frage

Bei unseren Katzen ist es normal, dass sie manchal einfach abhauen und nach einer Woche wieder kommen. Besonders bei dem Kater. Wir haben dem mal so eine kleine Kamera umgehängt und waren ziemlich überrascht, wo der sich alles rumtrieb und wie weit der gelaufen ist!!! Unser Kater kommt aber immer spätestens nach anderthalb Wochen wieder zurück, die Katzen bleiben meist nur zwei Tage weg. Ich denke, wenn deine freiwillig "auf Wanderschaft gegangen sind" und du dich gut um sie gekümmert hast, sind die schnell wieder da. Das mit dem Benzin finde ich schrecklich, aber Tierquäler gibt es leider überall. Du meintest aber, dass die Katzen auf keinen fall zusammen losgezogen sind, deshalb ist es sehr unwahrscheinlich, dass beiden so etwas passiert ist.

Mach dich nicht verrückt, vier Tage ist für Katzen keine allzu lange Zeit. Vielleicht liegen sie ja auch gerade faul auf Nachbar´s Terasse und lassen sich vollstopfen. ;-) Ich würde trotzdem mal die Leute fragen, vielleicht weiß ja jemand was. Viel Glück :-)

...zur Antwort

Ich hoffe schon...

...zur Antwort

Die normalen Abstände sind:

Schritt: ca. 80 cm

Trab: ca. 1.3 m

Galopp: ca. 3,5 m

Je nach Pferd können die Abstände aber variieren, probiere es einfach aus.

...zur Antwort

Mach nur jeweil 5 Tiere!!! Du kannst ja sagen "In der Antarktis gibt es viele verschiedene Tierarten, zB.:..."

...zur Antwort