Entweder, dass du nur eine Notlösung für ihn bist oder dass er sich nicht traut dir zu sagen, dass er auf dich steht.

Beides nicht besonders ansprechend wenn du mich fragst. Entweder will ich eine Frau oder nicht. Und wenn ich sie will, dann richtig ;)

...zur Antwort

Warnemünde ist eher auf ältere Touristen und Familien ausgelegt. Zum Feuerwerk an den Strand kommen natürlich auch viele jüngere Leute. Vernünftige Clubs findest du aber nur in der Innenstadt.

Für eine weite Anreise lohnt es sich nicht, finde ich.

...zur Antwort

Da habe ich mich am Anfang auch gewundert. Wo ist die Wertschöpfung?

Antwort: Die Rechenleistung wird genutzt um das Bitcoin-Netzwerk am laufen zu halten. Die Berechnung der Bitcoins und Transaktionen ist sehr aufwändig. Deswegen wird die Unterstützung durch Rechenleistung (mit Bitcoins) vergütet.

...zur Antwort

Komischer Typ? Hilfee?

Hey, 

ich bräuchte mal euren Rat :)

Bitte denkt nicht, dass ich dumm bin, mir ist das einfach so peinlich.

Also ich (24, noch Jungfrau) habe einen Typen (38) auf einer (seriösen :D ) Datingseite kennengelernt und habe die letzten Tage dort mit ihm geschrieben. Aber irgendwie hab ich bei ihm ein ziemlich komisches Gefühl: Es fing mit der Frage an, ob ich auf dominante Männer stehe und er gerne die Frau beim Sex führt und das verlangt, was er gerne möchte und auf bestimmte Sachen beim Sex steht. Dann meinte ich halt, dass ich noch unerfahren bin, aber das trotzdem interessant klingt. Er wollte mich dann gerne entjungfern und hat mir das auch alles beschrieben, wie er das gerne machen wollte, er wollte aber erst mal mit oralsex anfangen, um mich nicht zu „überfordern“ :D Außerdem halber mich auch so Sachen fragt, was meine Körbchengröße ist und was für Dessous ich habe und so nen Kram. Was ja ganz okay ist eigentlich. Er wollte dann gerne Fotos von mir in Dessous, wo ich meinte, dass ich noch ein paar Tage warten will, haben dann normale Fotos ausgetauscht.

Jetzt kommt das ganz Absurde: Er will nicht verhüten, mit Kondom auf keinen Fall und er will auch nicht, dass ich die Pille nehme oder sonstige Verhütungsmittel. Er meint, dass er die fruchtbaren Tage ausrechnen will, also an den unfruchtbaren Tagen normal Sex und an den fruchtbaren mit Rausziehen. Ich weiß, dass das sehr unsicher ist und ich eigentlich auf keinen Fall ein Kind will, weil noch im Studium und generell eher unreif :D Ich hab ihn dann gefragt, was wäre wenn ich schwanger werden würde. Er meinte dann, dass ich. Mich auf ihn verlassen könne, aber es „wunderschön“ finden würde, wenn es passiert und wir dann Verantwortung für den Nachwuchs übernehmen würden.. also er würde sich auf jeden Fall um das Kind kümmern. Ich kann aber irgendwie gar nicht verstehen, warum er es drauf anlegt und komplett auf Verhütungsmittel verzichten möchte, er spürt ja nichts wenn ich verhüte.. Aber er schrieb, dass er das Intimste/ Natürlichste überhaupt mit mir erleben möchte, mit Verhütung wäre es ein oberflächliches Abenteuer. Aber den Grund versteh ich trotzdem nicht, ihr?? 

Er sucht was Festes (mit Ehe, Haus, Kindern) und hat einen sehr guten und sicheren Beruf, will sich aber mit mir zum Sexdate treffen und mit mir shoppen gehen, aber sonst eigentlich ne normale Partnerschaft. 

Ich bin voll unsicher, was ich machen soll. Irgendwie klingst das alles interessant und aufregend und optisch ist er ganz okay, also nicht mein Traumtyp aber ganz in Ordnung, aber auch echt komisch und beängstigend, weil ich halt noch Jungfrau bin und so.. Und dass es ihm so sehr um den Sex geht, der macht da ja schon voll den Hehl drum.

Was würdet ihr mir raten, was denkt ihr über das Ganze?

Danke schon mal für eure Antworten!! :)

...zur Frage

Glaubst du diesen Unsinn wirklich, den er dir weiß machen will?

Außerdem dient Verhütung mit Kondomen auch dem Infektionsschutz. Wenn man die Person gar nicht wirklich kennt, ist das erst recht selbstverständlich.

Ich finde das klingt schon sehr abgedreht.

Wo kommst du denn her? :)

...zur Antwort

Ich fand die einfachen von Sony immer erstaunlich gut vom Klang. Die für 15 - 20 Euro. Hatte zuletzt welche von Sennheiser für 50 Euro und die waren gefühlt jetzt nicht so viel besser.

...zur Antwort

Was meinst du denn mit verschwinden? Werden ihre Telefonnummern stillgelegt, ihr Emails abgeschaltet und ihre Namen vom Briefkasten entfernt? :D

Oder melden sie sich einfach nicht mehr? Das ist für Männer schon ungewöhnlich, aber wie oft ist das denn bisher vorgekommen?

...zur Antwort

Bei gutefrage.net soll es ganz tolle Männer geben ;)

...zur Antwort

Keine Ahnung. Bin dieses Jahr erst nach Köln gezogen und somit ist es mein erster Karneval. Ich lass mich überraschen :)

Hast du ne Empfehlung, was ich mir ansehen muss?

...zur Antwort

Wegen Liebeskummer zum arzt?

Hey , ich habe einen jungen kennengelernt kannte ihm so ungefähr 2 monate (wir hatten garnix wir haben am samstag zusammen gekuschelt aber mehr nicht ) leider haben wir uns am montag dazu entschieden es zu beenden ! Er mag mich sehr und ich Liebe ihm !Als wir zusammen gelegen haben und er mich umarmt hat habe ich so eine krasses gefühl von liebe gespürt . Nun egal . Seit Montag geht es mir so schelcht , das waren die schlimmsten 4 Tage meines Lebens ! obwohl ich schon sehr sehr schlimme sachen erlebt habe ! Nun er war meine erste große „liebe“ . Das problem ist das es mir echt sehr sehr schlecht geht , ich lenke mich echt sehr gut ab bin den ganzen tag unterwegs mit freunden und familie . Nur habe ein so krassen schmerz in meinen herzen das ich manchmal garnicht atmen kann . Ich habe bis Mittwoch durchgeheult und es blieb halt dieser sehr starker druck auf meiner Brust! Heute war ich draußen und ich erinnerte mich daran wie wir uns kennengelernt haben ich finge an zu weinen und wollte ernsthaft ins Krankenhaus gehen da dieser schmerz einfach so krass ist das er mir schon angst macht .... Es fühlt sich manchmal so an als würde mein herz gleich explodieren . Oder heute zum beispiel hat mich meine tante ernsthaft gefragt ob ich schwere Drogen nehme weil ich so kaputt aussehe . ÜEs ist mein erstes mal und es macht mir echt angst ... ich will ihm einfach vergessen nur dieser schmerz ist kaum auszuhalten . Wäre es übertrieben zum arzt zum gehen ? Ich bin halt echt kaputt ....

ps: zusammen kommen können wir nicht es ist halt zu ende ..

vielen dank im voraus für eure Antworten ❤️

...zur Frage

Hört sich an, als ob du noch sehr jung bist. Gefühle können schon einen heftigen Einfluss auf uns haben. Einige erleben Gefühle auch deutlich stärker, als der Rest.

Dadurch erlebt man den "normalen" Liebeskummer als Weltuntergang. Ich hatte in meiner Jugend auch wochenlange Phasen, in denen ich nicht richtig schlafen, essen oder denken konnte, weil ich (unglücklich) verliebt war. Dafür erlebt man aber auch die guten Zeiten viel intensiver :)

Versuche an zwei Dinge zu denken:

  1. Es ist völlig in Ordnung wie es ist.
  2. Es geht vorbei.

Wenn du es ganz schlimm ist, kannst du dich an Beratungsstellen wie ProFamilia oder die Caritas wenden.

...zur Antwort

Wenn es dich stört, sollte er das schon soweit wie möglich reduzieren. Glotzen kann er ja auch, wenn du nicht dabei bist. Ganz abstellen lässt sich das nicht. War das denn früher anders?

...zur Antwort

Ich bin auch lieber alleine, wenn ich krank bin. Das hat verschiedene Gründe. Mach doch in der Zeit was schönes, von dem du ihm erzählen kannst, wenn er wieder gesund ist. Er braucht einfach nur Ruhe zum erholen.

...zur Antwort

Magst du deutsche Filme?

"Mein Blind Date mit dem Leben" fand ich gut.

Die Szene mit Käptn Peng als Arzt ist einfach zu lustig :)

...zur Antwort

Wenn ich Nummer 1 habe, wozu brauche ich dann noch Option 2?

...zur Antwort

Ich glaube nicht, dass es den "richtigen" Partner überhaupt gibt. Der eine hat diese Eigenschaften und der andere jene. Menschen sind, genauso wie die daraus entstehenden Beziehungen einfach so unterschiedlich, dass man es überhaupt nicht vergleichen kann. Mit unterschiedlichen Partnern führst du ein vollkommen unterschiedliches Leben.

Es gibt da einen Spruch: "Liebe ist kein Gefühl, sondern eine Entscheidung". Und so denke ich auch, dass die wahre Liebe aus der Entscheidung zur Verbindlichkeit erwächst. Da sich alles ständig verändert, kann es durchaus passieren, dass man sich kurzzeitig zu jemand anderem hingezogen fühlt. Das ist normal. Hier ist es dann wichtig bei der Entscheidung zu bleiben, denn meistens geht das vorbei.

...zur Antwort