Bei einem Original kennst du Qualität, bei einer Repro nicht.

"Repro" ist nur eine "nette" Umschreibung für Fälschung ;)
Die meisten Fälschungen sind wirklich minderwertig!
Eine Fälschung zu kaufen ist wirklich sehr riskant, in den meisten Fällen weißt du nicht wie Qualität ist.

Ich würde dir trotzdem ein Original empfehlen, immerhin kannst du das Spiel (leichter) verkaufen.
(Falls du dennoch für eine Fälschung entscheidest (wovon ich wie bereits oben erwähnt abrate!): Gib nicht mehr als 5€ aus!)

Sei einfach auf Verkaufsplattform wachsam, ich habe so auch schon einige Schnäppchen gemacht!

...zur Antwort

Kennst du jemanden, der einen GP Developer Account besitzt?
Wenn ja, dann kann er/sie dir entsprechende Rechte einräumen. Du hast dann z.B. nur Zugriff auf einen speziellen Bereich (deine App), die du dann auch editieren/aktualisieren kannst.

Du könntest deine App auch in einem anderen Store hochladen, allerdings erreichst du dort wesentlich weniger Nutzer.

Sind diese 25€ wirklich so ein großes Problem für dich? Die meisten haben eher ein Problem mit der Zahlungsart, denn es ist nur möglich mit einer Kreditkarte zu bezahlen.
Diese 25€ bezahlst du 1x und du hast diesen Account für immer! (Es sei denn du hältst die Richtlinien nicht ein).

Wenn du dir selbst einen GP Developer Account erstellen möchtest, kannst du diese (einmaligen) 25€ nicht umgehen.

...zur Antwort

"verreisterNutzer" ist ein reservierter Name für gelöschte Accounts.
Sobald ein Account nicht mehr existiert, wird bei allen Beiträgen der vorherige Name durch "verreisterNutzer" ersetzt.

Du kannst zwar auf diese Profil zugreifen, allerdings wirst du nicht viel sehen ...
Um einen Löschung bzw. Anonymisierung vorzunehmen, musst du GF schriftlich per Mail anschreiben.

Ich habe Leute gesehen, die verreisterNutzer, oder verreisterNutzer5 oder so hießen...

"verreisterNutzer5" wäre kein gelöschter/anonymisierter GF-Account.

...zur Antwort

Du solltest deine Programme immer ordnungsgemäß beenden. Es gibt mehre Möglichkeiten, wenn du das ganze über Softwareinterrupts realisieren möchtest:

MOV ah, 4Ch
MOV al, 0    ;Status (optional)
INT 21h

Da du vermutlich ein Anfänger bist, würde ich dir von Stacks (aktuell noch) abraten.

Es gibt mehrere Möglichkeiten Register zu speichern:

  • Register in andere Register speichern (AX, BX, CX, DX, SI, DI)
  • Register in den RAM kopieren
  • Register auf den Stack legen

Der Stack gehört ebenfalls zum RAM!

Das ganze sollte dann ungefähr so aussehen:

Meine kommentierte Lösung habe ich dir hier zur Verfügung gestellt:

https://pastebin.com/x8a1Ybdv

...zur Antwort

Ein BIOS (Basic Input Output System) ist die Firmware des Computers (in diesem Fall handelt es sich um eine Konsole).

Ich rate dir davon ab das originale BIOS von der Dreamcast runterzuladen!

Da sich der ZIP-Ordner "DC emu+bios", denke ich das eine kompatible Version enthalten sein sollte.

Die APK ist vermutlich der Emulator, daher befindet sich das BIOS im Ordner "DC" (falls im Ordner überhaupt eine Datei ist).

...zur Antwort
Dieses ist von Craftilldown, aber dieser ist nicht mehr aktiv und der Store funktioniert nicht mehr.

Es ist komplett irrelevant ob der Store noch online ist, da das Urheberrecht weiterhin bestehen bleibt.
Das Bild muss zur Wiederverwendung gekennzeichnet sein!

Wenn du die Grafiken nicht selbst zeichnen willst, dann kaufst du sie dir einfach.
Natürlich kannst du auch welche in Auftrag geben, allerdings ist das vermutlich wesentlich teurer.

Andere Stores tun das ja auch.

Mag sein, jedoch haben die Betreiber entweder die Rechte dazu oder sie riskieren es einfach.
Legal ist es deswegen noch lange nicht.

...zur Antwort

Ich habe bis jetzt bei dem 6502 mit diesen 2 Assembler gearbeitet:

  • cc65: https://www.cc65.org/
  • WLA-DX: https://github.com/vhelin/wla-dx

Einen wirklichen Unterschied gibt es nicht ...

Wie ich sehe willst du NES Spiele entwickeln, deshalb rate ich dir eher zum cc65.

...zur Antwort
  • Erotische Bilder/Videos vermeiden (z.B. soziale Medien, "gewisse" Internetseiten, ...)
  • Langeweile vermeiden / erotische Gedanken vermeiden

Wenn es dann mal doch "juckt" kann z.B. kaltes Wasser Abhilfe schaffen.

Ich will nur bei Punkt 1 etwas klarstellen:
Das heißt natürlich nicht das du auf Instagram, usw. verzichten musst/sollst, sondern du sollst diese Art von Inhalt nicht mehr zu sehen bekommen.

Im Internet findest du sicher auch weitere Tipps. (Siehe: "No Fap")

...zur Antwort

Du kannst da nur aus deiner Sicht etwas verändern, sobald die Seite neugeladen wird sind alle Änderungen weg.

Und die Taste war vermutlich F12 :)

...zur Antwort

Ich habe einmal vor Jahren mit einem Freund ein Programm zusammen in Eclipse mit Saros geschrieben. Hat ganz gut geklappt! :)

...zur Antwort

Ich denke du meinst "Komische Krankheit".

Ich kenne das Spiel nur von Spieleaffe:
https://www.spielaffe.de/Spiel/Komische-Krankheit

...zur Antwort
Es nervt mich auch

Ich werde den Epic Store sicher niemals benutzen, ich möchte einfach das Steam der digitale Store bleibt wo ich meine Spiele kaufen & runterladen kann.

Versteh mich nicht falsch, ich habe ABSOLUT KEINE Lust darauf ein Spiel bei A zu kaufen, Spiel B gibt es dann nur bei C, und schließlich Spiel D gibt es dann wiederum nur bei E (so ungefähr wie bei Steam und Origin).

Ich kann Unternehmen verstehen warum sie auf den Epic Store umsteigen, schließlich generieren sie da (deutlich) mehr Umsätze.
Am Ende dient es doch auch nur als Lockmittel?

...zur Antwort

Am 20.03.2020 um 00:00 Uhr kannst spielen.

Wobei es bei mir einmal ein paar Minuten gedauert hat, bis das Spiel freigeschaltet wurde.

...zur Antwort