Hallo littlefrog

Solche Ängste kommen öfters vor als man denkt. Hier gibt es aber tatsächlich schnell wirksame Hilfe. Ich selber habe schon einigen Leuten geholfen die Angst vor Krankenwagen/Polizei und Sirenen haben. Meistens sogar verbunden mit Kirchenglocken. Wenn Du diese Angst schnell und effizient überwinden möchtest dann kann ich Dir nur raten mit einem/r vertrauenswürdigen Hypnotiseur/in kontakt aufzunehmen. Meistens nach 1-2 Sitzungen kannst Du Dein Leben befreiter genießen als vorher. Gute Adressen gibt es unter: https://www.hypnose-fachverband.de/ oder nimm gerne mit mir Kontakt auf.

...zur Antwort

In der Bettdecke hast Du die wenigsten Milben - die meisten sind in der Matratze. Lösung dafür ist ein spezielles Mittel wie Milbiol oder Acarex. Oder ein Wasserbett benutzen anstatt ein normales.

 

Hier gibt es noch weitere Möglichkieten zur Information: http://www.meinehaushaltstipps.de/milben-entfernen-und-bekaempfen-reinigungstipps-fuer-milbenfreies-wohnen/

...zur Antwort

In Worten gab es schon zehntausend Meister - in den Taten warens nur hundert. (alter Chinesischer Spruch)

...zur Antwort

Na wenn Du viel erlebt hast dann rappe darüber. Am besten kommt an Probleme mit den Eltern, Freunden oder die liebe eben. Rap darüber wie es ist in der Schule und daheim. Und wenn Deine Eltern nichts davon wissen wollen dann schreib eben einen Text über den Konflikt das Du heimlich rappen musst - gutes Thema.

 

Das Equipment ist erstmal nicht das wichtige - erst wenn Du dieshst das es Dir länger als 6 Wochen Spaß macht dann kannst Du mal anfangen zu sparen und Dir was besseres zu besorgen.

...zur Antwort

Übrigens kein deutsches Lied. Hier das Original mit Text:

 

http://www.kididdles.com/lyrics/t023.html

...zur Antwort

Wenn Dein Samen in Kontakt mit Ihr gekommen ist (Hand usw.) und sie dann Ihre Vagina berührt hat dann geht es. Ist aber eher unwahrscheinlich.

...zur Antwort

Du bist was Du tust.

 

man kann sich nicht anschauen und sagen das bin ich. Du veränderst Dich mit jeder Erfahrung (teilweise sekündlich). Du bist viel von dem was Du sein willst - also lebe.

 

PS: Ich finde den Spruch doof - sei einfach Du selbst. Wer anderes kannst Du sowieso nicht sein!

...zur Antwort

Es kommt darauf an wie vielvältig Dein Beruf später werden soll.

Kassiererinnen oder regale einräumen hat wenig mit Verkauf zu tun. Einzelhandel bedeutet oft bis abend arbeiten und auch am Samstag und verkaufsoffenen Sonntag.

Bank oder Versicherung dort kannst Du in unterschiedliche Bereiche gehen - genauso wie im Call Center oder Servicebereich. Verkaufen und Verkaufen ist nicht das gleiche.

Verkaufen bedeutet mit Leuten reden und sie zu überzeugen das Du was gutes für sie hast (über den Tisch ziehen meine ich hier nicht).

Bäckereifachverkäuferinnen oder ähnliches verkaufen eher selten. Der Kunde will ein Brötchen und sie reicht es ihm - das ist Umschichten, kein verkaufen.

Wenn Du wirklich verkaufen willst und nicht umschichten dann geh in die Bank oder zur Versicherung. Interessanter Job, gutes Geld wenn Du verkaufen kannst und manchmal auch freie Zeiteinteilung.

...zur Antwort

"Wenigstens wurde er nicht wütend oder so....."

Vielleicht liegt es genau an diesem Nachsatz. Offene Gespräche in der beide sagen können was sie wollen oder nicht wollen sollte eine Grundlage der Beziehung sein. Wenn er Dich nicht "anturned" und Du lieber was anderes willst - er dies aber nicht ist, solltest Du Dir Gedanken machen ob es eine Beziehung ist oder eine Gewohnheit. Rede mit Ihm darüber vielleicht geht es ihm ähnlich. Sollte er wütend werden - ist es sowieso nicht das richtige.

...zur Antwort

Als sein Verhalten deutet für mich darauf hin das Du ihn öfters abgelehnt hast. Somit ist er "konditioniert" zu warten bis Du ihm sagst oder zeigst "OK ich will jetzt".

Möglichkeiten der Lösung: Rede mit ihm im positiven Sinne das Du ihn als Mann siehst (was er für Dich unbedingt auch ist) und Du es liebst wenn er Dich als Frau auch öfter mal "nimmt". Du magst es auch mal einfach nur Frau zu sein. Somit kannst Du sein Ego als Mann etwas stärken und zeigst ihm durch die Blume was Du willst.

Noch eine Unterstützung wäre es Dir das Buch "Die Perfekte Liebhaberin" zu kaufen und abends im bett zu lesen. Wenn er es sieht wird er fragen wieso Du dies liest und Du erklärst ihm das Du für Ihn einfach alles "perfekt" machen willst. Gute eröffnung für ein offenes Gespräch (ggf. hast Du auch "Der perfekte Liebhaber" für Ihn gekauft und wenn er fragt hast Du es zur Hand).

In einer funktionierenden Beziehung sollte man auch und vor allem über dieses Thema offen sprechen. Vielleicht ist er es nicht gewohnt das eine Frau ihm sagt was sie will - doch durch die Blume (das sollten Frauen können oder lernen) kann eine Frau alles sagen.

...zur Antwort