Du musst nicht auf andere Menschen hören, wenn du mit dir zufrieden bist.

Wenn du zehn Leute fragst, bekommst du zehn verschiedene Meinungen. Die einen wollen, dass du dich normal ernährst, andere wollen, dass du dich vegetarisch ernährst und weider andere wollen, dass du dich vegan ernährst.

...zur Antwort
Finde ich auch attraktiv

Ich stehe nicht auf Frauen, aber wenn ein Mann nicht behaart ist, dann ist das unfassbar unmännlich. Und ich habe eine Vorliebe für Männer mit viel Männlichkeit.

...zur Antwort

Du solltest erst einmal modern definieren. Sonst kann man die Frage gar nicht beantworten.

...zur Antwort
Ich stehe darauf

Ich finde dieses Rollenbild sehr gut. Ich sehe da auch eigentlich kein Problem mit Sexismus. Wer das nicht möchte, der sollte sich einen anderen Partner suchen. Wenn aber beide wollen, ist es doch völlig in Ordnung.

...zur Antwort

Wenn man keinen Kontakt zu einem Menschen wegen seiner Herkunft haben möchte, dann kann es auch andere Gründe haben, z. B. kein Interesse an dem Land oder der Kultur. Weißt du, dies sind auch mögliche Gesprächsthemen. Wieso soll man mit jemanden sprechen, der einen absolut nicht interessiert?

...zur Antwort

Als Muslim solltest du nicht nur darauf achten, dass du keine Schweinefleisch ist, sondern auch, dass es halal geschlachtet wurde.

Was du tust, ist nicht richtig. Bitte denke mal darüber nach und versuche dich zu bessern.

...zur Antwort
Ich würde das blöd finden

Ich würde nicht meinen echten Namen verwenden, sonder wahrscheinlich den Namen, den ich auch in verschiedenen Foren und in Videospielen (online) verwende.

Manchmal denke ich mir auch einfach einen neuen Namen aus. Der Name, den ich hier nutze, hab ich einfach so ausgewählt. Der hat für mich keine besondere Bedeutung.

...zur Antwort

So lange Atheisten nicht verstanden haben, dass man eine Religion nicht belegen muss, braucht man auch nicht mit ihnen diskutieren.

...zur Antwort

Hallo innae 2017,

vielen Menschen hilft es an etwas zu glauben. Du hast in einer anderen Antwort vor einiger Zeit geschrieben, dass Du Atheist seist.

Der Atheismus gibt auch viele Fragen, auch auf die Frage, wie man mit dem Tod umgehen sollte und was nach dem Tod geschieht, keine ausreichenden Antworten.

Vielleicht solltest Du an etwas glauben. Der Glaube gibt einem Kraft und es wird Dir gut tun, wenn es etwas gibt, dass Dir in einer schwierigen und sehr schrecklichen Situation, Kraft gibt.

Ich hoffe, dass es Dir bald besser geht.

...zur Antwort

Es gibt immer Menschen, die einen wegen der Religion hassen und ausgrenzen. Du wirst aber auch genug Menschen treffen, die gar kein Problem mit deiner Religion haben.

Wenn du zu viel Hass erfährst, solltest du den Kontakt zu diesen Menschen beenden.

...zur Antwort

Dein Umfeld hat dich geprägt, insbesondere deine Familie. Du hast deine Gefühle nicht an dich herangelassen, da du Angst vor den Konsequenzen hast.

Mache dir bitte eines bewusst: Deine Gefühle finden in deinem Kopf statt. Wenn dir ein Junge gefällt und es sich gut anfühlt, dann bekommt deine Familie davon gar nichts mit. Sie können ja nicht in deinen Kopf schauen und deine Gedanken lesen.

Es ist also gar nicht weiter schlimm sich seinen Gefühlen zu stellen und sich damit auseinanderzusetzen. Daher solltest du dir als nächstes klar machen, dass du keine Angst vor deinen Gefühlen haben musst. Lasse diese an dich heran und versuche diese nicht weiter zu verdrängen.

Wenn du die Angst überwunden hast, werden dir bestimmt viele Gefühle durch den Kopf gehen und du wirst viele Gedanken haben, wieso du so bist wie du bist. Je mehr da darüber nachdenkst und dich beobachtest, desto besser wirst du erkennen, was du tatsächlich möchtest.

All die Dinge, die ich gerade beschrieben habe, betreffen nur dich. Davon wird niemand etwas mitbekommen. Es ist eher so eine Findungsphase. Du musst erkennen, was du selber willst.

...zur Antwort