Kommt selten auf die Kamera an sondern auf das Objektiv. Lieber eine billige Kamera und dann ein richtig gutes Objektiv v!

...zur Antwort

Man kann das lernen. Also dass man bewusst aus einem Traum aufwacht und es Kontrollieren kann. Versuch es einfach immer weiter und denk daran bevor du schlafen gehst. Du kannst auch mal im Internet unter “luzides Träumen” nachgoogeln. Man kann es wirklich lernen, das zu kontrollieren. Die Garantie dass es aber immer funktionieren wird, hast du nie.

...zur Antwort

Heyy💖 Also das kann ehrlich gesagt nicht 100% an der Pubertät liegen denn wenn du die Selbstverletzung aus einem bestimmten Grund machst, dann kommt das einfach von psychischen Schäden. Solltest du dich aber einfach nur so ohne Grund schlecht fühlen, Heulkrämpfe bekommen und wegen dem Weinen dich selbst verletzen, dann liegt es an der Pubertät, die bei dir dann allerdings stark ausgeprägt ist. Ich weiß ja nicht wieso du dich schlecht fühlst, kannst mir aber Natürloch immer schreiben wenn du mal einen Rat brauchst oder reden willst. Ich hoffe ich könnte helfen:)
Liebe Grüße
Nini1103

...zur Antwort

Dann musst du diese Person entfernen als Follower. Das geht ganz einfach wenn du privat bist, gehst du auf deine Follower, dann af die 3 Punkte und auf ENTFERNEN. dann muss er dir erst folgen.

besser wäre wenn du ihn/sie blockierst

...zur Antwort

Wie kann ich damit aufhören mich zu verstellen?

Folgendes: Eine Zusammenfassung, wie es dazu kommen konnte.

Ich hatte keine großen Probleme bis ich in die 5. Klasse auf ein Gymnasium kam und mein Bruder monatelang gemobbt wurde. In dem nächsten Schuljahr traf es einen anderen, und ich war gezwungen mitzumachen, da ich zum einen Angst hatte auch mitbeleidigt zu werden, also habe ich bei der Mobbing-Aktion mitgemacht, die ca. einen Monat lang ging. Ich bereue es immernoch, was ich getan hab und mittlerweile bin ich sogar mit dieser Person befreundet.

Die siebte Klasse war etwas ruhiger und, weil meine Noten in der Unterstufe ständig im Keller landeten beschloss ich mein komplettes Lernverhalten zu ändern. In den darauffolgenden Sommerferien habe ich den ganzen versäumten Stoff von der 5.-7. Klasse wiederholt und, so gut wie ich konnte, gelernt.

Die mit Abstand häufigste Beleidigung, die ich mir anhören musste war, dass ich dumm bin. Es hat mich einfach so gekränkt dieses Schimpfwort die ganze Zeit zu hören, ich habe viel geweint, also habe ich mich damit beschäftigt, wie Genies und hochbegabte Menschen sich benehmen und welche Verhaltensweisen sie haben. Ich habe im Internet folgendes gefunden: Genies...

  • sind narzisstisch
  • verhalten sich häufig seltsam
  • sind oft psychopathisch
  • haben keinen Respekt vor anderen Menschen, usw.

Ich begann dieses Verhalten ab der achten Klasse anzuwenden. Ich war diszipliniert, hatte deutlich bessere Noten. ABER ich habe mich eben so, wie oben beschrieben benommen. Wenn jemand mir eine Frage gestellt hat, habe ich ihn entweder ignoriert, oder sie mit Hoch-und Fachsprache beantwortet, außer es war ein Lehrer. Dadurch habe ich mir eine Fassade aufgebaut, damit meine ich, ich war nicht ich selbst! In dieser achten Klasse habe ich mich ledeglich auf meine Noten konzentriert und sonst auf nichts anderes.

Jetzt bin ich in der 9. Klasse und benehme mich immer noch so. Das große Problem: Ich kann diese Fassade nicht mehr abnehmen. Es fällt mir unglaublig schwer mit anderen Menschen zu reden, da ich nicht mehr ich selbst sein kann. Es hört sich alles sehr seltsam und krank an, ja das ist es auch, aber das gehört momentan zu meinen größten Problemen.

Wie soll ich weitermachen? Brauche ich einen Psychologen? Gibt es einen Ausdruck für mein Verhalten? Sollte ich zum Arzt gehen? Bin ich für immer verloren?

Danke für jede Antwort

...zur Frage

Hey, also erstmal großen Respekt dass du das hier schreibst, das war bestimmt nicht ganz einfach...
So wie es für mich scheint,hast du dich zu einem überaus schüchternem Menschen entwickelt, der ich leider auch bin. Ich habe ebenso Probleme damit, mit anderen Leuten zu sprechen, besonders bei Fremden... Aber das ändert nichts an meinem Leben, okay vielleicht ein wenig... Hast du einen Erwachsenen mit dem du mal drüber reden magst? Die haben vielleicht mehr Erfahrung und Wissen als ich jetzt... Ich bin kein Experte aber ich weiß dass du dich nicht gut fühlst, ich habe von einem Menschen gelernt, man kann als Jugendlicher leider nicht viel ausrichten... Vor allem bei solchen sachen.Geh mal zu einem Erwachsenen
Ansonsten kann ich dir nur diesen Menschen empfehlen; den du aber leider nur auf Instagram findest: @kummerodersorgen Sie hat echt immer ein Ohr offen, hat mir zugehört und mir so vieles klar gemacht, was nie einem anderen möglich war... Bzw nur einem Erwachsenen💕 Trau dich jemanden anzusprechen, danach geht es dir wesentlich besser💗
Vlg❤ Janine

...zur Antwort

Muss es eine App sein?
Vokabel.org ist eine Internetseite wo Vokabeln von lehrern abgefragt werden, ziemlich gut, da auch angezeigt wird in Prozent wie viel man schon gelernt hat

...zur Antwort

Genau dasselbe wie ,,Spargel"

...zur Antwort

Sehr schwierig da sie ja blind sind und auch nur selten raus kommen. Dazu sind sie extrem scheu, da müsstest du mal googeln,

...zur Antwort

Bei sportlichen Männern finde ich es schön, wenn sie dann noch so ein Bart haben,aber es muss halt auch zur Figur passen🤗

...zur Antwort

Hey
I'm Sommer ist es okay wenn es im Mitteöbereich maximal 40° hat. Im Winter solltest du anfangen die Lampe früher auszuschalten sodass sie sie sich an die Kälte gewöhnen.
Im Winter sollte es tagsüber bis 30° haben.
LG Janine

...zur Antwort

Das ist überhaupt nicht dramatisch , dein Gecko ist einfach noch ängstlich und muss sich an die neue Umgebung gewöhnen. War bei meiner auch so, es hat bei ihr 3 Monate gedauert bis sie wirklich ganz sicher im Terri gelaufen ist und gefressen hat. Han einfach Geduld und irgendwann wird der Gecko schon fressen.
LG Janine

...zur Antwort