Benutz sie weiterhin. Ständig heißt es bei irgendwas, dass es gefährlich oder schädlich ist. Wenn man so denkt, darf man gar nichts mehr machen.

...zur Antwort

Manchmal will ich schon auch selbst entscheiden. Sowas kann man noch nicht pauschalisieren. Mal will der Mann entscheiden, mal die Frau

...zur Antwort

Sei offen für Neues, sieh das positive im Leben, geh deinen Hobbys nach und schau einfach, dass du dir selbst etwas Gutes tust und dich mal um dich selbst kümmerst.

Freunde kommen und gehen. Nur die wahren Freunde bleiben.

...zur Antwort

Es ist nicht gut, sich von anderen emotional abhängig zu machen. Versuche das in den Griff zu bekommen.

Lenk dich ab, mach was Schönes , am besten etwas, dass dir guttut.

Denk einfach daran, dass du du bist und deine Freundin deine Freundin ist. Wenn es ihr schlecht geht, muss es dir nicht auch schlecht gehen.

...zur Antwort

Du solltest dich nicht mit anderen vergleichen.

Außerdem solltest du nicht auf einen Freund warten.

Es kommt, wie es kommt.

Leb dein Leben, genieße es. Findest du jemanden, der dir gefällt, sprich ihn an. Suche aber nicht so gezwungen nach einem Freund. So wird das nichts

...zur Antwort

Hey, ich verstehe dich voll und ganz. Bei uns ist es andersherum - mein Freund schaut Pornos, dafür ich nicht und es verletzt mich total.

Rede mit deiner Freundin darüber. Vielleicht merkt sie gar nicht, wie sehr es dich verletzt

...zur Antwort

Kannst es gerne ausprobieren. Erwarte aber nicht zu viel.
Ich finde diese Marke zu teuer.

...zur Antwort

Es geht vielen so, du bist da nicht alleine

...zur Antwort

Mir ist wichtig, dass keine für den Menschen und für die Umwelt schädlichen Stoffe enthalten sind.

Ich gebe aber zu, dass ich das nicht immer kontrolliere. Manchmal gefällt mir das Produkt an sich, obwohl die Inhaltsstoffe vielleicht nicht die besten sind.

...zur Antwort

Ich denke, dass Frauen die stärkeren sind. Sieht man ja immer wieder im Leben.

...zur Antwort

Du solltest dich vor allem von Pornos fernhalten, diese können dein Bild auf die Wirklichkeit verzehren.

Vor allem in der Pubertät könnte durch den Pornokonsum die Entwicklung gestört werden.

...zur Antwort