In deinem PayPal Account kannst du die Historie deiner Einkäufe wie auf einem Kontoauszug verfolgen. Allerdings wird PayPal bevor dein Konto verifiziert wurde kaum für dich in Vorleistung beim Händler gehen. Die müssen ja sicher sein ihr Geld auch von dir zu bekommen ;-)

...zur Antwort

Von deiner Beschreibung her würde ich diese Email für eine Betrugsmasche halten. Bist du sicher, daß die Email von Google kommt?

Wenn du dein Paßwort ändern willst, da klicke keinesfalls auf irgendwelche Links in der Mail, sondern gehe manuell auf die Google-Seite und ändere dort 
dein Paßwort.

Solltest du das selbe Paßwort auch an anderer Stelle verwenden, solltest du dort auch dein Paßwort ändern. Bei vielen Diensten kann man sich mit Email-Adresse, die ja bekannt ist, und Paßwort anmelden. Deshalb sollte man für verschiedene Dienste unterschiedliche Paßworte verwenden.

...zur Antwort

Irgendwelche Kontaktdaten mußt du von denen doch haben. Da das ganze wahrscheinlich über deinen Provider abgerechnet wird, kann man dir da sicherlich weiterhelfen, das ganze schnellst möglich zu beenden. Wichtig wäre sicherlich einmal zu überprüfen, wie du überhaupt zu diesem Abo gekommen bist. Bei deinem Provider kannst du dann auch kostenfrei eine Sperre einrichten lassen, damit zukünftig über das Handy keine Fremdanbieter mehr abrechnen können. Das ist meines Erachtens sinnvoll. Ich kam bisher noch nie in die Verlegenheit diese Funktion wirklich zu brauchen.

...zur Antwort

Das kommt sehr darauf an, wie weit man von der Explosion entfernt ist. Da gibt es natürlich die "mechanischen" Verletzungen in unmittelbarer Nähe, die auch von Trümmern verursacht werden. Verbrennungen, insbesondere der Atemwege können auch tödlich sein. Die Druckwelle kann zu einem tödlichen Lungenriß führen.

...zur Antwort

Asperger ist ein recht kompliziertes Krankheitsbild. Das sich je nach Ausprägung sehr unterschiedlich äußern kann. Das Hauptmerkmal ist, daß sich Patienten nicht in andere Mitmenschen hineinversetzen können und deren Gefühle auch nicht zu deuten wissen.

Eine genaue Diagnose kann nur in speziellen Autismus-Sprechstunden gestellt werden  Hierzu sind mehrere Termine notwendig.

...zur Antwort

Das ist ja gerade das Prinzip bei öffentlichen Parkplätzen: "Wer zuerst kommt, malt zuerst" . Ich denke da wird sich eine Nachbar bei der Stadt beschweren noch bevor das Schild eine Woche steht ;-)

Da bleibt dir nur ein privat gemieteter Parkplatz. Autos kosten eben auch Geld, wenn man sie nicht fährt ;-)

...zur Antwort

Naja das mit deinem 11jährigen Bruder finde ich etwas bedenklich. Auch scheinst du wohl ein persönliches Problem mit deinem Vater zu haben. Ich denke du solltest das offene Gespräch suchen und ihr solltet gemeinsam nach Lösungen suchen, daß das verhältnismäßig geräuscharm von Statten geht.

...zur Antwort

Im Regelfall werden alle Anlieger der Straße zur Kasse gebeten. Wenn es wirklich ein Privatweg wird, muß natürlich nur der Besitzer bezahlen. Dann hat die Gemeinde aber auch nichts mit der Erschließung zu tun.

...zur Antwort

Wenn es kein mechanisches Problem ist, solltest du dich mal an einen (kleinen) Computershop wenden. Dort kann man dir sicherlich für überschaubares Geld weiterhelfen.

...zur Antwort

Schaue doch mal, welche Programme sich unter Appdata so breit machen. Vielleicht kannst du da noch etwas deinstallieren. Auch kannst du in den Energieoptionen den Ruhezustand deaktivieren. Weiterhin könntest du versuchen die Auslagerungsdatei zu verkleinern.

...zur Antwort

Also richtig lohnenswert ist das nicht, denn die Filmerei verursacht ziemlich hohe Kosten. Aber du solltest dir insbesondere darüber klar sein, daß du der Produktionsfirma alle Rechte am Material einräumst. Und diese Leute haben kein Interesse dich in einem positiven Licht darzustellen. Denen geht es ausschließlich um Quote. Und da gilt: Je asozialer Du im TV rüber kommst desto besser. Wenn du mal nach ähnlichen Formaten im Internet suchst, wirst du feststellen, daß da Einige wirklich bloßgestellt wurden. Schau dir einmal die Panorama-Reportage auf Youtube an https://www.youtube.com/watch?v=hTGo5SuyjkY

...zur Antwort

Das sollte über die Kommandozeile gehen. Einfach über die Eingabeaufforderung in das Startverzeichnis wechseln und dann mit dir /S /a:d >ordnerliste.csv  . Diese Textdatei kannst du dann in Excel o.Ä. importieren. Schaue dir auch einmal https://technet.microsoft.com/de-de/library/cc755121.aspx an.

...zur Antwort

Das sollte rechtlich erlaubt sein, da es unter die Privatkopie fällt. Allerdings solltest du dir bei der Motivwahl Gedanken machen, ob du das Motive in 25 Jahren immer noch so toll findest ;-)

...zur Antwort

Audacity ist klasse.

Alternativ könntest du dir die Demo von Cubase Elements anschauen (http://www.steinberg.net/de/products/cubase/line_up/cubase_elements_8.html)

...zur Antwort

Also bevor hier "wilde" Tips verteilt werden, sollten wir die Fakten doch noch mal überprüfen.

  • Zahlst du eine übliche Kaltmiete zzgl. einer Nebnkostenvorauszahlung?
  • Was hat der Vermieter genau in dem Schreiben geschrieben?
  • Bezieht sich die "Erhöhung" unter Umständen vielleicht wie anitari geschrieben hat nur auf die gestiegenen Betriebskosten?
  • Ist das unter Umständen deine erste Nebenkostenabrechnung?
...zur Antwort

Das "Ausbreiten" des Wechselgeldes auf dem Zahltisch hat für beide Parteien den Vorteil, daß man leichter überprüfen kann, ob korrekt herausgegeben wurde. Das mit dem Zahltisch kenne ich aber fast nur von Münzen. Scheine gibt es fast ausschließlich auf die Hand, da die sich sonst durch Wind o.Ä. verselbständigen könnten.  Außerdem lassen sich Schein meist recht gut zählen.

...zur Antwort

Es ist zwar Leichenfledderei diesen alten Thread wieder auszugraben, aber ich hatte gerade ein ähnliches Problem. Bei mir handelte es sich aber leider um eine alte BKS Schließanlage. Die Schlüssel waren optisch nicht von anderen zu unterscheiden. Aber im Baumarkt konnte man mir nicht helfen, da keine passenden Rohlinge verfügbar sind. Die gibt es nur beim Hersteller. Ich habe mich dann nach einen Schlüsseldienst umgesehen, der zum Kopieren das Easyentrie System einsetzt. Damit ging es.

...zur Antwort