ich würd sagen das ritual in gegenwart.

ich finde die idee mit bloody mary gut :3

und das mit dem nervös sein, ich denke mir du kennst deine klasse, also musst du dir einfach dem bewusst werden, dass JEDER nervös ist und dass  es dir nicht peinlich sein muss. Ich gucke meistens in die richtung meiner freunde und denke mir dass  es  nie schlimm ist wenn man sich verspricht oder so.

Das mit dem referat richtig halten, ich würde an deiner stelle das ganze mit prezi, das ist ganz umsonst nix runterladen und so, sehr einfach. Du kannst bilder von bloody mary zeigen, also wie sie angeblich aussehen soll oder so.

Viel glück, du schaffst das schon ^^

glg

...zur Antwort

heyy

so zieh ich mich auch an und individualität  is meiner meinung nach besser als dieser massenstyle mit 30 kilo make-up,  skinny jeans und bauchfreies top (n extrem beispiel aber ok). das is einfach eine frage vom eigenen style. wie du dich wohlfühlst und wie du dich schön fühlst. ich z.b. trage lockere sachen also ne lockere jeans und longshirts mit fledermaus ärmeln. ich habe immer bequeme schuhe an und trage meine haare offen und 'langweilig'. Ich trage auch kein make-up und fühle mich wohl. 

also ist es deine sache und deine entscheidung.

glg pts

...zur Antwort

das ist eine ziemlich dämliche frage finde ich, denn egal was man sagt, es gibt leute die haben eine andere meinung. ich finde man kann bei der sache viel fantasie einsetzen. religiöse leute sagen, es gibt himmel und hölle. atheisten ( oder wie die geschrieben werden :D) sagen es gibt kein leben danach.  ich glaub die hindus glauben an ein tierleben definiert danach was man in seinem leben alles getan hat oder so. und dann gibts leute die sagen man wird wiedergeboren. (sorry falls ich was durcheinander gebracht habe ^^) ich bin überzeugter otaku (anime fan) und hoffe dass man sich das was nach dem  tot ist aussuchen kann. ich will nämlich zwischen den verschiedenen anime welten hin und her switchen können und auch in den animes leben können (hört sich lächerlich an ich weiß aber heyyy meinungs freiheit ^-^/) 

sorry falls da irgendwelche rechtschreibfehler drin sind (bin nich gut in rechtschreibung)

und sorry dass dir meine antwort bestimmt nicht viel weitergeholfen hat ^^''

glg pts

...zur Antwort

also die jakobiner haben ja die schreckensherrschaft gemacht sag ich mal :D und da haben sie viele leute umgebracht für lächerliche kleine fehler bzw leute die andere meinungen als sie hatten. und so haben sie halt geherrscht glaube ich . Das ist das was noch vom geschichtsunterricht hängen geblieben ist xD

sorry ich konnte nich wirklich helfen

glg

...zur Antwort