Wenn man anfängt, etwas zu löschen, damit der Partner es nicht sieht, ist es schon ein Zeichen, dass definitiv was nicht stimmt. Das wirkt schon sehr verdächtig. Der Betrug würde schon im Geiste anfangen, wenn jemand mehr an eine andere Person als an den Partner denkt und das nicht nur einmal, sondern über längere Zeit, das Vertrauen wäre für mich dahin. 

Natürlich ist es auch von dir nicht in Ordnung, du verheimlichst ihm, dass du seine Chats kontrollierst, heißt ja auch, dass du ihm nicht vertraust. Natürlich ist er frei zu tun und zu lassen, was er will, aber wenn ihr euch beide nicht vertraut und da wirklich was an den Nachrichten dran ist, bringt es auch nichts, an der Beziehung weiter festzuhalten.

...zur Antwort

Bin 20 und fühle mich immer noch nicht erwachsen 😃😅

...zur Antwort

Ob es okay ist oder nicht, musst du für dich selber wissen. Wenn du dir aber unsicher bist und du nicht wirklich weißt, was du willst, würde ich mir lieber Zeit lassen und auf jemanden warten, mit dem man das wirklich möchte. Nicht das du hinterher dann ein schlechtes Gefühl hast und es vielleicht bereust.

Ich würde gerade das erste Mal lieber mit jemanden haben wollen, dem man vertraut und den man liebt. Aber wie gesagt, musst du für dich selber wissen.

...zur Antwort
Ganz kurze Nägel wie Bild 2

Sieht gepflegter aus.

...zur Antwort

Es einfach geschehen lassen. Da braucht man nichts für zu können oder lernen. In dem Moment, wo du deinen ersten Kuss kriegst, denkst du sowieso nicht viel nach, dass geht dann alles wie von selbst. Du wirst das auch sofort können auch wenn du es noch nie gemachst hast. Also einfach auf dich zukommen lassen.

...zur Antwort